Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ich will mir eine 2000 watt box kaufen und wollte fragen ob die gut ist

+A -A
Autor
Beitrag
döner97
Neuling
#1 erstellt: 12. Sep 2009, 08:03
http://www.boomtowns..._NOVEX-SBC1200i.html

wollte wissen ob ich mir die box kaufen kann und ob ich dafür einen verstärker brauch
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 12. Sep 2009, 08:17
Falsches Forum aber die Antwort ist: JA.
Highente
Inventar
#3 erstellt: 12. Sep 2009, 08:17
Du bist hier im Stereobereich gelandet. Die Box ist Car Hifi. Willst du sie im Auto verwenden? Für den Heimgebrauch ist sie ungeeignet.Da es sich hier nur um einen Subwoofer handelt brauchst du natürlich weitere Lautsprecher. Einen Verstärker brauchst du auf alle Fälle.

Gruß Highente


[Beitrag von Highente am 12. Sep 2009, 08:19 bearbeitet]
döner97
Neuling
#4 erstellt: 12. Sep 2009, 08:38

Highente schrieb:
Du bist hier im Stereobereich gelandet. Die Box ist Car Hifi. Willst du sie im Auto verwenden? Für den Heimgebrauch ist sie ungeeignet.Da es sich hier nur um einen Subwoofer handelt brauchst du natürlich weitere Lautsprecher. Einen Verstärker brauchst du auf alle Fälle.

Gruß Highente


ich habe schon 4 weitere hochtöner ist sie denn dann für den heimgebrauch
Erik030474
Inventar
#5 erstellt: 12. Sep 2009, 08:39
Nein.

Suchst du für den Heimgebrauch oder fürs Auto?
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 12. Sep 2009, 09:30
Moin

Mit Verstärker/Frequenzweiche liegst Du locker bei 200€, dafür gibt es schon gute Homehifi-Subwoofer, die auch für einen solchen Einsatz geeignet sind.

Nur mit Höchtöner geht das gar nicht, einen Mitteltöner/Mid-Bass und/oder Bass sowie Frequenzweiche sollten die zusätzlichen Lsp. schon haben.

Auf was für Ideen die Leute immer kommen, unglaublich aber wahr!

Schau mal hier, ähnelt Deinem Thema:
http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=34163

Marsupilami72
Inventar
#7 erstellt: 12. Sep 2009, 09:41
Zunächst mal: Novex ist Müll!

Was für "Hochtöner" hast Du denn bis jetzt? Und woran sind die angeschlossen?

Und vergiss bitte ganz schnell die ganzen Wattangaben - die sagen nichts über die Qualität oder die erreichbare Lautstärke aus und sind bei Novex&Co. zudem erstunken und erlogen...
döner97
Neuling
#8 erstellt: 12. Sep 2009, 09:52

Marsupilami72 schrieb:
Zunächst mal: Novex ist Müll!

Was für "Hochtöner" hast Du denn bis jetzt? Und woran sind die angeschlossen?

Und vergiss bitte ganz schnell die ganzen Wattangaben - die sagen nichts über die Qualität oder die erreichbare Lautstärke aus und sind bei Novex&Co. zudem erstunken und erlogen...


ich habe hochtöner von mtx jackhammer
und einen verstärker mit 2400 watt
Erik030474
Inventar
#9 erstellt: 12. Sep 2009, 09:57
Möchtest du im Auto oder zu Hause hören?
Marsupilami72
Inventar
#10 erstellt: 12. Sep 2009, 10:15

döner97 schrieb:
ich habe hochtöner von mtx jackhammer
und einen verstärker mit 2400 watt

Typenbezeichnung? Lass Dir doch nicht alles aus der Nase ziehen...
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 12. Sep 2009, 10:20

Marsupilami72 schrieb:

döner97 schrieb:
ich habe hochtöner von mtx jackhammer
und einen verstärker mit 2400 watt

Typenbezeichnung? Lass Dir doch nicht alles aus der Nase ziehen...


Das Vorhaben ist eh zum Scheitern verurteilt, egal ob im Auto oder zu Hause!

