Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche anlage mit viel bass

+A -A
Autor
Beitrag
manuelhaha
Neuling
#1 erstellt: 30. Jun 2009, 18:26
Also hallo. Ich bin auf der suche nach einer schönen anlage die recht viel bass hat. Da wir in einem Haus wohnen kann ich aufdrehen.
Da ich mich aber nich gut auskenne frage ich hier im forum und zwar wollte ich so 300-350 euro ausgeben ich weis jetzt nicht genau da ich kein beispiel hab es soll schon ordentlich bass geben aber auch nicht übertrieben viel.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Manu
Luke66
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jul 2009, 05:55
Hallo,

Woraus soll die Anlage bestehen?
manuelhaha
Neuling
#3 erstellt: 01. Jul 2009, 20:46
yaa also 2 boxen un ebn ner anlage
also ich schließ das dann auch annen pc an.
also so 2 Boxen mit subwoofer oda wie das heist^^
un ya das ding wo man die cd un so reinlegt...
Ich kenn mich da echt ganich aus deshalb frag ich ya^^
Xeron02
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jul 2009, 21:23
also

2x Boxen
1x Subwoofer
1x Reciver
1x CD-player

und das mit gutem Bass für 350 Euro wird sehr schwer.

Ich würde dir empfehlen zuerst einen Reciver und 2 Boxen zu kaufen und danach wenn du wieder geld hast einen Subwoofer und darauf den CD-player.

Du wirst wohl um gebrauchte sachen aus der Bucht nicht herumkommen.
Luke66
Stammgast
#5 erstellt: 02. Jul 2009, 06:19
Ich könnte aus eigenen Erfahrungen Folgendes vorschlagen:

2 x Boxen Mivoc Monitor 138 -> 99 €
1 x Subwoofer Mivoc SW 1100 A -> 89 €
1 x Tangent Anlage -> 120 € - 140 € (je nachdem, ob Du Radio benötigst)

Die Tangent-Anlage biete ich hier im Forum an, die Mivoc Lautsprecher bekommst Du in deren Online-Shop "www.speakertrade.com".
Sowohl die Tangent Anlage als auch die Mivoc-Boxen bieten schon verdammt viel für's Geld und haben einen sauberen runden Klang.
Somit hast Du Dein Budget mit 308 € bzw 328 € erreicht und kannst den Rest noch in vernünftige Kabel, etc. investieren.
Qualitativ sind sowohl Boxen als auch Anlage in ihrer Klasse ganz klar richtungsweisend...
ta
Inventar
#6 erstellt: 02. Jul 2009, 14:40
Boxen mit Bass: JBL
Xeron02
Stammgast
#7 erstellt: 02. Jul 2009, 14:47
wäre ne möglichkeit...gebrauchte Jbl Northridge E 80/60

die 60er neu das paar für 200
die 80er neu das paar für 300

mit glück kannst du auch billigere gebrauchte finden
achim96
Inventar
#8 erstellt: 02. Jul 2009, 14:55
watt denn nu schwanger oder nich schwanger ein bisschen schwanger gibts nicht was ist schnell oder ordentlich bass?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Anlage mit viel Bass
007promi am 28.08.2013  –  Letzte Antwort am 01.09.2013  –  16 Beiträge
Suche gute Anlage (Stereo) mit viel Bass !!!!
Pr3duC3R am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  15 Beiträge
Suche neue Stereo Anlage mit viel Bass
TechnicsLover85 am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2011  –  35 Beiträge
Suche Lautsprecher mit VIEL BASS
buffonbestever am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 02.04.2011  –  10 Beiträge
Suche Anlage mit viel Wums^^
Malle009 am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 01.11.2011  –  79 Beiträge
Habe keinen Plan! Suche gute Anlage mit viel Bass
KeineAhnungaberdasGeldistda am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  66 Beiträge
Suche Anlage mit Bass
pedragP am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  12 Beiträge
Suche gute Stereo-Boxen mit viel BASS
Skillman_77 am 31.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.06.2011  –  190 Beiträge
Monitorsystem mit viel Bass gesucht
autlegend am 17.09.2012  –  Letzte Antwort am 18.09.2012  –  17 Beiträge
Suche Boxen mit viel Bass
orgi am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  71 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mivoc
  • Eltax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedspacefrog110
  • Gesamtzahl an Themen1.345.372
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.226