Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker, neue Boxen oder brauch ich ein komplettes neues System

+A -A
Autor
Beitrag
Sven2308
Neuling
#1 erstellt: 28. Nov 2009, 18:09
Guten Tag,

da ich im Prinzip null Ahnung von jeglichen Soundsystemen etc habe habe ich gedacht ich suche hier mal Hilfe.

Ich bin ein ziemlicher Musiksüchtiger und höre hauptsächlich Rock. Bloß fehlt mir das richtige Equipment und Wissen um die Musik vollends genießen zu können.

Ich habe bisher folgendes hier stehen:

- 2x Aiwa SX-77 mit 60 Watt
- 2x Aiwa SX-LM 99
die Boxen habe in an einer Aiwa XR- M99 Blue Pearl die an meinem pc an einer creative SB X-fi hängt.

meine frage ist also:
wie kann ich da mehr rausholen?
lohnt sich ein Verstärker oder sollten dan auch gleich neue Boxen ran?

Danke im vorraus für jede Antwort.
Alex-Hawk
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2009, 18:17
Hallo

Grundsätzlich sind die Lautsprecher das wichtigste Glied der Kette. Habe selbst keine Erfahrung mit diesen Mini-Anlagen. Was geht ist wie so oft abhängig vom Budget. Es muß natürlich auch alles passen zum Raum und den Anforderungen.


[Beitrag von Alex-Hawk am 28. Nov 2009, 18:22 bearbeitet]
Sven2308
Neuling
#3 erstellt: 28. Nov 2009, 19:33
Das Budget bewegt sich zwischen 150-300€.
Der Raum hat gerade mal 15qm aber ich möchte gern das der wackelt

Wäre ein Verstärker den sinnvoll?
Oder eher nen richtig schönen Subwoofer?
wenn ja welcher?
Alex-Hawk
Inventar
#4 erstellt: 28. Nov 2009, 19:38
Wenn es Dir nur um mehr Bass geht, dann hilft natürlich ein aktiver Subwoofer. Falls die Anlage keinen PreOut oder SubOut hat, dann brauchst Du einen Subwoofer mit Hochpegel-Eingängen.
Sven2308
Neuling
#5 erstellt: 28. Nov 2009, 19:48
Was muss ich den alles bei einem Aktiven Subwoofer beachten?
Und wird meine Anlage die Power bis zum letzten Ende ausnutzen können?
Oft stürzt meine Anlage auch schon bei Lautstärke 23/30 ab.

Es geht mir auch nicht allein um einen Starken Bass sondern auch um Hohe Lautstärke und natürlich einem Guten Klang.
Alex-Hawk
Inventar
#6 erstellt: 28. Nov 2009, 19:55
Ein aktiver Subwoofer hat ja einen eigenen Verstärker. Das wäre kein Problem.

Scheinbar kommt die Anlage ja aber grundsätzlich an ihre Grenzen bei hohen Laustärken. Da wären ein neuer Vollverstärker und ein Paar neue Kompaktlautsprecher sicher ne gute Idee.

Für 300 Euro ist es natürlich keine leichte Sache.

Einen guten gebrauchten Verstärker gibts in der Bucht sicher für 100 Euro. Ich persönlich mag die PMAs von Denon in dieser Preisklasse.

Vielleicht kannst Du das Budget doch noch etwas erhöhen und es werden 300 Euro für die Lautsprecher. Da gibts zahlreiche Beiträge mit Empfehlungen in diesem Forum.
Sven2308
Neuling
#7 erstellt: 28. Nov 2009, 20:05
Dann Danke ich dir an dieser stelle einmal herzlichst für deine schnelle und gute Hilfe.
Ich werde mich in den nächsten tagen mal durch das Forum wühlen und mich im internet ein bischen im bereich Hifi weiterbilden.
Alex-Hawk
Inventar
#8 erstellt: 28. Nov 2009, 20:11
Da wünsche ich viel Spaß. Mir ging es vor ein paar Jahren ganz genauso wie Dir.

Tipp: Lies mal die oberen Beiträge im Unterforum der Kaufberatung. Ideal für den Einstieg.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplettes System bis 1500 ?
crazykiller111 am 06.11.2012  –  Letzte Antwort am 12.11.2012  –  12 Beiträge
Suche komplettes 2.1 System
m!chA am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  3 Beiträge
Komplettes Hifi System für ca. 1000Euro
DeinSuperfreund am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  11 Beiträge
Neues Zimmer neue Boxen ....
PhilUrlaub am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 15.10.2005  –  6 Beiträge
Komplettes Standlautsprecher System 1500?
plaethe am 06.06.2010  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  4 Beiträge
Brauch neue Lautsprecher . !
Bombärpilot am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  3 Beiträge
Neues Stereo-System: Verstärker, CD Player und Boxen
Ice_75 am 30.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  9 Beiträge
neues Hifi-System
Cliowa am 24.08.2003  –  Letzte Antwort am 30.08.2003  –  3 Beiträge
Erst neue Boxen oder Verstärker?
Stella16v am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  7 Beiträge
Neue Boxen oder neuer Verstärker?
luckyluka am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 94 )
  • Neuestes Mitglied*Skull*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.439
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.492