Erik030474
Inventar
#12 erstellt: 12. Sep 2009, 10:33

GlennFresh schrieb:

Das Vorhaben ist eh zum Scheitern verurteilt, egal ob im Auto oder zu Hause!

:prost


Um das beurteilen zu können müsste man erst mal wissen, was er vorhat ...

GlennFresh
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 12. Sep 2009, 10:38

Erik030474 schrieb:

GlennFresh schrieb:

Das Vorhaben ist eh zum Scheitern verurteilt, egal ob im Auto oder zu Hause!

:prost


Um das beurteilen zu können müsste man erst mal wissen, was er vorhat ...

:*



Das muss ich gar nicht wissen, da brauch ich mir nur die Artikel (Subwoofer/Hochtöner ) ansehen und mir geht ein Licht auf!

Erik030474
Inventar
#14 erstellt: 12. Sep 2009, 10:43
Vielleicht hat er eine ausgeprägte Mitten-Allergie

Für die, die es interessiert, in meinem Golf spielt Dynaudio die Musik
hangman
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 12. Sep 2009, 10:46
bleibt trotzdem ein golf!

GlennFresh
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 12. Sep 2009, 11:20
Bei mir im Auto (Marke und Typ wird nicht verraten ) spielt unter anderem sowas:

http://www.bigdogaudio.de/media/images/aliante10siweb_big.jpg

Der "kleine" Woofer bringt bei 25ltr. geschlossenem Gehäuse mehr Tiefgang und Dynamik als zehn Novex Kisten!

Das nur mal am Rande und deshalb steht mein hellseherisches Statement, Mittenallergie hin oder her!

Marsupilami72
Inventar
#17 erstellt: 12. Sep 2009, 11:24
Ich würde aber trotzdem gerne wissen, was für einen "2400Watt" Verstärker er hat - auch, wenn ich es mir eigentlich denken kann...


[Beitrag von Marsupilami72 am 12. Sep 2009, 11:24 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 12. Sep 2009, 11:37
Er hat sich sicherlich verschrieben und meinte 24,00 Watt!
Erik030474
Inventar
#19 erstellt: 12. Sep 2009, 12:29

hangman schrieb:
bleibt trotzdem ein golf!

:prost


Den R8 gab es als Firmenwagen nur mit R8-8-Kanal-Sound ... aber ich wollte doch die Dynaudios haben
döner97
Neuling
#20 erstellt: 12. Sep 2009, 12:55

Erik030474 schrieb:

GlennFresh schrieb:

Das Vorhaben ist eh zum Scheitern verurteilt, egal ob im Auto oder zu Hause!

:prost


Um das beurteilen zu können müsste man erst mal wissen, was er vorhat ...

:*


ICH WILL DIE BOXEN ZUHAUSE BENUTZEN
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 12. Sep 2009, 13:09
Das hier mal gelesen, habe ich weiter oben gepostet:

Schau mal hier, ähnelt Deinem Thema:
http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=34163

Dann solltest Du eigentlich wissen, was zu machen ist!

Highente
Inventar
#22 erstellt: 12. Sep 2009, 13:11
Hallo,

wie gesagt dafür taugen die teile nicht. Such dir einen vernünftigen Stereoverstärker und 2 Boxen. Damit kannst du mehr anfangen als mit irgendwelchem Car Hifi Krempel im Heimbereich. Die Car Hifi Sachen sind für den Betrieb in einem Auto abgestimmt also für einen kleinen Raum mit vielen Reflexionen damit kannst du im Heim Bereich nix anfangen.

Highente


[Beitrag von Highente am 12. Sep 2009, 13:12 bearbeitet]
Erik030474
Inventar
#23 erstellt: 12. Sep 2009, 13:14

döner97 schrieb:

Erik030474 schrieb:

GlennFresh schrieb:

Das Vorhaben ist eh zum Scheitern verurteilt, egal ob im Auto oder zu Hause!

:prost


Um das beurteilen zu können müsste man erst mal wissen, was er vorhat ...

:*


ICH WILL DIE BOXEN ZUHAUSE BENUTZEN


Okay, dann vergiss den Subwoofer.

