Reciver HILFE!

+A -A
Autor
Beitrag
Zuckerstange92
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Aug 2013, 19:37
Hallo Leute,

Ich habe mir nun ein Heimkino system von JBL gekauft das aber nur einen audio (chinch) ausgang hat.

Jetzt brauche ich einen Reciver an den ich meinen Laptop anshcließen kann also mit 3,5mm Klinken stecker.

Kann ich da eine günstige Mini Anlage kaufen und anstatt dessen boxen einfach die Soundbar anschließen?

weil die sind für 60€ zuhaben und das wäre wohl die günstigste alternative da ich vor das sondsystem ne menge Geld hingelegt habe.

lg Amelie
Zuckerstange92
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Aug 2013, 19:44
Das soundsystem besteht aus einer riesiegen soundbar o.O! und einem kabellosen aktiv subwoofer die gekoppelt sind so bruache ich meines erachtens keinen revicer mit extra subwoofer ausgang oder?
-Poleoner-XB-
Stammgast
#3 erstellt: 05. Aug 2013, 19:50
Hallo Zuckerstange

Cinch auf 3,5 Klinken Kabel mal in Googel eingeben und dann ein hochwertiges in der Bucht für nicht mehr als 10€ kaufen

Ich hoffe ich habe das richtig verstanden, du meinst aber nicht die Cinch Ausgänge am Sub?

Welches JBL System hast du und du möchtest es an was anschließen?
Die Soundbar die an deinem TV angeschlossen ist?

Und deinen Lappy möchtest du an das neu JBL System anschließen?

Ich habe das Gefühl du hast da was übersehen, vergessen!
Zuckerstange92
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Aug 2013, 19:55
Momentan habe ich noch keinen Fernseher bei dem es sich lohnt die soundbar anzuschließen^^

Also nutze ich sie erstmal nur zum Musik hören.

Der Subwoofer ist mit der soundbar kabellosgekoppelt also bruach der ja keinen anschluss oder?

die soundbar hat einen optischen und einen chinch ausgang aber da ich von meinem laptop die musik abspielen möchte und der verständlicherweise keinen chinch ausgang hat brauche ich ja einen reciver oder ähnliches.
Zuckerstange92
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Aug 2013, 20:04
-Poleoner-XB-
Stammgast
#6 erstellt: 05. Aug 2013, 20:14

Ok dann hast du dir jetzt ein JBL System neu gekauft ohne eine Receiver?

Ich dachte du meinst den Sub vom JBL System

Du kannst ein Klinke auf Cinch Kabel nehmen(dies könntest du dann am Receiver anschließen, besser Digital/Optisch, Coax) und einen DAC für ca 20€ der hätte dann einen Optischen Ausgang der dann die Signale Wandelt wenn deinen Lappy, MP3 Player, Handy angeschlossen ist.

Eine Externe Soundkarte würde auch gehen, aber ich denke du fährst mit einem Reciver besser der Analoge, Digitale EIN & Ausgänge hat.
Zuckerstange92
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Aug 2013, 20:17
Könnte ich auch das chinch auf klinken direkt am lappi anschließen? ohne einen reciver?
-Poleoner-XB-
Stammgast
#8 erstellt: 05. Aug 2013, 20:22
Analogen Stereoton nehmen Cinch-Buchsen entgegen, Digitalton im PCM-, Dolby Digital- und DTS-Format ein optischer Toslink-Anschluss.

3,5mm Klinke auf Cinch sollte reichen für 10€
-Poleoner-XB-
Stammgast
#9 erstellt: 05. Aug 2013, 20:25

Zuckerstange92 (Beitrag #7) schrieb:
Könnte ich auch das chinch auf klinken direkt am lappi anschließen? ohne einen reciver?

Ja
Zuckerstange92
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Aug 2013, 20:25
Ok vielen dank

Ich habe gerade was im ineternet gefunden was mich sehr erregt hat


http://www.amazon.de...ch+bluetooth+adapter


Könnte ich da dran quasi die soundbar anschließen und von meinem laptop die musik kabellos per bluetotth übertragen?
-Poleoner-XB-
Stammgast
#11 erstellt: 05. Aug 2013, 20:41

Zuckerstange92 (Beitrag #10) schrieb:
Ok vielen dank

Ich habe gerade was im ineternet gefunden was mich sehr erregt hat


http://www.amazon.de...ch+bluetooth+adapter


Könnte ich da dran quasi die soundbar anschließen und von meinem laptop die musik kabellos per bluetotth übertragen?

Ja das geht wohl auch, ich bin langsam zu alt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ehm was für einen reciver brauche ich? HILFE!
Zuckerstange92 am 01.08.2013  –  Letzte Antwort am 01.08.2013  –  8 Beiträge
standlautsprecher an av-reciver geht das?
Bassgeil1990 am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 14.04.2010  –  125 Beiträge
Brauche dringend hilfe, reciver
Cordon am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  3 Beiträge
Reciver/Verstärker für 1000-1500,-?
Sailking99 am 12.05.2003  –  Letzte Antwort am 12.05.2003  –  5 Beiträge
Reciver klein aber fein :)?
Zuckerstange92 am 06.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  33 Beiträge
Neuer Reciver gesucht.
mgzr160 am 22.07.2015  –  Letzte Antwort am 23.07.2015  –  8 Beiträge
6.1 Reciver bzw Verstärker
Kwietsche3 am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2003  –  4 Beiträge
Richtigen Boxen für meinen Harman Kardon HK3480 Stero reciver
Sir.J.P.M4s0n am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 07.08.2008  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe mit meinen Musik Boxen
DRBisSpace am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 01.08.2009  –  6 Beiträge
Kaufberatung Internetradio/DAB+ Reciver oder Anlage
Christian12045 am 08.05.2015  –  Letzte Antwort am 03.06.2015  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedBeck475
  • Gesamtzahl an Themen1.380.018
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.188

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen