Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Feine Lautsprecher mit Woofer für Yamaha RX-V3900

+A -A
Autor
Beitrag
DerBöseGolf4
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Nov 2009, 21:26
Guten Abend!

Ich bin gerade dabei mein neues Wohnzimmer (~25-30qm, rechteckig, Steinboden, wenig Mobiliar) einzurichten und da darf auch eine feine Anlage nicht fehlen.

Leider kenne ich mich im Hifi-Bereich nicht sonderlich gut aus, weshalb ich auf Hilfe hier im Forum hoffe

Da ich das System sowohl zum Musik hören, als auch (später) zu Heimkino- Zwecken nutzen möchte, habe ich mich dazu entschlossen, einen Surround-Receiver mit Stereo-Ambitionen einzusetzen.

Ich habe daher den RX-V3900 in die engere Wahl gezogen und ihn auch schon gegen einige andere Surround-Receiver testen können und war begeistert.

Nun suche ich noch ein paar Standlautsprecher und einen Woofer die gut mit dem Yamaha harmonieren und sich später auch gut in ein feines 5.1 System einfügen lassen.

Ich höre eigentlich fast alles (R'n'B/ HipHop, Rock, Pop, Reggae, House) außer Classic und Volksmusik/Schlager.
Hauptsächlich aber R'n'B/ HipHop und Black - auch gerne mal was gefühlvolles - d.h. es sind auch viele balladenartige Anteile vorhanden.

Das System sollte also einigermaßen vielseitig sein und eine gute Bühne aufbauen. Ein Knackiger, präziser Bass, nicht zu zurückhaltend (mit guter Ankopplung an den Woofer) und saubere Mitten sind mir ebenso wichtig, wie sanfte Höhen.
Es sollte luftig klingen mit guter Auflösung und Darstellung von Details - einfach mitreissen und die Stimmung der Musik vermitteln und glücklich machen.

Die Lautsprecher sollten in schwarz erhältlich sein, da sie sonst vom Konzept her nicht ins Wohnzimmer passen.

Preislich möchte ich mich noch nicht so richtig festlegen, ich sage mal etwa 1000-1500€ das Paar zzgl. Woofer, es darf auch gerne etwas gutes gebrauchtes zum selben Preis sein, bitte auch in die Auswahl mit einbeziehen.

Welche Komponenten fallen euch ein, die ich mir mal anhören könnte - zur Info, ich komme aus dem LKR Esslingen bei Stuttgart (BW)?


Vielen Dank und viele Grüße!
Markus
incitatus
Inventar
#2 erstellt: 06. Nov 2009, 13:33
Moin,

deine Frage ist wohl besser im Surround-Bereich aufgehoben.

Ansonsten fällt mir für deinen Geschmack sofort Quadral ein.

EDIT: Der Yammie ist viel zu groß für dein Setup! Steck lieber mehr Geld in die Lautsprecher.


[Beitrag von incitatus am 06. Nov 2009, 13:35 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 06. Nov 2009, 15:29
Hallo,

vllt solltest du da dein Budget noch nicht festgemacht ist mal nach Obrigheim/Nck. fahren und dir von German Maestro deren Surround -Geschichte anhören. http://www.german-maestro.de/DE/linead.htm

Vorher aber anrufen und einen Termin ausmachen,
am besten mit dem Geschäftsführer Herrn Sauer persönlich.

Gruss
incitatus
Inventar
#4 erstellt: 06. Nov 2009, 15:42
Oh ja, das war doch vorher MB Quart, oder?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Nov 2009, 17:42

incitatus schrieb:
Oh ja, das war doch vorher MB Quart, oder?


Ganz genau!

Gruss
incitatus
Inventar
#6 erstellt: 07. Nov 2009, 14:36
In meinem Surround-Setup spielt immer noch die 980S!

Die gebe ich nicht mehr her.

Wie sind eigentlich die neuen?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 07. Nov 2009, 15:04
Sollte man gehört haben

Gruss
incitatus
Inventar
#8 erstellt: 07. Nov 2009, 17:01
Moin Markus,

wie geht die Reise jetzt weiter?
High_Fidelity_Freak
Inventar
#9 erstellt: 07. Nov 2009, 17:09
Hi,
für deine Ansprüche wäre eventuell auch eine JBL Ti interessant.
Das komplette 5.0 Paket kostet so um die 1800 Flocken.
Sind aber fast eher für 40qm aufwärts geeignet...
Grüße,

Daniel
DerBöseGolf4
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 09. Nov 2009, 21:53
Guten Abend!

Vielen Dank euch erst mal für die Antworten!
Ich habe mich letztlich doch auf ein reines Stereo-System beschränkt.
Für Tipps hierzu bitte in folgendem Thread posten:
http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=35252

@incitatus: welche Quadral meinst du denn im Speziellen?

Viele Grüße
Markus
incitatus
Inventar
#11 erstellt: 10. Nov 2009, 13:00
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Elac an Yamaha RX V3900?
barascha am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.07.2011  –  6 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha RX-397
Peter0812 am 27.03.2014  –  Letzte Antwort am 29.03.2014  –  8 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha RX 797?
pentachord am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  4 Beiträge
Lautsprecher gesucht für Yamaha Rx-V 663
Radoan am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 24.08.2009  –  3 Beiträge
Passende Lautsprecher für Yamaha RX-V671
wandincool am 20.04.2016  –  Letzte Antwort am 20.04.2016  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha RX-V 373
Lucky_Loop am 29.07.2013  –  Letzte Antwort am 31.07.2013  –  4 Beiträge
Standlautsprecher für Yamaha RX-397
andy_u am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.06.2013  –  9 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha RX v557
Torginho am 31.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  5 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha RX-V495RDS?
leuchtboje7 am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha RX-396RDS
skorpion2910 am 09.05.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedheati
  • Gesamtzahl an Themen1.345.229
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.594