Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Lautsprecher? Brauche ich einen neunen Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
xzk
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Sep 2009, 13:26
Hallo. Ich habe vor mir eine neue Hifianlage zu kaufen. Eigentlich brauche ich nur Lautsprecher und ggf. einen neuen Verstärker. Aber vielleicht reicht mein alter ja auch aus. Z. Zt. Habe ich einen „NAD Stereo Amplifier 3240 PE“ im Betrieb. Der Verstärker ist schon etwas älter, habe aber heute gesehen, dass er gebraucht immer noch um die 160 Euro wert ist. Vielleicht ist er ja dann doch nicht so schlecht und veraltet.
Ich überlege momentan noch ob ich ein 5.1 System oder 2 Stereo LS kaufen möchte. Ich denke, dass ich mit 2 LS besser bedient wäre, da ich ein solches System besser ist, als ein gleichteueres 5.1 System, da pro LS berechnet das 2 LS-Sytem teurer ist. Oder lieg ich mit der Annahme falsch?
Bevor ich eine genaue Preisangabe machen kann würde ich gerne erstmal wissen ob mein Verstärker noch gut ist! Brauche ich noch speziele Kabel oder kann ich die „ganz normalen“ mit kleinem Durchmesser nehmen? Ich habe aber vor so 500 bis 700 Euro zu investieren.Aber wenn Lautsprecher für 400 € schon ausreichend sind, würde ich natürlich auch diese nehmen. Ich habe vor mir übernächste Woche einige anzuhören, aber möchte halt vorher schonmal einen kleinen Überblick über mögliche LS haben.
Sollte ich mich für ein 5.1 system entscheiden brauche ich mitsicherheit einen neuen Verstärker oder?
Was könnt ihr mir denn für Stereolautsprecher empfehlen. Am liebsten hätte ich Standlautsprecher.

Vielen Dank für die Hilfe


Achso falls es noch relevant ist:
Ich möchte die LS in meinem Wohnzimmer aufstellen (ca 25-30 qm²)Die Wände sind eigentlich komplett zugestellt mit Schränken, Couch, Tisch und Wohnwand.
Ich höre vorzugsweise Hip Hop, aber auch etwas House. Ich habe meinen TV über den Verstärker laufen und meinen Laptop (worüber auch die Musik kommt. CD-Player habe ich keinen, Halt nur am Laptop)


[Beitrag von xzk am 19. Sep 2009, 13:31 bearbeitet]
Bendias
Stammgast
#2 erstellt: 19. Sep 2009, 21:36
Für Tipps über Lautsprecher wären grundsätzliche Infos ganz gut, sonst wird es unendlich.

Raumgröße?
Hörabstand?
Musikgeschmack?

Mit den Antworten wird es für alle hilfsbereiten User einfacher, dir zielführende Tipps zu geben.

Wenn der NAD keine Macken hat und Du ihn magst, muss da nix neues her. Technische Daten des Amp kenne ich allerdings nicht, die wären bezügl. passenden LS aber nicht ganz so unwichtig.
xzk
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Sep 2009, 08:40

Bendias schrieb:
Für Tipps über Lautsprecher wären grundsätzliche Infos ganz gut, sonst wird es unendlich.

Raumgröße?
Hörabstand?
Musikgeschmack?


Bis auf Hörabstand habe ich alle Infos gegeben. Steht ganz unten in meinem ersten Post-
Der Hörabstand liegt bei ca 3-5 Meter, je nachdem wo ich mich im Raum aufhalte.

Daten von dem NAD habe ich leider auch nicht zur Hand. Ich habe gerade mal danach gegoogelt, aber ich finde nichts dazu...


[Beitrag von xzk am 20. Sep 2009, 08:58 bearbeitet]
Bendias
Stammgast
#4 erstellt: 20. Sep 2009, 09:12
Ups, übersehen in nächtlich schummrigem Lichte...

