Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stand-LS an Yamaha RX-497 / <500€ / 22qm / Musik & TV (Jamo S707, JBL E80, Canton GLE 470)?

+A -A
Autor
Beitrag
XXL99
Neuling
#1 erstellt: 02. Nov 2009, 22:39
Hallo zusammen!

Ein tolles Forum habt ihr hier! Ich habe unterdessen schon etliche Stunden mitgelesen und bin jetzt auch auf eure Hilfe angewiesen, da ich mir zum ersten mal ein Paar Stereo-Standlautsprecher gönnen möchte. Bis jetzt habe ich Musik nur über eine kleine Micro-HiFi-Anlage gehört, und irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich das Hörerlebnis mit ein paar guten Einsteiger-Standlautsprecher doch erheblich erhöhen könnte

Die Lautsprecher kommen voraussichtlich an einen YAMAHA RX-497 Receiver (titan)

Der zu beschallende Raum ist ca. 22qm gross (Seitenverältnis 4:3). Bevorzugte Musikrichtung ist Rock/Hardrock von 70s bis 90s, trotzdem sollten die LS auch halbwegs gute Allrounder-Qualitäten besitzen. Neben Musik (CD/Radio) würde ich nebenbei auch den TV über diese LS laufen lassen, da ich davon ausgehe, dass ich auch hier etwas rausholen könnte gegenüber den bescheidenen Standard-LS meines Sony KDL-40Z4500. Wichtig wäre mir noch, dass die Lautsprecher auch im Bereich zwischen "geringer Lautstärke" (Backgroundbeschallung) und "Zimmerlautstärke" einen akztepablen Klang abliefern. Da ich in einer Mietwohnung mit mehreren Parteien wohne, werde ich die Anlage sowieso nie ausreizen können. Zusätzlich wäre es von Vorteil, wenn die LS einigermassen tolerant wären bei wandnaher Aufstellung (hinten ca. 30cm).

Unter Berücksichtigung meines Budgets von maximal CHF 800.00 (EUR 500.00) und der Verfügbarkeit hier in der Schweiz, habe ich schon ein paar Lautsprecher selektiert, welche in Frage kommen würden. Vor allem der JAMO S606 hat mein Interesse geweckt:

JAMO S 606
JBL Northridge E80
CANTON GLE 470

Mir ist durchaus bewusst, dass ich die LS Probe hören muss um herauszufinden was mir zusagt (auch wenn das hier in der Schweiz wohl nicht bei allen LS möglich sein wird.) Trotzdem wäre es mir eine grosse Hilfe, wenn ihr mir hier einige Tipps geben könnt, damit ich die Suche im Lautsprecher-Dschungel ein bisschen eingrenzen könnte.

Also, ihr seid gefragt...

- Was würdet ihr mir vorschlagen bei meinen Bedürfnissen?
- Hat jemand Erfahrungen mit diesen LS?
- Hat jemand Alternativen zu meinen Vorschlägen?
- Harmonieren diese LS auch einigermassen mit dem Yamaha RX-497?

DANKE


[Beitrag von XXL99 am 03. Nov 2009, 12:13 bearbeitet]
XXL99
Neuling
#2 erstellt: 05. Nov 2009, 18:37
Da habe ich mich wohl zu umständlich ausgedrückt?! Naja, ich erlaube mir, nochmals einen Anlauf zu nehmen...

Vielleicht hat ja doch noch jemand einen guten Rat

Mich würde vor allem auch interessieren ob die von mir genannten LS rein technisch überhaupt zum Receiver passen würden (von wegen Ohm's und Watt's, etc. )
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jamo S408, S707.Erfahrungen?
luckypunk am 21.12.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  4 Beiträge
Canton GLE 490 / 470?
Brassi am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.11.2012  –  17 Beiträge
JBL Northridge E80 mit Yamaha RX-770?
Pensero am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  3 Beiträge
KLIPSCH-YAMAHA-TEUFEL-B&W-JAMO-CANTON?
Schakal-121 am 27.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.05.2012  –  12 Beiträge
Heco Victa 500 oder Jamo S606
biglrip am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  2 Beiträge
Canton GLE 470 + Stereoreceiver
Mace22 am 09.06.2011  –  Letzte Antwort am 09.06.2011  –  2 Beiträge
JBL E80
peacesmoker am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  7 Beiträge
Canton GLE 470(2) oder Alternative?
wayne676 am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  3 Beiträge
Welche LS zum Yamaha RX-497?
v.tennison am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  18 Beiträge
Welcher Verstärker für Canton Gle 470
optimieren am 16.08.2012  –  Letzte Antwort am 26.08.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Jamo
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 177 )
  • Neuestes Mitglied**jimmy**
  • Gesamtzahl an Themen1.344.973
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.813