Letzter Versuch:
Wie viel Geld willst du ausgeben und was hast du schon an Heim-Stereo-Equipment?
Erik030474
Inventar
#24 erstellt: 12. Sep 2009, 13:21

GlennFresh schrieb:
Bei mir im Auto (Marke und Typ wird nicht verraten ) spielt unter anderem sowas:

http://www.bigdogaudio.de/media/images/aliante10siweb_big.jpg

Der "kleine" Woofer bringt bei 25ltr. geschlossenem Gehäuse mehr Tiefgang und Dynamik als zehn Novex Kisten!

Das nur mal am Rande und deshalb steht mein hellseherisches Statement, Mittenallergie hin oder her!

:prost


Interessantes Ding ...

Was stehen da eigentlich für LS in deinem Wohnzimmer?
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 12. Sep 2009, 13:37

Erik030474 schrieb:

GlennFresh schrieb:
Bei mir im Auto (Marke und Typ wird nicht verraten ) spielt unter anderem sowas:

http://www.bigdogaudio.de/media/images/aliante10siweb_big.jpg

Der "kleine" Woofer bringt bei 25ltr. geschlossenem Gehäuse mehr Tiefgang und Dynamik als zehn Novex Kisten!

Das nur mal am Rande und deshalb steht mein hellseherisches Statement, Mittenallergie hin oder her!

:prost


Interessantes Ding ...

Was stehen da eigentlich für LS in deinem Wohnzimmer?


In etwa sowas:

http://www.areadvd.de/hardware/infinitykappa.shtml

Erik030474
Inventar
#26 erstellt: 12. Sep 2009, 14:58

GlennFresh schrieb:
In etwa sowas:

http://www.areadvd.de/hardware/infinitykappa.shtml

:prost


Habs nicht erkennen können auf dem "pisseligen" Bildchen ...
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 12. Sep 2009, 15:05

Erik030474 schrieb:

GlennFresh schrieb:
In etwa sowas:

http://www.areadvd.de/hardware/infinitykappa.shtml

:prost


Habs nicht erkennen können auf dem "pisseligen" Bildchen ... :D



Hab ich extra gemacht, bin halt kein Exebitionist!

döner97
Neuling
#28 erstellt: 13. Sep 2009, 05:52

Highente schrieb:
Hallo,

wie gesagt dafür taugen die teile nicht. Such dir einen vernünftigen Stereoverstärker und 2 Boxen. Damit kannst du mehr anfangen als mit irgendwelchem Car Hifi Krempel im Heimbereich. Die Car Hifi Sachen sind für den Betrieb in einem Auto abgestimmt also für einen kleinen Raum mit vielen Reflexionen damit kannst du im Heim Bereich nix anfangen.

Highente


ich habe nur ein 20 m ³ zimmer
döner97
Neuling
#29 erstellt: 13. Sep 2009, 05:56

GlennFresh schrieb:
Er hat sich sicherlich verschrieben und meinte 24,00 Watt! :D


ja is klar was hast du denn für boxen 30 watt boxen vom baumarkt oder wie
döner97
Neuling
#30 erstellt: 13. Sep 2009, 05:58

Highente schrieb:
Hallo,

wie gesagt dafür taugen die teile nicht. Such dir einen vernünftigen Stereoverstärker und 2 Boxen. Damit kannst du mehr anfangen als mit irgendwelchem Car Hifi Krempel im Heimbereich. Die Car Hifi Sachen sind für den Betrieb in einem Auto abgestimmt also für einen kleinen Raum mit vielen Reflexionen damit kannst du im Heim Bereich nix anfangen.

Highente


ja sind die hier denn besser ??? http://www.boomtowns...NCE-S200-SILBER.html
döner97
Neuling
#31 erstellt: 13. Sep 2009, 06:00

GlennFresh schrieb:
Er hat sich sicherlich verschrieben und meinte 24,00 Watt! :D


jaja nur schade dass ich den hier habe


[Beitrag von döner97 am 13. Sep 2009, 06:00 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#32 erstellt: 13. Sep 2009, 06:48
Hallo TE,

wenn du dir hier jetzt noch Hilfe erhoffst wäre es von Vorteil uns mit Informationen deines Vorhabens zu überschütten.

