Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


stereo receiver mit digitalen anschlüssen

+A -A
Autor
Beitrag
flinkerhamster
Neuling
#1 erstellt: 11. Jul 2009, 19:24
ich bräuchte einen receiver den ich digital mit der soundkarte verbinden kann.

da ich begrenzte finanzielle mittel zur verfügung hab, war ich anfangs auf der suche nach stereo receivern.
bis ich draufgekommen bin, dass stereo receiver in der regel keinen digitalen anschluss haben.

jetzt zwei kurze fragen:
ist der unterschied zwischen analog und digital groß genug dass er den preisunterschied bei receivern rechtfertigt?

ich habe gelesen, es gibt vereinzelt stereo receiver mit digitalen eingängen?


ich höre hauptsächlich klassik/jazz mit audigy 2 zs + akg 530
germi1982
Moderator
#2 erstellt: 11. Jul 2009, 20:49
Oder einen externen DA-Wandler kaufen, dann bist du bei der Auswahl des Verstärkers nicht so eingeschränkt...

Zudem sind bei den Verstärkern die einen eingebauten DA-Wandler haben meistens nicht so gute Wandler drin...

Und erst mal lesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Digital-Analog-Umsetzer


[Beitrag von germi1982 am 11. Jul 2009, 20:51 bearbeitet]
hhdo59
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Jul 2009, 21:47
wieso willst du unbedingt ne digitale verbindung, jede soundkarte hat doch auch nen analogen ausgang (kopfhörerbuchse)
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Jul 2009, 22:02
Hi

Tausendmal wurde dieses Thema schon behandelt, aber okay, der Harman Kardon HK 3490 hat das was Du suchst!

http://www.idealo.de...0-harman-kardon.html

@germi1982
Eine Verallgemeinerung das integrierte Wandler im Verstärker/Receiverschlecht sind, kann ich so nicht bestätigen.

Mfg

flinkerhamster
Neuling
#5 erstellt: 12. Jul 2009, 17:34
ich kenne mich mit hifi nicht aus, darum wundert euch nicht über die frage:

ist der qualitätsunterschied zw audigy 2 und einem bspw Kenwood KRF-V5030D Kenwood, beides über akg 530 ausgegeben, das geld wert?


[Beitrag von flinkerhamster am 12. Jul 2009, 17:35 bearbeitet]
hhdo59
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Jul 2009, 21:40
ich versteh deine frage so das du mit einem kopfhörer musik hören willst.
wozu brauchst du dann einen surround reciver?der kenwood ist ein 5.1 verstärker.
Galube nicht das der Kenwood nen besseren da wandler hat wie ne vernünftige soundkarte.
hol dir doch lieber einen vernünftigen cd-player mit kopfhörer ausgang. da gibt es genug auf dem markt die auch mp3 spielen.
oder halt ne vernünftige soundkarte, wenn du deinen rechner dafür nutzen willst.
mfg
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 12. Jul 2009, 21:45
Hi hhdo59

Du hast das Gestammel und die Gedankengänge des TE´s verstanden, Hut ab, ich nicht!
Wenn die Threadersteller endlich mal lernen würden, sich verständlich auszudrücken, könnte man vielleicht auch helfen.

Mfg

flinkerhamster
Neuling
#8 erstellt: 12. Jul 2009, 21:54
ich hör hauptsächlich .ape, .flac, auch cds. mp3 nur wenn es sich nicht vermeiden lässt.
die sammlung hab ich auf externen festplatten und sollte auch von dort abgespielt werden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Receiver mit digitalen Anschlüssen und Mono-Funktion?
nichtrostend am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  5 Beiträge
Stereo-Verstärker/Receiver mit digitalen Eingängen
skyline666 am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  31 Beiträge
Stereo-Receiver/Verstärker mit digitalen Eingängen
dele1981 am 27.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  13 Beiträge
Alte Stereo Kette mit neuen Anschlüssen versorgen
F3rRer0 am 05.05.2016  –  Letzte Antwort am 06.05.2016  –  29 Beiträge
Stereo-Verstärker mit digitalen Eingängen gesucht
chril am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2013  –  37 Beiträge
Stereo-Verstärker mit digitalen Eingängen gesucht
Steinklopfer am 08.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  27 Beiträge
Stereo Verstärker mit Opt. Anschlüssen
kliffkante am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  7 Beiträge
stereo-reciever der verstärker mit digitalen eingängen bis 500?!
koenigmichi am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  5 Beiträge
Suche Stereo-Receiver mit Video-Anschlüssen und vielleicht auch Dolby Digital
am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  12 Beiträge
Preiswerter Stereo Receiver mit Internetradio
durron10 am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.03.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 138 )
  • Neuestes Mitgliedrosalieana12345
  • Gesamtzahl an Themen1.345.190
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.700