Boxen / Lautsprecher / Anlage / *whatever* Für X-Box 360 und PS3

+A -A
Autor
Beitrag
symmetric_in_design
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Sep 2009, 16:54
Hi!

Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einer möglichkeit die Soundqualität meines Samsung LE 32 A 656 zu verbessern.

Haupsächlich spiel ich damit, demnächst werde ich mir aber eine PS3 kaufen und sie als BR-Player missbrauchen, und spätestens dann möchte ich einen besseren Sound als die durchschnittlichen Samsung TV-Boxen zu bieten haben.

Zu teuer soll die ganze Sache aber natürlich auch nicht werden, und da ich im FAQ gelesen habe, dass man eine gute 5.1 Anlage erst ab 1000 Euro aufwärts bekommt, schreib ich lieber mal hier rein. ^^

Kenn mich mit Anlagen und dergleichen ziemlich schlecht aus, daher würd ich mal fragen was ihr so empfehlen könnt.

danke schon mal im Voraus
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Sep 2009, 16:59
....und was willst Du nun max. ausgeben, wäre hilfreich zu Wissen um passende Vorschläge machen zu können, oder ist das ein Geheimnis?
symmetric_in_design
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Sep 2009, 09:08
hmm naja ich weis ja nicht mit wie viel ich ungefähr rechnen muss, aber auf jeden fall unter 1000 euro ^^

5 - 700 euro vllt. ? ^^
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Sep 2009, 12:26

symmetric_in_design schrieb:
hmm naja ich weis ja nicht mit wie viel ich ungefähr rechnen muss, aber auf jeden fall unter 1000 euro ^^

5 - 700 euro vllt. ? ^^


Nur für die Lsp. und den Subwoofer, oder auch für den AVR und die PS3?
symmetric_in_design
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 04. Sep 2009, 15:16
ps3 rechne ich da mal nicht dazu, den rest schon
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 04. Sep 2009, 15:33
Wenn Du also hauptsächlich damit spielst, soll es sicherlich krachen, mehr nicht!
Trotzdem schlage ich hier ein Set vor, das für mich als kleiner Allrounder zu bezeichnen ist!

- AVR, Onkyo TX-SR 507
http://www.idealo.de...-tx-sr507-onkyo.html
- Lsp., Infinity Beta HCS 5.1 Set
http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/134686.html

Das Set ist Alternativ erweiterbar mit Standlsp., siehe hier:
http://www.atv24.de/product_info.php?ref=14&products_id=4902

crischi2
Stammgast
#7 erstellt: 05. Sep 2009, 09:12
Ich schlag dir etwas vor, was ich bei mir selber stehen hab.

Yamaha Soundprojektor YSP600, hat sogar 2 HMDI In und einen Out, dazu für den Wumms den Yamaha YST-FSW050.

Ist kompakt, simuliert ziemlich gut Dolby Digital und DTS und hat bei mir zusammen etwa 600€ gekostet und ich bin wirklich zufrieden.

Bei meiner PS3 mit Battlefield 1943 zusammen, vibriert der ganze Raum wenn eine Bombe neben einem einschlägt, absolutes Erlebnis!!
symmetric_in_design
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 05. Sep 2009, 09:54
danke werd ich mir beides mal ansehn
symmetric_in_design
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 03. Nov 2009, 17:01

crischi2 schrieb:
Ich schlag dir etwas vor, was ich bei mir selber stehen hab.

Yamaha Soundprojektor YSP600, hat sogar 2 HMDI In und einen Out, dazu für den Wumms den Yamaha YST-FSW050.

Ist kompakt, simuliert ziemlich gut Dolby Digital und DTS und hat bei mir zusammen etwa 600€ gekostet und ich bin wirklich zufrieden.