Beantworte doch erst mal genau einige Fragen,
wenn du ausserdem noch mehr Infos anbieten kannst ,umso besser.

1. Was möchtest du erreichen, Stereo oder 5.1 ?Musikwiedergabe??(Rein für Musik empfehlen wir natürlich Stereo)
2.Welche Raumgrösse muss dann folgerichtig beschallt werden?(Anscheinend 20qm)
3.Zeichne am besten einen Grundriss deines Zimmers mit allen Möbeln,deinem Hörplatz,und den wahrscheinlichen Positionen deiner Lautsprecher.(Dazu wären Bilder noch aussagekräftig)
4.Welche Geräte besitzt du schon,was gedenkst du zu behalten,was soll neu angeschafft werden?(Genaue Typenbezeichnungen bitte,mit 2400 Watt Verstärker (was zu 99% eine irritierende Angabe des Herstellers ist) kann man rein gar nichts anfangen.
5. Welche Musikrichtung hörst du,wie laut hörst du normal,wie laut maximal??
6.Versuche deinen Hörgeschmack zu beschreiben,deinen bisherigen Beiträgen zur Folge wohl eher bassbetont,
korrigiere mich wenn ich da falsch liege.
7.Nicht zuletzt,welches Budget liegt dir zu Füßen,bitte bleib dabei realistisch,
Car Hifi Kram eignet sich mal grundsätzlich nicht für Home Hifi,
praktizieren eventuell einige,anhören möchte ich mir das allerdings nicht(schauder).

Gruss erstmal,
Highente
Inventar
#33 erstellt: 13. Sep 2009, 06:49
Hallo Döner,

das sind schon Stereoboxen die könntest du nehmen. Sicher keine Audiophilen glanztaten aber zumindestens würden sie funktionieren.

Was für einen Verstärker hast du denn?

Hat dein Raum wirklich 20m³ oder 20m² was mir wahrscheinlicher erscheint.

Gruß Highente
döner97
Neuling
#34 erstellt: 13. Sep 2009, 08:07

Highente schrieb:
Hallo Döner,

das sind schon Stereoboxen die könntest du nehmen. Sicher keine Audiophilen glanztaten aber zumindestens würden sie funktionieren.

Was für einen Verstärker hast du denn?

Hat dein Raum wirklich 20m³ oder 20m² was mir wahrscheinlicher erscheint.

Gruß Highente


hab mich verschrieben meinte 20 m ²
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 13. Sep 2009, 08:18
Moin

Wie man sieht weimaraner, gibt der TE bereitwillig Antworten (Ironie) um eine ernsthafte Diskussion hier und jetzt weiter zu führen.
Ich habe auf meine gut gemeinten Posts bisher keine ernsthaften Antworten erhalten und somit konnte ich mir die Ironie nicht verkneifen.


@TE
Wenn es Dich glücklich macht, ja ich habe 30Watt Boxen aus dem Baumarkt, nur blöd, das Lsp. keine Watt haben!
Ausserdem ist das ein Beweis für mich, das Du meine Links nicht verfolgt hast.
Somit ist Dir ein ähnliches Thema verborgen geblieben, was zeigt, das ein solcher Sub für Deine Zwecke ungeeignet ist.

In diesem Sinne, viel Spaß mit..............

Saludos
Glenn
döner97
Neuling
#36 erstellt: 13. Sep 2009, 08:44

GlennFresh schrieb:
Moin

Wie man sieht weimaraner, gibt der TE bereitwillig Antworten (Ironie) um eine ernsthafte Diskussion hier und jetzt weiter zu führen.
Ich habe auf meine gut gemeinten Posts bisher keine ernsthaften Antworten erhalten und somit konnte ich mir die Ironie nicht verkneifen.


@TE
Wenn es Dich glücklich macht, ja ich habe 30Watt Boxen aus dem Baumarkt, nur blöd, das Lsp. keine Watt haben!
Ausserdem ist das ein Beweis für mich, das Du meine Links nicht verfolgt hast.
Somit ist Dir ein ähnliches Thema verborgen geblieben, was zeigt, das ein solcher Sub für Deine Zwecke ungeeignet ist.

