Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompakte Stereolautsprecher für Radio bis 100€

+A -A
Autor
Beitrag
BK_90
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mrz 2010, 18:42
Hallo zusammen,

ich habe vor mir einen Onkyo TX-SR 507/508 zuzulegen. Dieser besitzt die Möglichkeit zusätzlich zum Surroundsystem Stereoboxen für einen anderen Raum anzuschließen.

Nun suche ich recht kompakte Stereolautsprecher für den Nebenraum.

Diese sollen vorwiegend für Radio und teilweise für CDs/Mp3 genutzt werden.

Mein Budget ist hierfür ziemlich klein. Ich will nicht mehr als 100€ für beide Lautsprecher ausgeben.

Hab schon die Canton Plus GX ins Auge gefasst. Sind die empfehlenswert? Was gibt es besseres für mein Geld?

Vielen Dank!


MFG BK_90
BK_90
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Mrz 2010, 20:41
Kann mir keiner helfen?

Hab inzwischen noch die JBL Control One und die Magnat Monitor Supreme 100 entdeckt. Was taugen die?

Sind generell Monitorlautsprecher geeignet, um einen ganzen Raum zu beschallen.
Hab gelesen, dass die nur bei einer festen Hörposition gut sind. Stimmt das?
jeremiah
Stammgast
#3 erstellt: 11. Mrz 2010, 22:39
Hallo,

ich finde die Control One für das Geld gut (habe sie selber, gute Sprachverständlichkeit, natürlich eingeschränkter Bass). Bin kein Experte,
aber wenn Du im Nebenraum Radio und MP3s hörst und keine HIFI-Beschallung gewünscht ist, könnte das hinhauen.
Als Alternative habe ich hier im Forum mal von diesen hier gelesen. Wohl auch gut und noch erheblich günstiger.

Gruß,

jeremiah
BK_90
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Mrz 2010, 23:29
Danke für die Antwort. Können die Behringer mit den von mir genannten mithalten? Wäre ein super Preis.

Hab grad noch gebrauchte Canton Plus X gesehn, muss mal schauen für wie viel ich die bekommen könnte.
zuyvox
Inventar
#5 erstellt: 12. Mrz 2010, 00:17
Ich hatte den Vorgänger der Monitor Supreme 100 und war sehr zufrieden. Ich denke mit einem Paar Magnat liegst du auch nicht falsch. Also meiner Meinung nach taugen die schon was. Und sie sehen schicker aus als die JBL.
habaleon
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Mrz 2010, 07:30
Moin..

Erfahrungsbericht zum Heco Victa 200http://www.hifi-forum.de/viewthread-100-809.html


NÄ! DA ISSER JA! :)

Werde mir wohl die Heco und die Magnat ins Haus holen und mal sehen, welche ein 10qm Zimmer schöner beschallen( in meinen Ohren ).

H.A.N.D

Tim
habaleon
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Mrz 2010, 07:33

jeremiah schrieb:
Als Alternative habe ich hier im Forum mal von diesen hier gelesen. Wohl auch gut und noch erheblich günstiger.



Sorry! Zu spät gesehen
BK_90
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Mrz 2010, 12:58
Werd mir jetzt mal die Heco Victa 200 und die Magnat Monitor Supreme 100 genauer anschauen.

Weiß jemand ob die bei MM und Saturn normalerweise rumstehen?
Oder weis jemand einen HIFI-Shop in der Gegend um Stuttgart?


Hab inzwischen auch die Canton Plus X.2 (an Onkyo Stereoreceiver 8222)meiner Mutter mal ausgetestet, die sind eigentlich ganz gut, allerdings ist der Bass etwas schwach.
Weiß jemand wie die Victa 200 und die Monitor 100 im Vergleich zu den Canton klingen, vor allem beim Bass?


[Beitrag von BK_90 am 12. Mrz 2010, 13:02 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#9 erstellt: 12. Mrz 2010, 14:01
Die Heco ja (zumindest hier in Heilbronn). Bei den Magnat habe ich nicht näher auf die Bezeichnung geschaut, da die günstigen für mich alle schlecht klangen (viel zu grell).
zuyvox
Inventar
#10 erstellt: 12. Mrz 2010, 15:33
Das ist eine Frage des Geschmacks. Sehe ich zb genau andersherum. DIe Heco Victa klingt nicht nach Heco, sondern nach blabla Box, die Magnat eher durchschnittlich, vielleicht langweilig, aber mit ihrem eigenen Charme und meiner Meinung nach überhaupt nicht zu hell.

Da kann man mal sehen wie unterschiedlich Klang wahrgenommen werden kann.
Ich komme aus Hamburg, und hier stehen die Magnats in jedem großen Saturn oder MM, teilweise schon in Kartons gestapelt zum direktmitnehmen.


Gruß
Zuy
BK_90
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Mrz 2010, 20:26
Ich geh jetzt morgen mal zum Mediamarkt und schau was sie da haben und hör sie mir mal an.

Berichte dann wieder.

Vielen Dank an alle die bisher geantwortet haben.
BK_90
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 13. Mrz 2010, 20:54
Also ich hab mir heute Morgen mal die JBL Control One, die Canton Plus GX und die Heco Victa 200 im Mediamarkt angehört.

Ich kam zu dem Fazit, dass die Heco mit Abstand am Besten war. Die JBL klangen etwas wie eine Gießkanne und die Canton GX hatten überhaupt keinen Bass. Die Lautsprecher waren an einen Denon Receiver angeschlossen.

Werd mir nun die Heco bei Amazon für 69 das Paar bestellen.

Danke für eure Hilfe.
BK_90
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 17. Mrz 2010, 13:28
So hab jetzt die Hecos erhalten und an den Stereoreceiver meiner Mutter angeschlossen. Im direkten Vergleich zu den Canton Plus X.2 sind die Hecos meiner Meinung nach besser und das für den halben Preis.

Vielen Dank für eure Hilfe!

MFG BK_90
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passive, kompakte Stereolautsprecher gesucht
coffee4berlin am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.01.2014  –  10 Beiträge
Stereolautsprecher für Fernseher bis 100?
Tim_Feddern am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  10 Beiträge
Stereolautsprecher gesucht
georg123 am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 03.08.2007  –  33 Beiträge
Günstige Kompakte für 18m²
filtzi88 am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  24 Beiträge
Stereolautsprecher bis 100?
BK_90 am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 26.10.2011  –  11 Beiträge
Stereolautsprecher zum Radio und MP3 hören für Yamaha RX-V675
Suedschwede am 06.08.2014  –  Letzte Antwort am 09.08.2014  –  6 Beiträge
Stereolautsprecher bis 1000?
Xarfay am 16.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  12 Beiträge
Stereolautsprecher + Verstärker bis 300?
mepistho am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 24.03.2013  –  20 Beiträge
2 Stereolautsprecher bis 1000?
Stereo_2.0 am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 21.07.2012  –  22 Beiträge
Stereolautsprecher bis 300?
rosenkohl am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • JBL
  • Stax
  • Magnat
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 89 )
  • Neuestes Mitgliedbatis1984
  • Gesamtzahl an Themen1.345.290
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.559