Bei meiner PS3 mit Battlefield 1943 zusammen, vibriert der ganze Raum wenn eine Bombe neben einem einschlägt, absolutes Erlebnis!!


hmm der soundprojektor hört sich echt interessant an, wenn das wirklich so funktioniert wie beschrieben ^^

die frage ist nur ob das bei mir geht (bin schüler und hab daher nur ein 15m² großes zimmer) und wie "glatt" müssen die wände dafür eigentlich sein? dürfen da nicht mal poster hängen oder ist das egal?
crischi2
Stammgast
#10 erstellt: 04. Nov 2009, 18:32
Also mein ysp600 steht in einer ecke und hat meiner meinung nach keine optimale ausrichtung, mein zimmer ist 13qm groß.

trotzdem sind die effekte nach dem einmessen echt gut und simulieren wirklich gut den dts, dolby digital effekt,

das macht schon spaß, vor allem mit einem subwoofer.

ob da poster hängen oder ähnliches ist egal, der effekt klappt so oder so.
symmetric_in_design
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 04. Nov 2009, 22:06
danke
RocknRollCowboy
Inventar
#12 erstellt: 05. Nov 2009, 08:57
Einen Soundprojektor würde ich nur als Notlösung betrachten. (Wenn der Frau zuviele Lautsprecher im Zimmer rumstehen )
Ein richtiges 5.1 Set, wie von GlennFresh vorgeschlagen, kann so etwas deutlich besser.


Schönen Gruß
Georg
PirateRuffian
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 05. Nov 2009, 09:09
Schau dir doch auch mal das Theater 1 von Teufel an, gibts zur Zeit im Ausverkauf für 399 €. Dazu den Onkyo 507 für 250€ und du hast ausgesorgt!!!
Thunderb0lt
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 05. Nov 2009, 21:08
5 JBL Control One plus den kleinsten Sub aus der JBL ES Serie. Bekommt man für unter 500 Euro. Wenn du die Controls bei Ebay erstehst kannste nochmal ne ganze Menge sparen.

So hab ich es und ich finde es hört sich imho besser an als die kleinen Teufelsets. Auch zum Zocken gut geeignet. Bin sehr zufrieden damit.


[Beitrag von Thunderb0lt am 05. Nov 2009, 21:12 bearbeitet]
symmetric_in_design
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 05. Nov 2009, 21:10

PirateRuffian schrieb:
Schau dir doch auch mal das Theater 1 von Teufel an, gibts zur Zeit im Ausverkauf für 399 €. Dazu den Onkyo 507 für 250€ und du hast ausgesorgt!!!


hört sich echt gut an, nur weiß ich nicht ob ich in meinen 15 m² kleinen zimmer dafür platz finden würde...

ich schätz mal da muss man auch wieder gewisse abstände von den boxen zum sitzplatz einhalten oder?
PirateRuffian
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 06. Nov 2009, 07:36
also zu den Frontboxen dürfen es schon ca. 1.5 Meter sein, die Rearboxen sind als Dipole einsetzbar und können direkt hinter dir an der Wand befestigt werden.
Am besten du schaust mal bei Teufel bei den FAQ's zum Theater 1.

Bei 15 m2 musst du halt aufpassen dass es dich nicht "Wegbläst"
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen für Pc und Ps3
Tezzor am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  2 Beiträge
Anlage für 4,30 x 3,70m
newbee am 11.02.2003  –  Letzte Antwort am 12.02.2003  –  2 Beiträge
Suche Anlage für PS3, Fernseher und Laptop
Infected_Mushroom am 23.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  12 Beiträge
Lautsprecher für Cayin Anlage gesucht
Philanic76 am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 22.05.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher für 24m² Raum und Cambridge Anlage
Trommelchen am 24.11.2015  –  Letzte Antwort am 28.11.2015  –  13 Beiträge
AV-Receiver geeignet für Lautsprecher und Anlage?
Shiro_Kuro am 10.12.2017  –  Letzte Antwort am 10.12.2017  –  3 Beiträge
Brauch neue Anlage The Box??
Hockerlord am 23.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  16 Beiträge
Skytec Boxen
FeL!x am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  19 Beiträge
Kaufberatung für Onkyo SCR 205 X und Lautsprecher
mangas99 am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  4 Beiträge
Welche Lautsprecher für HK 970/HD 970 Anlage
raymi am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMarkyMarkNo1
  • Gesamtzahl an Themen1.389.236
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.454.641

Hersteller in diesem Thread Widget schließen