Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Preisgünstiger CD-Player?

+A -A
Autor
Beitrag
PhilMixer
Stammgast
#1 erstellt: 28. Mrz 2004, 20:03
Hallo zusammen,

heute hat mein alter Sony CD-Player CDP-M26 den Geist aufegegeben. Wenn man die Schublade öffnet und eine CD reinlegt kommt ein ungewöhnlich lautes Lesegeräusch und nach einem Augenblick wirft er die CD wieder aus (passiert aber auch, wenn keine CD eingelegt ist).

Jetzt muss wohl man ca. 13 Jahren ein neuer CDP her. Mein Neuer sollte auf alle Fälle solide und langlebig sein. Er sollte neben den normalen Audio-CD's auch CD-R/RW abspielen. MP3 wäre auch nicht schlecht, ist jedoch keine Priorität. Das Lesegeräusch während dem Spielen sollte auch bei leiser Musik nicht hörbar sein.

Preislich wollte ich um die 100 Euronen ausgeben. Gibt es in der Preisklasse Vernünpftiges? Bin für jeden Tip dankbar, da ich den aktuellen CDP Markt nicht kenne.
PhilMixer
Stammgast
#2 erstellt: 31. Mrz 2004, 12:43
Hallo,

ich habe mich jetzt schon mal ein bisschen umgetan und bin auf folgende Geräte gestoßen:

Marantz CD 4000
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=27784&item=3805499967&ssPageName=STRK:MEBWA:IT

Marantz CD-46
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=27784&item=3806159069&ssPageName=STRK:MEBWA:IT

Sony CDP-XE270
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=19611&item=3805742593&ssPageName=STRK:MEBWA:IT

Sind diese Player zu empfehlen? Hat jemand eigene Erfahrungen mit diesen, was unter anderem auch das Abspielen von gebrannten CD's angeht?


[Beitrag von PhilMixer am 31. Mrz 2004, 12:43 bearbeitet]
cr
Moderator
#3 erstellt: 31. Mrz 2004, 13:08
Sony: Nein, billig verarbeitet, schlechte CDR-Fähigkeit.
Marantz 4000: Ist im Prinzip nur der Philips 753, unbrauchbarer Digitalausgang (nicht true-bit).
Würde dir eher zum Yamaha CDX 396 raten, oder wenn CDR-Abspielfähigkeit unwichtig zum Technics SLPG-4 oder -5.
PhilMixer
Stammgast
#5 erstellt: 31. Mrz 2004, 17:40
Hallo!

Vielen Dank für die Hinweise! Beim Stöbern bin ich noch auf den MARANTZ CD-53 gekommen. Hat der ähnliche Fähigkeiten wie der 63er und 67er?
PhilMixer
Stammgast
#7 erstellt: 01. Apr 2004, 15:49
Hallo,

vielen Dank für's nachsehen! Gibt es im Bereich von dem 53er bzw. 63er Marnatz in der Audio Bestenliste noch andere gute Alternativen?
PhilMixer
Stammgast
#9 erstellt: 04. Apr 2004, 09:17
Hallo nochmal,

in der Zwischenzeit sind mir bei eBay ein paar Marantz 63 bzw. 63SE durch die Lappen gegangen, leider. Der Marantz CD6000 wäre eventuell auch noch in meinem Preisrahmen. Hat jemand mit diesem Player Erfahrungen? Ist bei der Digitalausgang vernümpftig oder ist hat dieser dasselbe Problem wie der CD4000 von Marantz?
PhilMixer
Stammgast
#11 erstellt: 04. Apr 2004, 10:23
Hallo,

kannst Du die Probleme vielleicht kurz erläutern, da ich auch vor habe gebrannte CD's abzuspielen. Ist es generell so, dass der 6000er Probleme mit Rohlingen hat?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer CD-Player
Varadero17 am 14.08.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  17 Beiträge
Neuer (alter) CD-Player
Iceman75 am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  5 Beiträge
Neuer CD Player
pstark am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  13 Beiträge
Neuer CD Player
Blap am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  15 Beiträge
Neuer NAD CD Player gegsucht.
clandestin am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  9 Beiträge
Neuer CD-Player gesucht
floehr2002 am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  30 Beiträge
Cd - Player
nickbo am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  13 Beiträge
NEUER, unkomplizierter CD-Player gesucht!
Adventure1170 am 11.01.2016  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  7 Beiträge
Neuer Verstärker / CD Player
Null_Plan am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  5 Beiträge
Neuer CD-Player
hilairea am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Marantz
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedmdune
  • Gesamtzahl an Themen1.345.223
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.511