Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hochwertige Kompaktanlage gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
hamue62
Neuling
#1 erstellt: 30. Aug 2009, 16:42
Hallo zusammen,

ich betreibe z.Zt. Linn Kan an Mission Cyrus one und dazu einen CD-Player von Yamaha und einen Grundig-Tuner. Nun möchten wir die großen Geräte durch einen kleinen aber wirklich feinen Kompaktbaustein ersetzen und die Linn Kan behalten.

D.h.: so klein wie möglich und so gut wie dabei möglich.

Das Angebot im Laden erschlägt mich. Ich hatte an Tivoli gedacht, kann da aber die Linn Boxen nicht einsetzen.

Hoffentlich habt ihr gute Tips für mich.

Wenn ja, dann auf jeden Fall schon mal vielen Dank!

harald
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 31. Aug 2009, 12:04
Hallo,

Mission hat doch auch CD-Player und Tuner im Programm!

Die Geräte von Mission sind doch schon mal was ganz feines. Oder sind die Euch zu teuer?

Gruß
Bärchen
hamue62
Neuling
#3 erstellt: 01. Sep 2009, 19:18
Hej,

nein. wir haben gar nicht daran gedacht. Uns schwebte eher eine Kompaktlösung vor. Gerne ein Gehäuse mit allem. Verstärker, Tuner; CD. Dabei jedoch sehr gute Qualität. Oder widerspricht sich das?

Gruß
hamue
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Sep 2009, 19:42
Was darf es denn kosten, gute All-In-One-Geräte sind nicht ganz billig!

Welche Linn Boxen hast Du und wie groß ist der Raum?

mfg
Glenn

baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 01. Sep 2009, 19:56
Heinrich8
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Sep 2009, 22:54
Ich würde mal die Magnat MC-1 ausprobieren. Hat mir - allerdings an Kompaktboxen von Elac - so gut gefallen, dass ich drauf und dran war, meine Cambridge-Anlage dafür herzugeben.
high-ende
Stammgast
#7 erstellt: 01. Sep 2009, 23:09

hamue62 schrieb:
... durch einen kleinen aber wirklich feinen Kompaktbaustein ersetzen und die Linn Kan behalten.


Klein und sehr fein, aber leider nicht so günstig:

AURA NOTE

Musikfloh
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 02. Sep 2009, 00:02
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
linn kan oder was ?
ocean_zen am 11.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  2 Beiträge
Linn Classik Music
Archimedes am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  5 Beiträge
Linn Ninka oder Mission M53 an Linn Classik Music
Thilo am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  2 Beiträge
jbl hp 520 vers linn kan
ocean_zen am 02.06.2013  –  Letzte Antwort am 14.10.2013  –  4 Beiträge
Ersatz für Linn Anlage gesucht!
apfelkuchen am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2010  –  8 Beiträge
Alternative zu Linn Intek
holllies am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  2 Beiträge
Linn Keilidh
octrone am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  5 Beiträge
Linn Nexus an Miniwatt n3 ?
Oddi__T. am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  2 Beiträge
Plattenspieler, Thorens oder Linn
EddieNewman am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  10 Beiträge
Linn Majik + passende Lautsprecher
KNOX_1 am 21.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • SEG
  • Magnat
  • T+A

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedsubechin
  • Gesamtzahl an Themen1.346.075
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.341