Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Anlage mit Bass

+A -A
Autor
Beitrag
pedragP
Neuling
#1 erstellt: 25. Nov 2012, 18:22
So ich suche eine Anlage mit Bass
Budget : um die 600€
Raum : Dachboden 30m²
Gebrauch: Privat , für Musik
Nunja ich benötige :
Verstärker , Boxen ( Sollten etwas größer sein ) , Subwoofer
Es wäre nicht schlecht wenn man einen iPod anschließen könnte .
Würde mich über antworten freuen
Hardwell
Inventar
#2 erstellt: 25. Nov 2012, 18:46
Hi
Verstärker : http://www.elektrowe...r-oder-schwarz-.html
Boxen : http://www.elektrowe...-Piano-schwarz-.html
Subwoofer kannste dir sparen !
LG
Hardwell
Inventar
#3 erstellt: 25. Nov 2012, 18:59
Wenn du wiklich den IPod dranmachen willst : http://www.elektrowe...4K-Pass-Through.html
pedragP
Neuling
#4 erstellt: 25. Nov 2012, 19:02
danke für die schnelle antwort der verstärker sagt mir zu doch die standtlautsprecher nicht weil die wirklich ziemlich groß sind ,mit groß meinte ich mehr so ca. 50 cm also kniehöhe oder etwas mehr
Hardwell
Inventar
#5 erstellt: 25. Nov 2012, 19:06
Willst du die Boxen etwa auf den Boden stellen ? Also mit 600€ wird es schwer , was ordentliches zu finden ... Entweder du guckst nach was gebrauchtem , oder du erhöhst dein Budget...
pedragP
Neuling
#6 erstellt: 25. Nov 2012, 19:09
ja ich würde sie gerne auf den boden stellen aber budget erhöhen geht nur begrenzt also ca um 100€
Hardwell
Inventar
#7 erstellt: 25. Nov 2012, 19:15
Das sind keine Guten Voraussetzungen ! Quadral Argentum 330 oder Klipsch RB 81 mal anhören ...
Dazu ein Paar Lautsprecherständer , oder wenigstens auf einen Tisch , oder sonstiges !
chro
Inventar
#8 erstellt: 25. Nov 2012, 19:37
Ein mögliches Szenario könnte auch so aussehen, wenn du wenig Platz verbrauchen willst

hier ein Beispiel:

http://audio-markt.de/_markt/uploaded/1007815551_2_g.jpg

Quadral Sub ID 1007815551 280€

http://audio-markt.de/_markt/uploaded/5515253056_g.jpg

JVC Kompaktboxen iD 5515253056 80€

diese könntest du dann als Satelliten einsetzten. Wenn es dir dann nicht laut genug wäre, können dich hier Leute beraten wie du diese LS von den unteren Frequenzen entlastest, um somit lauter Musik hören zu können.

z.B: Bassreflexrohre verstopfen, Bipolaren Kondensator in die Plusleitung 600-800uF, Hochpassfilter, etc

damit hättest du den Vorteil das alles schön klein wäre, da man den Woofer schön verstecken kann.

Wobei ich auch ein Fan von ordentlichen Stand LS bin

Grüße
chro
Inventar
#9 erstellt: 25. Nov 2012, 19:44
Wobei natürlich die kleinen in Ohrenhöhe zu positionieren wären.

Aber den Bass könntest du dann regeln wie du möchtest
weimaraner
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 26. Nov 2012, 18:19
Hallo,

http://www.ebay.de/i...&hash=item1c2d8e9233
dazu ein gebrauchter Canton AS 25,
Yamaha RX 597 (auch gebraucht)


Gruss
Hardwell
Inventar
#11 erstellt: 26. Nov 2012, 18:30
Weimaraner : Die Lautsprecherdürfen doch maximal 50 hoch sein...
weimaraner
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 26. Nov 2012, 19:02
Da der TE die Lautsprecher auf den Boden stellen will werde ICH auch Standlautsprecher nennen,
ausser der TE ist ein Gnom und nur 50cm gross......
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche anlage mit viel bass
manuelhaha am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.07.2009  –  8 Beiträge
Suche Anlage mit ordentlich Bass !
Dennis_1627 am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  11 Beiträge
Suche Anlage mit viel Bass
007promi am 28.08.2013  –  Letzte Antwort am 01.09.2013  –  16 Beiträge
Anlage mit Hammer Bass
olaf96 am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  8 Beiträge
Suche gute Anlage (Stereo) mit viel Bass !!!!
Pr3duC3R am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  15 Beiträge
Suche neue Stereo Anlage mit viel Bass
TechnicsLover85 am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2011  –  35 Beiträge
Suche Lautsprecher mit VIEL BASS
buffonbestever am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 02.04.2011  –  10 Beiträge
Suche Anlage mit viel Wums^^
Malle009 am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 01.11.2011  –  79 Beiträge
Habe keinen Plan! Suche gute Anlage mit viel Bass
KeineAhnungaberdasGeldistda am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  66 Beiträge
Suche anlage mit fettem Bass, nicht zu teuer
Domigeb97 am 21.12.2011  –  Letzte Antwort am 22.12.2011  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedRainbow86
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.628