Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SIPE Bass Bezugsquelle/Preise ???

+A -A
Autor
Beitrag
oss
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Mai 2004, 11:36
Hallo,

bei einem Kinderbesuch hat mir ein Lüdder beide
SIPE Bass-Lautsprecher meiner Transmissionslines
eingedrückt

Wegen der Versicherung benötoge ich eine Bezuhsquelle
für SIPE Basslautsprecher in Deutschland oder eine
Preistabelle.

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte...

Meino
(oss)
bla_bla
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Mai 2004, 22:06
Hallo,
das wird schwierig, denn SIPE Lautsprecher werden in Deutschland gar nicht vertrieben.Ich brauche die Mod. Bezeichnung von den Lautsprecher, dann kann ich in Italien für dich mal anfragen.....

Gruss
oss
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Mai 2004, 06:07
Hallo,

DANKE für Deine schnelle Antwort !

Die Sache mit den Daten wird etwas schwierig, ich habe
einmal "zusammengetragen" was ich so auf dem Luatsprecher und dem Pappkarton des Lautsprechers fand.

Abstand diagonal von Befestigungsloch zu befestigungsloch im Korb: 27.5 cm

Abstand der Löcher, diesmal horizontal: 19.5 cm.

Durchmesser des Membrans inclusive Sicke: 22.5 cm

Aufdruck auf dem Magneten:
ANCOLA MILANO HANNOVER

SIPE

Altoparlante serie Hifi
Made in Italy

Dann ein Aufkleber auf dem Korb mit den Zahlen:
11-87-8
(Herstelleungsdatum ?)

Auf der Verpackung stand:

AS 250/80 _oder_
HS 250/80

Oben auf dem Karton steht:

S 090 _oder_ (um 180 Grad gedreht)
060 S

Der Lautsprecher wurde von der Hifi Manufactur Braunschweig
(Leo Kirchner) für eine Transmissionline-Box als Tieftöner verbaut.

Die Box dürfte ich so um 1987/88 gekauft haben.

Vielen Dank schonmal im Voraus !

Grüße,
Meino
(oss)
oss
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 10. Mai 2004, 11:16
Hallo,

...so, die Odyssee hat ein glückliches Ende gefunden!

Ich konnte den ursprünglichen Hersteller des Boxenbausatzes erreichen und er konnte sich noch an diesen Bausatz erinnern und mir einen Ersatzlautsprecher nennen.

Vielen Dank an alle die helfen wollten !

Gruss
Meino
(oss)
Selector
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Jun 2004, 11:02
Hallo Meino,

die Lautsprecher, die bei dir kaputt gegangen sind, sitzen bei mir offensichtlich in meinen Boxen auch drin... Sipe ...(Basslautsprecher mit identischen Maßen, Boxen ca. 20 Jahre alt)
Bei mir sind die Sicken zerfleddert.
Es wäre sehr nett, wenn Du mir die Adresse desjenigen nennen könntest, von dem Du die Ersatzlautsprecher hast.
Oder den Typ des passenden Ersatzchassis und die Bezugsquelle!
Das wäre sehr, sehr nett, denn ich mag den Klang dieser alten aber sehr guten Speaker!

Mfg

Martin
sso
Neuling
#6 erstellt: 03. Jun 2004, 14:18
Moin moin Martin !

...mein alter Account hier wollte mich nicht mehr,
musste einen neuen kreieren, darum jetzt "sso" statt "oss"...

Wenn Du damals /auch/ von der damaligen Hifi.Manufactur
die S80 Transmissionlinebox gekauft hast...

Das Geschäft heisst jetzt Analog.on Studio und wird noch immer von Leo Kirchner in Braunschweig betrieben.

Laut seiner Auskunft ist der Ersatz für den SIPE Bass
folgender Lautsprecher:

Peerless CSX-257W (103.20 Euro bei Leo Kirchner)

Viel Erfolg !
Meino
Selector
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Jun 2004, 12:44
Hallo Meino,

Vielen Dank für die Informationen zum SIPE-Bass.
Ich habe die Peerless-Chassis gestern eingebaut und sie klingen sogar noch besser als die alten SIPE (kosten ja auch nicht schlecht). Meine Boxen sind (leider) keine Transmissionliner, sondern ziemlich hässliche geschlossene Boxen, die jetzt "international" besetzt sind:
Eton - Hochtöner
Sipe - Mitteltöner
Peerless - Bass
Becker - Passivbass

Mfg Martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Preise???
CL am 17.02.2003  –  Letzte Antwort am 18.02.2003  –  4 Beiträge
Preise
Badhabits am 19.03.2003  –  Letzte Antwort am 20.03.2003  –  3 Beiträge
-=Preise=-
MicroScience am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  14 Beiträge
Bezugsquelle Wharfedale
papagei02 am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  3 Beiträge
Bezugsquelle für Oehlbach-Kabel
Marlowe_ am 30.03.2004  –  Letzte Antwort am 31.03.2004  –  8 Beiträge
Bezugsquelle Panasonic SC-PM91?
BenderT101 am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  3 Beiträge
Bezugsquelle ALESIS RA-500
peryair am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  5 Beiträge
Dussun V8i - Bezugsquelle - Import
KerKer am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2016  –  8 Beiträge
Klipsch Preise
Abraa am 07.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  5 Beiträge
Preise Lautsprecher ?
antosa am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.272