In diesem Sinne, viel Spaß mit..............

Saludos
Glenn


doch ich habe die links verfolgt das hatt mir aber nicht weitergeholfen
Erik030474
Inventar
#37 erstellt: 13. Sep 2009, 09:09

döner97 schrieb:

GlennFresh schrieb:
Moin

Wie man sieht weimaraner, gibt der TE bereitwillig Antworten (Ironie) um eine ernsthafte Diskussion hier und jetzt weiter zu führen.
Ich habe auf meine gut gemeinten Posts bisher keine ernsthaften Antworten erhalten und somit konnte ich mir die Ironie nicht verkneifen.


@TE
Wenn es Dich glücklich macht, ja ich habe 30Watt Boxen aus dem Baumarkt, nur blöd, das Lsp. keine Watt haben!
Ausserdem ist das ein Beweis für mich, das Du meine Links nicht verfolgt hast.
Somit ist Dir ein ähnliches Thema verborgen geblieben, was zeigt, das ein solcher Sub für Deine Zwecke ungeeignet ist.

In diesem Sinne, viel Spaß mit..............

Saludos
Glenn


doch ich habe die links verfolgt das hatt mir aber nicht weitergeholfen



So, wenn du zu Hause Musik hören willst und dabei ordentlich Druck haben möchtest, dann bekommst du hier für kleines Geld genau das Richtige:

http://www.lautsprechershop.de/hifi/index.htm?/hifi/viech.htm

Die Kiste lässt du dir im Baumarkt zusägen, dazu ein paar Schrauben, Holzkleber, Silikon und ein paar Kilo Sand.

Für geschätze 150 Euro erhälst du für den Heimgebrauch damit mehr Qualität als mit dem ganzen Car-Hifi-Krempel.

Dazu ein gebrauchter Vollverstärker (Röhre wäre gut), CD-Player/Laptop hast du ja.

Viel Spaß.
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#38 erstellt: 13. Sep 2009, 09:23
Ich glaube der TE ist ein bisschen Beratungsresistenz.

Er scheint sich auf BoomBoom festgelegt zu haben, gut gemeinte Ratschläge nimmt er nicht an und auf Fragen antwortet er Konsequent nicht.
Wenn dann nur das äußerst Notwendige.

Er will Krach und das auch noch möglichst optisch Spektakulär mit Leistungsangaben die jedes Kraftwerk in die Knie zwingen.

Am besten ist, er macht seine eigenen Erfahrungen, irgendwann wird er sich dann auch mal mit dem Thema Hifi beschäftigen. Oder auch nicht.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#39 erstellt: 13. Sep 2009, 09:26

Herr_E_aus_A schrieb:
Ich glaube der TE ist ein bisschen Beratungsresistenz.

Er scheint sich auf BoomBoom festgelegt zu haben, gut gemeinte Ratschläge nimmt er nicht an und auf Fragen antwortet er Konsequent nicht.
Wenn dann nur das äußerst Notwendige.

Er will Krach und das auch noch möglichst optisch Spektakulär mit Leistungsangaben die jedes Kraftwerk in die Knie zwingen.

Am besten ist, er macht seine eigenen Erfahrungen, irgendwann wird er sich dann auch mal mit dem Thema Hifi beschäftigen. Oder auch nicht.


Meine Worte klar wiedergegeben, dem kann ich einfach nur uneingeschränkt zustimmen!

Erik030474
Inventar
#40 erstellt: 13. Sep 2009, 09:38

Herr_E_aus_A schrieb:
...
Er will Krach ...


Daher das Viech!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#41 erstellt: 13. Sep 2009, 09:57

GlennFresh schrieb:

Herr_E_aus_A schrieb:
Ich glaube der TE ist ein bisschen Beratungsresistenz.

Er scheint sich auf BoomBoom festgelegt zu haben, gut gemeinte Ratschläge nimmt er nicht an und auf Fragen antwortet er Konsequent nicht.
Wenn dann nur das äußerst Notwendige.

Er will Krach und das auch noch möglichst optisch Spektakulär mit Leistungsangaben die jedes Kraftwerk in die Knie zwingen.

