Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Wohnung - Neue Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Wolle09
Neuling
#1 erstellt: 28. Jan 2010, 19:30
Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und würde gerne mal die Meinung von ein paar erfahrenen "Hörern" einholen.

Wir der Titel bereits verrät, bin ich in eine neue Wohnung gezogen und will jetzt endlich meine neue Surround-Anlage planen und kaufen. Ich habe mir schon einige Gedanken gemacht.

Zunächstmal zu den Lautsprechern:

Ich hätt die Möglichkeit günstig an die Canton Ergo 902 DC's zu kommen. Klanglich gefallen mir die Luatsprecher wirklich sehr gut, finde sie persönlich auch besser als die aktuelle Serie, 690 (wenn ich mich nicht täusche, aber glaub nach den 902er kam die 609 und dann die 690 ).
Die Frage hier ist für mich wie die sich mit den Rear-Lautsprechern der aktuellen Serie verstehen. Kam leider noch nicht in den Genuss diese Kombi zu hören.
Variante 1 sähe dann so aus:
Front: Canton Ergo 902 DC
Center: Canton Ergo 655 oder 605
Rear: Canton Ergo 920 oder 902
Subwoofer: optional (brauch ich bei der Zusammenstellung einen? )

Ps: Ich neige etwas zu den Auslaufmodellen, allein schon aus finanzieller Sicht.

So nun zu Variante 2:
Ich habe mir letztens auch die GLE's angehört und war überrascht, die klangen in meinen Augen auch sehr gut. Obwohl ich die Ergos noch ein Stück besser fand .

Front: Canton GLE 490
Center: Canton GLE 455
Rear: Canton GLE 430
Subwoofer: optional, obwohl ich hier wohl einen brauchen werde.

Ps: Auch hier ziehe ich die Auslaufmodell in betracht.

Variante 3:
Die 3. Variante wären die RC-A's, obwohl die mal außen vor stehen aus finanzieller Sicht. Wie verhalten sich die RC-A's im Surroundbetrieb? Was passt da dazu?
Aber wie gesagt ist nur aus Intresse, find das System mit dem Bass ganz nett, konnte sie aber auch noch nicht hören, muss ich aber unbedingt noch machen


Soviel mal zu den Lautsprechern. Jetzt zu dem Punkt wo ich mich etwas schwerer tue und zwar der Reciever.
Hatte bis jetzt den Onkyo TX-Sr 607 oder 707 ins Auge gefasst. Hat jemand mit denen Erfahrung? Passt Onkyo zu Canton oder lieber einen anderen Hersteller und haben die 2 überhaupt genug Power?

Würde mich über ein paar Tipps freuen, bin auch anderen Lautsprecherherstellern nicht abgeneigt

Mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Wohnung-->Neue Anlage
Bumbe am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  13 Beiträge
Neue Wohnung, neue Lautsprecher
pollux81 am 31.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  13 Beiträge
Neue Wohnung, neue Kette
kalexm am 11.03.2004  –  Letzte Antwort am 11.03.2004  –  2 Beiträge
Neues Wohnung, neue Anlage :)
cerox am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 02.12.2016  –  26 Beiträge
Neue Wohnung, neue Anlage . maximal 1500 Euro
kalti am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 06.09.2006  –  6 Beiträge
Neue (1.richtige) Anlage - für neue Wohnung
astiwasti am 23.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  32 Beiträge
Neue Anlage für die neue Wohnung
*jule* am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  6 Beiträge
Erste Anlage für neue Wohnung
Kwashiorkor am 28.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  2 Beiträge
Neue Wohnung braucht Klang
Salatblatt am 15.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  10 Beiträge
Musikanlage für neue wohnung
Freaky_styley am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.939
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.017