Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche einen Reciver mit Ansteuerbaren Lautsprecheranschlüssen

+A -A
Autor
Beitrag
dirk_aus_py
Neuling
#1 erstellt: 22. Aug 2010, 16:32
Hallo,

vielleicht könnt Ihr mir ja helfen da Tante Google mich nicht weiterbrachte.

Ich bin auf der Suche nach einem Reciver der nach Möpglichkeit folgende Anschlüsse haben sollte:

Zum einen das man zwei Sätze Lautsprecher anschließen kann die separat angesteuert werden können.

Beispiel:
Lautsprechersatz A Titel xy für Innen und
Lautsprechersatz B Titel xy für außen.

Dann einen Anschluß für einen Flachbildschirmfernseher egal ob VGA oder DVI oder S-VHS

Das ganze soll über ein Notebook gesteuert werden, als Software setze ich entweder Traktor oder Ultramixer ein.

Gibt es sowas oder habt Ihr vielleicht eine andere Idee?

Bin für jede Hilfe Dankbar

Viele Grüße

Dirk
Highente
Inventar
#2 erstellt: 22. Aug 2010, 16:40
Das einfachste ist ein Surround Receiver mit Zone 2 Funktion.

Warum soll der Flachbildschirm angeschlossen werden?

Gruß Highente
dirk_aus_py
Neuling
#3 erstellt: 23. Aug 2010, 16:19
Hallo,

erst mal Danke für deinen Tipp.

Naja, haste recht, TV kann ich ja auch direkt an ein Laptop anschließen. Dieser soll ja nur zur Wiedergabe von Clips und Filme dienen.

Danke nochmal

Grüße Dirk
Highente
Inventar
#4 erstellt: 23. Aug 2010, 16:45
Einen Flachbildferseher kannst du bestimmt über HDMI anschließen. Wenn dein PC auch einen HDMI Anschluss hat kein Problem aber auch S-VHS sollte gehen. Der Receiver muss dann allerdings das analoge Bild in ein digitales wandeln um es über HDMI ausgeben zu können. Da muss man sich dann einen entsprechenden Receiver suchen.

Gruß Highente
Passat
Moderator
#5 erstellt: 24. Aug 2010, 06:48

Highente schrieb:
Wenn dein PC auch einen HDMI Anschluss hat kein Problem aber auch S-VHS sollte gehen.


Was will er mit einem alten Videorekorder?
Oder meinst du etwa S-Video?

Grüsse
Roman
Highente
Inventar
#6 erstellt: 24. Aug 2010, 07:19

Passat schrieb:

Highente schrieb:
Wenn dein PC auch einen HDMI Anschluss hat kein Problem aber auch S-VHS sollte gehen.


Was will er mit einem alten Videorekorder?
Oder meinst du etwa S-Video?

Grüsse
Roman


Du hast natürlich Recht S-Video ist gemeint.

Highente
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Kompaktanlage mit 2x2 Lautsprecheranschlüssen
Marc.Nicolai am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 30.06.2010  –  4 Beiträge
Radiowecker mit Lautsprecheranschlüssen
toschi am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.10.2010  –  3 Beiträge
Suche Stereo-Reciver bis 300 ?
ulf-max am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  9 Beiträge
Suche Reciver mit eingebauter Sub-Endstufe
Domme87 am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  3 Beiträge
Stereovollverstärker mit 2 Lautsprecheranschlüssen um 600,- ?
JanJ am 02.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  18 Beiträge
Reciver klein aber fein :)?
Zuckerstange92 am 06.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  33 Beiträge
Welcher Verstärker/Reciver
lizard575 am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  12 Beiträge
Suche Reciver/Verstärker für TV/PC
eins8eins am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  4 Beiträge
Reciver HILFE!
Zuckerstange92 am 05.08.2013  –  Letzte Antwort am 05.08.2013  –  11 Beiträge
Stereo Reciver max 33x33 cm
Zuckerstange92 am 08.08.2013  –  Letzte Antwort am 08.08.2013  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedsubechin
  • Gesamtzahl an Themen1.346.075
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.332