Am besten ist, er macht seine eigenen Erfahrungen, irgendwann wird er sich dann auch mal mit dem Thema Hifi beschäftigen. Oder auch nicht.


Meine Worte klar wiedergegeben, dem kann ich einfach nur uneingeschränkt zustimmen!

:prost



Tja,

ich wollte ihm mit meinem Beitrag noch eine Chance geben,

aber anscheinend besteht überhaupt kein Interesse.

Gruss an Euch,
döner97
Neuling
#42 erstellt: 13. Sep 2009, 10:08

Erik030474 schrieb:

döner97 schrieb:

GlennFresh schrieb:
Moin

Wie man sieht weimaraner, gibt der TE bereitwillig Antworten (Ironie) um eine ernsthafte Diskussion hier und jetzt weiter zu führen.
Ich habe auf meine gut gemeinten Posts bisher keine ernsthaften Antworten erhalten und somit konnte ich mir die Ironie nicht verkneifen.


@TE
Wenn es Dich glücklich macht, ja ich habe 30Watt Boxen aus dem Baumarkt, nur blöd, das Lsp. keine Watt haben!
Ausserdem ist das ein Beweis für mich, das Du meine Links nicht verfolgt hast.
Somit ist Dir ein ähnliches Thema verborgen geblieben, was zeigt, das ein solcher Sub für Deine Zwecke ungeeignet ist.

In diesem Sinne, viel Spaß mit..............

Saludos
Glenn


doch ich habe die links verfolgt das hatt mir aber nicht weitergeholfen



So, wenn du zu Hause Musik hören willst und dabei ordentlich Druck haben möchtest, dann bekommst du hier für kleines Geld genau das Richtige:

http://www.lautsprechershop.de/hifi/index.htm?/hifi/viech.htm

Die Kiste lässt du dir im Baumarkt zusägen, dazu ein paar Schrauben, Holzkleber, Silikon und ein paar Kilo Sand.

Für geschätze 150 Euro erhälst du für den Heimgebrauch damit mehr Qualität als mit dem ganzen Car-Hifi-Krempel.

Dazu ein gebrauchter Vollverstärker (Röhre wäre gut), CD-Player/Laptop hast du ja.

Viel Spaß.


danke
döner97
Neuling
#43 erstellt: 13. Sep 2009, 10:10

Erik030474 schrieb:

döner97 schrieb:

GlennFresh schrieb:
Moin

Wie man sieht weimaraner, gibt der TE bereitwillig Antworten (Ironie) um eine ernsthafte Diskussion hier und jetzt weiter zu führen.
Ich habe auf meine gut gemeinten Posts bisher keine ernsthaften Antworten erhalten und somit konnte ich mir die Ironie nicht verkneifen.


@TE
Wenn es Dich glücklich macht, ja ich habe 30Watt Boxen aus dem Baumarkt, nur blöd, das Lsp. keine Watt haben!
Ausserdem ist das ein Beweis für mich, das Du meine Links nicht verfolgt hast.
Somit ist Dir ein ähnliches Thema verborgen geblieben, was zeigt, das ein solcher Sub für Deine Zwecke ungeeignet ist.

In diesem Sinne, viel Spaß mit..............

dieses forum ist unfreundlich und unfair ich kann nichtg immer an den pc gehen deshalb kann ich nicht auf alle fragen antworten geschweige denn sie lesen
Saludos
Glenn


doch ich habe die links verfolgt das hatt mir aber nicht weitergeholfen



So, wenn du zu Hause Musik hören willst und dabei ordentlich Druck haben möchtest, dann bekommst du hier für kleines Geld genau das Richtige:

http://www.lautsprechershop.de/hifi/index.htm?/hifi/viech.htm

Die Kiste lässt du dir im Baumarkt zusägen, dazu ein paar Schrauben, Holzkleber, Silikon und ein paar Kilo Sand.

Für geschätze 150 Euro erhälst du für den Heimgebrauch damit mehr Qualität als mit dem ganzen Car-Hifi-Krempel.

Dazu ein gebrauchter Vollverstärker (Röhre wäre gut), CD-Player/Laptop hast du ja.