Ich bin der Meinung, für ein gutes Surround-System muss man mehr investieren, wenn es auch Stereo gut wiedergeben soll. Ich würde zunächst in ordentliche LS investieren, den Verstärker behalten und dann sparen und suksessive erweitern, wenn später noch der Wunsch nach Surround besteht.

Welche LS-Peisklasse ausreichend ist, kannst nur Du allein über Probehören beim Händler herausfinden.

Für HipHop und House, etc, könnten Dir vielleicht LS von Klipsch gefallen. Sie haben einen guten Wirkungsgrad und machen ordentlich Dampf.

Klipsch RF-62
xzk
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Sep 2009, 08:01
okay. vielen dank.
ich habe mir jetzt ein paar LS rausgesucht die ich mir gerne mal anhören würde
- canton chrono 507 dc und 509 dc
- klipsch RF 62 und rf 82
- kef iq7

gibt es noch alternativen die ich mir anhören sollte?
xzk
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Sep 2009, 18:16
Gibt es vllt irgendwo eine Übersicht darüber, wo es Hifishops gibt? Vorzugsweise im Bereich Köln und Düsseldorf. Oder kennt ihr vllt gute Shops?

Hat jemand noch Alternativen zu den LS die ich mir anhören möchte?
christidal
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Sep 2009, 19:28
KEF IQ30. Regallautsprecher, aber sehr gute.
Alex-Hawk
Inventar
#8 erstellt: 29. Sep 2009, 19:34

christidal schrieb:
KEF IQ30. Regallautsprecher, aber sehr gute.


Da müßte dann wohl aber ein Subwoofer her für Hip Hop.

Die iQ7 sind feine Lautsprecher. Du bist dicher schlauer nach dem Probehören. Viel Spaß.
Erik030474
Inventar
#9 erstellt: 30. Sep 2009, 09:04

xzk schrieb:
Gibt es vllt irgendwo eine Übersicht darüber, wo es Hifishops gibt? Vorzugsweise im Bereich Köln und Düsseldorf. Oder kennt ihr vllt gute Shops?

Hat jemand noch Alternativen zu den LS die ich mir anhören möchte?


Eine unbedingte Empfehlung ist www.euphonia.de in der Kölner Altstadt. Hifi-Eins ist auch gut, MSP wirds schon wieder teurer, Hifi-Galerie auch ... Köln ist super für Hifi und sogar der Saturn am Hansaring (der Ursitz quasi) ist Hifi-mäßig zu gebrauchen (außer an langen Samstagen vor Weihnachten ).

Hier ist die Hörempfehlung für deinen NAD Verstärker: DALI LEKTOR 1 (ca. 340 Euro), 3 (ca. 500 Euro) oder 6 (ca. 900 Euro).

Wenn du sie noch bekommst, dann hier: CASTLE COLUMNs.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe. brauche neue Lautsprecher - welche?
gawn am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 20.05.2010  –  5 Beiträge
Welcher Verstärker und welche Lautsprecher?
xXPlac3boXx am 15.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  6 Beiträge
Welche lautsprecher
Dj13 am 07.10.2015  –  Letzte Antwort am 07.10.2015  –  13 Beiträge
Yamaha Verstärker aber welche Lautsprecher
derniewasweis am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  3 Beiträge
Brauche Passende Boxen.aber WELCHE?
Sirit am 02.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  19 Beiträge
Welche Lautsprecher für Verstärker!
highend_master am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  8 Beiträge
Hilfe: Brauche Lautsprecher
Chefhainer am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  9 Beiträge
brauche hilfe für verstärker
rh_becht am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  5 Beiträge
Welche Einzelteile brauche ich?
alexb_ac am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 10.05.2007  –  8 Beiträge
Ich brauche einen passenden verstärker
-selle- am 04.02.2016  –  Letzte Antwort am 08.02.2016  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Klipsch
  • Canton
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedtl-holgi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.557
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.982