Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Lautsprecher mit VIEL BASS

+A -A
Autor
Beitrag
buffonbestever
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 02. Apr 2011, 10:07
Hallo,
da ich auf dem Gebiet nuch keine Erfahrung habe wollte ich mal andere Meinungen einholen!

Ich suche Lautsprecher für mein Zimmer die deutlich Bass haben als meine alte Anlage: JBL On Time 200 P die praktisch keinen Bass hatte.

Der Bass sollte manuell regulierbar sein und ich sollte die Möglichkeit haben meinen iPod (iPodtouch 4g)an die Anlage anzuschließen. Die Anlage muss nicht unbedingt das Haus zum Wackeln bringen der Bass sollte aber deutlich spürbar sein

Die größe der Anlage ist mir egal

Ich weiß nicht ob es etwas zur Sache tut aber ich würde mit der Anlage Electro, Dance u.ä. hören so in die Richtung von Tiesto, Armin van Buuren, Kontor...

LG moritz


[Beitrag von buffonbestever am 02. Apr 2011, 10:24 bearbeitet]
Cogan_bc
Inventar
#2 erstellt: 02. Apr 2011, 10:11
mit 150€ kannst Du Dich allenfalls bei Ebay nach einem gebrauchten aktivem Sub umsehen, der dann Deine JBLs unterstützt.
Das war es aber auch schon.
Ich such auch noch einen BMW mit viel PS und nicht älter als 3 Jahre. Hab aber nur 1000€.
Vielleicht hast Du ja auch einen Tip für mich.
buffonbestever
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Apr 2011, 10:23
Gut dann frage ich mal anders herum wie viel würden gute lautsprecher kosten unter berücksichtigung der oben genannten kriterien!
Der_Tom
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Apr 2011, 10:31
Wenn ich das richtig lese, suchst du nicht nur Lautsprecher sondern eine Komplette Stereo Anlage, richtig ?
Für 150,00€ kannst du versuchen ob du bei Ebay was bekommst, ansonsten wird es mit deinen Vorstellungen Teuer, rechne mal mit min 2500,00€ (einfach mal jetzt so gesagt ohne das ich recherchiert habe und mit der Annahme das du eine Komplette Anlage brauchst)

Gruß Tom
darkstar23
Stammgast
#5 erstellt: 02. Apr 2011, 10:42
Also 2500 € ist für einen Schüler doch etwas hochgegriffen.

Schau hier die 3 Links zu ebay

auch viel Bass

oder sowas neu allerding kein Basswunder wie auch

Yamaha CRX-550 & NS-BP200
Der_Tom
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 02. Apr 2011, 10:50
Natürlich ist das für einen Schüler hochgegriffen aber bei seinen Vorstellungen wird er da Landen wenn es neu sein soll !!
Darum habe ich ja auch erwähnt das er bei ebay schauen soll aber auch da wird er Abstriche machen müssen !
Es ist immer schwierig einem Schüler erstmal erklären zu müssen das die Vorstellungen und das vorhandene Geld weit auseinander gehen aber vlt. können ja die Eltern helfen und Finanziell etwas unter die Arme greifen, dann wird auch die gebraucht suche bei ebay realistischer !

Gruß Tom
Kischte
Stammgast
#7 erstellt: 02. Apr 2011, 11:19
Zu meiner Schulzeit gings mir auch hauptsächlich um viel Bass in Verbindung mit wenig Budget.
Mich hat zu der Zeit eine Logitech Z-2300 glücklich gemacht. Gebraucht schon für nen Hunni zu bekommen
Wird hier im Forum zwar keinen Hifi-Fan glücklich machen, ist für dich aber wohl genau das Richtige.

Einfach iPod per Klinke dran und los gehts!
Der_Tom
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 02. Apr 2011, 11:30
Oder halt sowas, wenn´s schnell gehen muss !


[Beitrag von Der_Tom am 02. Apr 2011, 11:31 bearbeitet]
ultrasound
Inventar
#9 erstellt: 02. Apr 2011, 11:47
Wo wohnst du denn?

Vllt. habe ich genau das richtige für dich.

Überlege mich nämlich von meinen Jugend Lautsprechern zu trennen. Sind sogenannte Altus Tonsil 300. Altus ist ein Lautsprecherhersteller der fast ausschließlich in Polen verkauft. Dort sind die Dinger wahrscheinlich bekannter als Teufel, B&W und Canton zusammen. Werden gerne Mal Hochzeiten etc. damit beschallt. Maße ca. HxBxT=100cmx35cmx35cm (geschätzt; bin nicht in der Nähe).

3-Wege Konstruktion, Basssreflex. 1xxdb sind da locker drin.
Regulieren kannst du den Bass dann, aber höchstens am Verstärker oder am EQ des IPod.

Ausserdem finde ich mit 150€ auf dem Gebrauchtmarkt lässt sich schon was machen. Das es neu sein muss habe ich hier nirgendwo gelesen.

Klingt für mich mehr oder weniger nach Standboxen eines relativ unbekannten Herstellers von guter Qualität mit Bassbetonung. Günstiger Verstärker der aber noch was taugt + ein Cinch-Klinke Kabel um den IPod dran zu hängen.

Das ist finanzierbar imo. Die richtige Auswahl vorausgesetzt. Das etwas knappe Budget müsste ggf. durch Geduld und Arbeit bei der Suche kompensiert werden.

Edit: Youtube hat einfach alles. Hier ein Produktionsvideo der Dinger. Klick


[Beitrag von ultrasound am 02. Apr 2011, 11:53 bearbeitet]
darkstar23
Stammgast
#10 erstellt: 02. Apr 2011, 11:55
oder was durch Rasenmähen, Zeitung austragen usw etwas dazu verdienen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher mit Viel Bass bis 1000?
Jardir am 08.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  16 Beiträge
Suche gute Stereo-Boxen mit viel BASS
Skillman_77 am 31.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.06.2011  –  190 Beiträge
Suche neue Lautsprecher Boxen mit extra Bass
Dethleff am 10.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  3 Beiträge
Kompaktanlage o.ä. mit viel Bass
xCRZ am 05.03.2016  –  Letzte Antwort am 05.03.2016  –  5 Beiträge
suche anlage mit viel bass
manuelhaha am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.07.2009  –  8 Beiträge
Suche Boxen mit viel Bass
orgi am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  71 Beiträge
Suche Anlage mit viel Bass
007promi am 28.08.2013  –  Letzte Antwort am 01.09.2013  –  16 Beiträge
Viel Bass für kleines Geld (suche)
Burningg am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  19 Beiträge
Suche Lautsprecher!!!
gamingo am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  2 Beiträge
standlautsprecher mit viel bass
knitty am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Logitech
  • JBL
  • Tonsil

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 99 )
  • Neuestes MitgliedMeliand
  • Gesamtzahl an Themen1.345.620
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.803