Viel Spaß.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#44 erstellt: 13. Sep 2009, 18:51
Nur noch mal für alle zum Abschluß, ein kleiner Gruß vom TE, stand etwas versteckt in meiner zitierten Post!

Das schrieb der TE:
dieses forum ist unfreundlich und unfair ich kann nichtg immer an den pc gehen deshalb kann ich nicht auf alle fragen antworten geschweige denn sie lesen


Ich kann die Aussagen und Gedankengänge des TE´s nicht ganz nachvollziehen, aber egal!

In diesem Sinne, wünsche ich allen einen schönen Sonntag Abend!

Erik030474
Inventar
#45 erstellt: 13. Sep 2009, 19:29
Naja, würde ich jetzt mal nicht überbewerten ...
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#46 erstellt: 14. Sep 2009, 07:49

Erik030474 schrieb:
Naja, würde ich jetzt mal nicht überbewerten ...


Tue ich sicher nicht, habe mir ja nichts vorzuwerfen!

Wollte nur nicht, das der Satz untergeht .........

Erik030474
Inventar
#47 erstellt: 24. Sep 2009, 13:40

GlennFresh schrieb:

Erik030474 schrieb:
Naja, würde ich jetzt mal nicht überbewerten ...


Tue ich sicher nicht, habe mir ja nichts vorzuwerfen!

Wollte nur nicht, das der Satz untergeht .........

:prost


Grundsätzlich richtig, das war auch kein feiner Zug vom TE ... aber auch diese konstruktive Kritik wird am Adressaten abprallen ... ergo:

wiesodenn
Stammgast
#48 erstellt: 25. Sep 2009, 15:32
Sorry, aber Ihr seid doch selbst schuld.

Die erste Antwort war doch schon die richtige. Bei deeer Frage war nicht damit zu rechnen, daß eine ansatzweise hifidele Diskussion aufkommen konnte.

Im Zweifel ist das, was wir zwischen den Ohren haben beim TE durch die Stöße des tiefergelegten Polo/Golf in Verbindung mit 500.000 Watt-Beschallung so...

...jetzt schnell weg...
Erik030474
Inventar
#49 erstellt: 25. Sep 2009, 15:43

wiesodenn schrieb:
Sorry, aber Ihr seid doch selbst schuld.

Die erste Antwort war doch schon die richtige. Bei deeer Frage war nicht damit zu rechnen, daß keine ansatzweise hifidele Diskussion aufkommen konnte.

Im Zweifel ist das, was wir zwischen den Ohren haben beim TE durch die Stöße des tiefergelegten Polo/Golf in Verbindung mit 500.000 Watt-Beschallung so...

...jetzt schnell weg... :prost


Wir wollten ja nur helfen ...
wiesodenn
Stammgast
#50 erstellt: 25. Sep 2009, 15:54

Erik030474 schrieb:

Wir wollten ja nur helfen ... :angel


helfen kann man nur dem, der wirklich Hilfe anstrebt. Wenn aber nur Absolution für eine hirnrissige Idee gesucht wird, dann wird das schwer. Ich weiß, ich neige auch eher dazu, helfen zu wollen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker / PA für 2000 Watt System
lilwatte am 18.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  8 Beiträge
Will mir ein Verstärker kaufen.
Altgerätesamler am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  24 Beiträge
Fragen zu Watt
CruiserAlex am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  7 Beiträge
Monoenstufen ~ 2000?
m.jani am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 10.01.2015  –  14 Beiträge
2000 Watt Boxen an Sony str-gx40 ?
duggu am 14.05.2009  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  14 Beiträge
Receiver?gesucht, und weitere Fragen
TheRenki am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  2 Beiträge
Ist die Anlage so gut??
Mosarik am 12.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.09.2003  –  4 Beiträge
Will mir eine Anlage kaufen
major0409 am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.11.2008  –  6 Beiträge
Suche die beste Box im Bereich 2000-5000 EUR
14_Zero_Zero am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 17.06.2007  –  62 Beiträge
2000 Watt endstufe
Alexer am 11.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedchristoph.edelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.344.997
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.096