Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


verstärker zu heco victa 700

+A -A
Autor
Beitrag
Schepsi
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 01. Nov 2009, 21:38
hey leute!
suche verstärker für die lautsprecher heco victa 700.bin absoluter neuling, hab also keine ahnung.sollte net teurer als 300€ sein.wäre dieser verstärker in ordnung:

http://www.amazon.de...id=1257107537&sr=1-1

?
Schepsi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Nov 2009, 21:39
sry der link ging net hier nochma:

http://www.amazon.de...id=1257107965&sr=1-1
Schepsi
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Nov 2009, 21:40
immer noch net...
der verstärker heißt: Pioneer A-109 Hifi-Verstärker schwarz gebt des einfach bei amazon.de ein
zuyvox
Inventar
#4 erstellt: 01. Nov 2009, 23:17
Moin, wenn du einen günstigen und soliden Pioneer Verstärker möchtestm dann nimm den Pioneer A 307.
Der 109 ist zwar okay, aber mager ausgestattet.

Alternatven:
Denon PMA 500AE / 510AE
Yamaha AX 307 oder 407
Onkyo A 9155

Gruß
Zuy
Schepsi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Nov 2009, 16:43
thx hast mir sehr geholfen
eine frage noch:kann ich die verstärker mit meinem pc verbinden, sodass ich die musik vom pc aus hören kann?
einer hat ma gesagt mein pc muss so n s/pdif anschluss haben...(hat er)
Schepsi
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 02. Nov 2009, 16:47
den Onkyo A 9155 find ich gut. würde des mitm pc gehen?oder empfiehlst du mir was anderes?
zuyvox
Inventar
#7 erstellt: 02. Nov 2009, 21:42
Nö. Das geht.
Genug Eingänge hat ja der Verstärker (CD, Aux, Tuner, alles das selbe) Dann musst du nur ein Kabel von der Soundkarte zum Verstärker führen, was in den allermeisten Fällen (je nach Soundkarte) ein Kabel mit 3,5mm Klinke zum männlichen Cinch Anschluss ist.

So eines

Das ist aller herrlich analog und ein s/pdif (Sony Philips digital Interface) Kabel ist nicht nötig. Es gibt aus Soundkarten mit dem spdif Anschluss, und auch entsprechende Kabel, jedoch haben einfache On Board Soundchips und einfache Eibau Soundkarten idr nur den normalen kleinen 3,5mm Klinken Ausgang.


Gruß
Zuy
Schepsi
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 03. Nov 2009, 16:55
ich hab da n paar sachen net verstanden.ich kenn mich net so aus mit den fachwörtern.könntest du das nochma für dumme formulieren?is die soundkarte im pc oder auserhalb?is der spdif ausgang net der für die soundkarte?also prinziepiell würde des mit dem ganzen klappen oder?muss ich au auf die soundkarte von meinem pc achten?isses egal ob die iwi gut oder schlecht is?
danke im vorraus un sry wegen den vielen fragen
zuyvox
Inventar
#9 erstellt: 03. Nov 2009, 23:09
Nein ist nicht egal- Viele Soundchips die auf das Mainboard geklebt sind (ONBoard Sound) klingen nicht so gut. Manche aber schon recht ordentlich.

vergiss einfach die spdif. Was du mit 95%iger Sicherheit brauchst ist so ein 3,5mm Klinke auf Cinch Kabel.
Das passt dann schon in den Verstärker und an die Anschlüsse der Soundkarte.
Auch wer keine Ahnung hat bekommt das hin!
Gruß
Zuy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Heco Victa 700
AbsoLuTePK am 04.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.07.2010  –  9 Beiträge
Heco Victa 700 ! Erfahrungen !
corsakeks am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.11.2011  –  10 Beiträge
passender Verstärker zu Heco Victa 700
ScaTTer am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  20 Beiträge
stereoverstärker für heco victa 700
nitpicker. am 18.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2009  –  8 Beiträge
Verstärker für Heco Victa 700
Rainer. am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 22.01.2010  –  39 Beiträge
Verstärker für HECO Victa 700
ralfus25 am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  6 Beiträge
Verstärker für Heco Victa 700
Rap00001 am 24.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  7 Beiträge
Suche passenden Verstärker zu meinen Heco Victa 700
Shoorty87 am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2010  –  19 Beiträge
Suche: Verstärker/Receiver passend zu Heco Victa 700 + 251 Sub
lordblackspell am 12.12.2015  –  Letzte Antwort am 24.01.2016  –  13 Beiträge
Heco Victa 700 oder Canton BLE 409
Castor_Fiber am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Onkyo
  • Pioneer
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedSilverSoldier
  • Gesamtzahl an Themen1.345.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.930