Equalizer oder gibt es etwas besseres?

+A -A
Autor
Beitrag
Til_Eulenspiegel
Stammgast
#1 erstellt: 18. Aug 2009, 16:58
Ich habe da ein kleines Problemchen.

Meine Eltern fangen an, schlechter zu hören. Besonders spürt man es bei ausländischen Filmen, da wo z.B. auf original Ton noch eine Übersetzung drauf kommt. Ich habe vor einiger Zeit warscheinlich einer der besten Home-EQ gekauft und zwar Kenwood GE-7030. Es hat viel gebracht, aber perfekt ist die Lösung nicht. Es ist klar man kann nicht den Originalton komplett rausfiltern, besonders wenn die beide Stimmen fast "gleich" klingen. Ich habe bei Ebay geschaut, da gibt es Studio EQ mit 31 Band. Hat jemand von euch Erfahrung damit? Gibt es vielleicht ganz andere Geräte, die es besser hinkriegen?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Aug 2009, 18:12

Meine Eltern fangen an, schlechter zu hören


Das geht leider mal jedem so


Besonders spürt man es bei ausländischen Filmen, da wo z.B. auf original Ton noch eine Übersetzung drauf kommt


Welche Sender sind das denn??


Warum werden da zwei Sprachen auf einmal ausgegeben??
Kann man da nichts einstellen?

Gruss
Til_Eulenspiegel
Stammgast
#3 erstellt: 19. Aug 2009, 09:43

weimaraner schrieb:

Warum werden da zwei Sprachen auf einmal ausgegeben??
Kann man da nichts einstellen?

In einigen Filmen wird ein alter Ton durch neuen Ton ersetzt. In anderen Filmen wird auf den alten Ton neuer Ton gesprochen

Hat keiner erfahrung mit z.B. solchen Geräten?

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Equalizer
PhIL_28 am 29.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  22 Beiträge
Equalizer gesucht
Allmighty am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  5 Beiträge
KEF Q700 oder gibt es was besseres?
Regade am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  9 Beiträge
Hilfe beim Equalizer
Fidell_Carsto am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  13 Beiträge
Equalizer
devilpatrick88 am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 20.05.2004  –  13 Beiträge
Equalizer mit Einmessfunktion/DSP Kaufberatung
Stereo33 am 20.11.2013  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  5 Beiträge
Kaufberatung - Equalizer
Frankenheimer am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  6 Beiträge
digital-Equalizer
el`Ol am 08.06.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  3 Beiträge
Equalizer mit mehreren Quelleneingänge gesucht
kurac am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 24.12.2012  –  13 Beiträge
CD-Player mit Equalizer gesucht
Komode86 am 13.04.2011  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.492 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedbelushis
  • Gesamtzahl an Themen1.368.179
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.058.993