Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.1 Anlage (hauptsächlich für Plattenspieler)

+A -A
Autor
Beitrag
eisenbeiss
Neuling
#1 erstellt: 15. Aug 2010, 16:00
Guten Tag,
ich bin nun schon einige Zeit im Besitz zweier Technics 1210 und würde mittels dieser gerne mal wieder ein paar Lieder manipulieren (sozusagen), wozu ich nun einen Vollverstärker und Boxen brauche. Da mir von Ohm und Watt und wasweißich schon der Kopf raucht, und ich mich auch sonst, in dem Bereich, recht wenig auskenne, schreib ich nun diesen Thread. Also los.

Mir stehen in etwa 350€(+-200€) zur Verfügung.

Hier im Forum hab ich gelesen, dass die Verstärker sich technisch nicht wirklich weiterentwickelt haben, weshalb auch ältere Modelle durchaus zu kaufen sind. Es stand ein ungefährer Preis von 100€ für einen gebrauchten Vollverstärker, ist das noch aktuell?

Bei den Boxen hab ich mich auch schon etwas umgeschaut und bin auf die nuBox 311(link) gestoßen, nur würde ich da dann noch einen Subwoofer benötigen, richtig?

Und worauf muss ich beim Verstärker achten, wenn ich mich für Boxen entschieden habe (zwecks Ohm und Watt)?

Falls ich wichtige informationen vergessen habe, bitte einfach fragen.

eisenbeiss


[Beitrag von eisenbeiss am 15. Aug 2010, 16:00 bearbeitet]
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2010, 07:05

eisenbeiss schrieb:
nur würde ich da dann noch einen Subwoofer benötigen, richtig?


Falsch. Einen Sub braucht man nicht.
Die NuBox sind zudem gehyped, ich finde die nicht überzeugend.

Wenn du haptsächlich eine DJ Anlage betreiben willst, würde ich ein Paar Aktiv-LS kaufen.

Für reines Stereo mit "normalem" Bass die Tannoy Reveal 501A.
http://www.thomann.de/de/tannoy_reveal_501a.htm

Für 2.1 mit amtlichem Bass und sehr gutem Klang das Fostex PM05 Set, das gibts zu einem richtig guten Preis bei Thomann.
http://www.thomann.de/de/fostex_pm05sub_bundle.htm

Gruß
Haakon
eisenbeiss
Neuling
#3 erstellt: 16. Aug 2010, 15:22
Vielen dank, die Tannoy Reveal 501A schauen interessant aus, worauf müsste ich da dann achten, wenn ich mir einen Verstärker kaufe?
Gl0rfindel
Stammgast
#4 erstellt: 16. Aug 2010, 15:25
Da brauchst du keinen Verstärker mehr, die sind ja aktiv
eisenbeiss
Neuling
#5 erstellt: 16. Aug 2010, 15:39
Achso.

Und bei dem Fostex PM05 Set auch nicht?
Dann werde ich mich wohl nochmal eingehender über beide informieren und dann meine Entscheidung treffen.
Da ich das wohl alleine schaffe, bedank ich mich recht herzlich.

eisenbeiss

Edit: Ach eine Frage hätt ich noch, und zwar wegen dem Anschluss, die Plattenspieler haben jeweils 2 Kabel mit weißem und rotem Kopf, wie man sie auch bei einem Scart-Stecker hat (ich denk ihr wisst was ich mein). Nun sind bei den beiden oberen Boxen nur "symmetrischer XLR und unsymmetrisch Klinke". Gibts da Adapter, und wenn ja, hätte das Einfluss auf die Qualität?


[Beitrag von eisenbeiss am 16. Aug 2010, 16:04 bearbeitet]
Fhtagn!
Inventar
#6 erstellt: 16. Aug 2010, 16:44
Hallo,

ich war davon ausgegangen, daß du ein Mischpult verwendest.

Wenn du mit zwei Drehern rumspielen willst, brauchst du ein Mischpult mit Phono-Eingängen.
Sowas hier z.B.:

http://www.thomann.de/de/numark_m_1_usb.htm


MfG
Haakon


[Beitrag von Fhtagn! am 16. Aug 2010, 16:59 bearbeitet]
eisenbeiss
Neuling
#7 erstellt: 16. Aug 2010, 16:54
Ich hab schon vor einen Mixer zu verwenden, allerdings stand der nicht an oberster Priorität.
Der Numark M2 (link) wär meine Wahl gewesen, der scheint den Anschluss für die Boxen jedoch auch nicht zu haben...
Fhtagn!
Inventar
#8 erstellt: 16. Aug 2010, 17:05
Den Mixer brauchst du wegen der Phono-Eingänge unbedingt. Ansonsten musst du 2 Vorverstärker kaufen.

Ich würde eher den NUMARK M1 USB nehmen, wegen dem Rec Out USB.
Für die Anschlüsse gibts Adapter, musst mal suchen.
eisenbeiss
Neuling
#9 erstellt: 16. Aug 2010, 17:32
Ah, Rec Out USB klingt verdammt gut. Vielen, vielen Dank!


Edit: Eine Frage noch, ich hab den Subwoofer und die Boxen des Fostex PM05 Sets bei zwei verschiedenen Anbietern günstiger gefunden, sind das auch sicher die von oben?
(link 1 & link 2)


[Beitrag von eisenbeiss am 16. Aug 2010, 17:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
anlage 2.1
dj_last.one) am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  9 Beiträge
Subwoofer für 2.1 Anlage
ueg11 am 18.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  7 Beiträge
2.1 Anlage für 13qm Raum
house_water am 07.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  8 Beiträge
2.1 Anlage/ Nahfeldmonitore für Computer
Sound-System_X am 08.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.11.2011  –  2 Beiträge
Kauf einer 2.1 Anlage
andy_u am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  3 Beiträge
plattenspieler
meister_lampe am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  3 Beiträge
2.1 Anlage
kingluj am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  6 Beiträge
Plattenspieler + Anlage
-Nergál- am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  15 Beiträge
PC Stereo Anlage 2.0 / 2.1
Kontar am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  6 Beiträge
2.1 Anlage bis 500? gesucht
-timbo- am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.12.2013  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.453