Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche mal eure Hilfe - Hifi Subwoofer - Surround

+A -A
Autor
Beitrag
ThoBi1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Sep 2009, 09:50
Moin,

ich benötige mal eure Hilfe.

Wir haben vor kurzem unsere alte Röhre (16 Jahre) und die Stereo Anlage (Fisher 20 Jahre) in den verdienten Vorruhestand (Dachgeschoss) geschickt und uns folgendes zugelegt:
AVR Receiver: Onkyo TX-SR 607
Panasonic LCD: TX-L37GW10
Panasonic DVD: S-54 (für DVD und CD)
Boxen: Yamaha NS-555 Ja ich weiss :-(( aber die haben einen guten Klang, wir haben sie günstig bekommen und sie passen vom Klavierlack her perfekt zum LCD.

Den AVR haben wir uns geholt weil wir uns dann den nächsten Schritt Richtung Surround offen halten wollen.

Bei TV und DVD ist der Bass der beiden Front LS schon absolut ausreichend und eigentlich bräuchte man dafür keinen extra Subwoofer. Der würde halt nur Sinn machen für ein 5.1 System. Mir schwebt da dann vor von Yamaha passend die NS-333, als Center den NS-C444 und als Sub evtl. den NS-SW700 zu holen.

Nun meine Frage:
Im Gegensatz zu TV oder DVD hört sich der Bass bei CD / Musik sehr flach an. Würde hier ein Subwoofer wirklich etwas bringen oder beraube ich dann die Front LS bei DVD / TV um ihre ordentlichen Basseigenschaftten?

Im Onkyo habe ich bereits den Sub auf aus gestellt und es hat zwar eine leichte Verbesserung gebracht aber die reicht mir noch nicht aus.

Ich will keinen dröhenden Bumms als Sub haben aber etwas mehr Tiefe wäre doch schon ganz nett.
Musik hören wir größtenteils Rock / Hardrock / Punk / Black Music.

Falls das Thema hier nicht richtig ist - bitte entsprechend verschieben. Bin halt noch neu hier.
Acurus_
Inventar
#2 erstellt: 19. Sep 2009, 10:27
Wenn Du keinen Sub hast, muß er natürlich im Receiver-Setup deaktiviert sein und zumindest die Front-Boxen sollten auf "large" stehen. Ich vermute mal, Du hast Dein System eingemessen und die Soundpolierer sind auch bei Stereo aktiv. Das führt nicht immer zu besseren Ergebnissen. Aktiviere beim Hören von Stereo-Musik deshalb mal den direkt-Modus, dann erhälst du eigentlich besten Ergebnisse.


[Beitrag von Acurus_ am 19. Sep 2009, 10:28 bearbeitet]
ThoBi1
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Sep 2009, 16:42
Du hast mich mit deinem Post nochmal daran erinnert das System endlich einzumessen. Das habe ich heute getan. Und ich muss sagen es hat eine ganze Menge gebracht.
Hätte ich nicht für möglich gehalten.

Der erste Eindruck ist sehr positiv. Werde das jetzt mal über einen längeren Zeitraum testen.

Selbst die ein oder andere CD bei der vorher sehr wenig Tiefen zu hören waren klingt jetzt deutlich ausgewogener und nicht mehr so flach.

Mal sehen ob sich ein Sub überhaupt noch lohnt. Wenn dann wohl nur um auf 5.1 aufzurüsten.

Danke nochmal für deine "Erinnerung" mit dem Einmessen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche bitte eure hilfe
BASSFREAK^^ am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  15 Beiträge
Brauche eure Hilfe.
mohfiya am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  9 Beiträge
Subwoofer für Stereo/Surround
Neugierig am 15.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.05.2005  –  13 Beiträge
Brauche dringend Eure Hilfe !
greenhorn72 am 08.03.2016  –  Letzte Antwort am 14.03.2016  –  21 Beiträge
brauche mal eure hilfe
i_don't_know_anything am 18.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  6 Beiträge
Brauche Hilfe bei HiFI Zusammenstellung!
-=BlackBoXX=- am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  2 Beiträge
Ich brauche eure Hilfe
0nicom0 am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  16 Beiträge
1. anlage. brauch eure hilfe.
indoxica am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  51 Beiträge
bin Neueinsteiger und brauche eure Hilfe...
elektriker1 am 17.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  19 Beiträge
Hifi-Kompaktanlage, brauche unbedingt Eure Hilfe!
Misko2002 am 30.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Panasonic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedAlexander_Weber
  • Gesamtzahl an Themen1.345.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.249