Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ReQuest Mediaserver/Client

+A -A
Autor
Beitrag
Peterhase71
Neuling
#1 erstellt: 25. Aug 2010, 12:38
Ich bin Architekt und suche für einen (von B&O verwöhnten) Kunden ein sinnhaftens Multi-Room Medienserver System, v.a. für Videos (DVD, Blue-Ray wenn möglich)!

Von Revox sind wir abgekommen, da weder Blue-Ray vorhanden, viel zu teuer + kompliziert und obwohl erst vorgestellt schon überholt (Revox M100, nicht mal 5.1 fähig, trotz Vorankündigung, kein dlna, kein "offenes" Netzwerk-System, etc).

Uns wurde jetzt ersatzweise das System von ReQuest empfohlen (F-Serie + IMC) http://www.request.com.

Hat jemand hier Erfahrungen mit dem System (ich selber kenne bisher nur Kaleidescape und auch das ist Wucher!)?!

Das Schöne beim ReQuest ist die einfache Speicher-Erweiterbarkeit mit einem simplen NAS.

LG. P


[Beitrag von Peterhase71 am 25. Aug 2010, 19:56 bearbeitet]
spassfrosch
Stammgast
#2 erstellt: 25. Aug 2010, 19:09
Zu Request kann ich nichts sagen (der Link funktioniert übrigens nicht) aber schau dir doch mal MyMovies für WindowsMediaCenter an: http://www.mymovies.dk/home.aspx

Das läuft auf jeden Win7 PC im Netzwerk, DVD´s/BD´s lassen sich auf "Knopfdruck" auf Festplatte archivieren (auch auf NAS) und stehen dann überall zur Verfügung. Die Filminfos, Cover und FullHD-Hintergrundbilder holt es sich automatisch zu jeden Film.

Könntest ja in jeden Raum einen Touch-PC in der Art: http://www.pcwelt.de...ll-onetwo-l-im-test/ integrieren an den dann noch ein TV/Beamer im "Clonemodus" angeschlossen wird.

Für die Daten stellst du irgendwo ein oder mehrere NAS hin. Für FullHD sollte die Verbindung aber per LAN-Kabel realisiert werden.

Bedient wird das Ganze entweder per Touch oder Fernbedienung.
Peterhase71
Neuling
#3 erstellt: 25. Aug 2010, 20:04
Ja, an so etwas hätte ich auch gedacht, hier bei uns in Wien gibts das cinema x3 RipNAS von mcubed http://www.hfx.at/in...e&id=332&Itemid=179.

Das hat wohl dieselbe Oberfläche, da gäbs sogar ne (simple) Fernbedienung mit dazu.

Angeblich ist das System jedoch etwas instabil und braucht länger zum hochfahren, typische "Windows-Krankheiten"- wurde mir gesagt. Trotzdem, für mich selber wär das völlig OK- aber:

Da das System für einen ausländischen Kunden, Nicht-Computer-Profi (Consumer, daher v.a. Benutzer- und Bedienungsfreundlichkeit) sein soll und der finanzielle Rahmen etwas höher gesteckt ist (daher auch Überlegungen B&O, Revox, etc.), dachte ich eben an das ReQuest, kombiniert mit Philips Pronto TSU9600. Damit könnte man auch ein EIB/KNX-Gateway steuern (EIB beim Projekt vorhanden).

P.S. Danke für den Hinweis mit dem link, habs korrigiert- jetzt funkts!


[Beitrag von Peterhase71 am 25. Aug 2010, 20:48 bearbeitet]
M.Jackson
Inventar
#4 erstellt: 01. Apr 2013, 11:30
Unsinn, natürlich kann die Revox M100 5.1
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welches Multi Room System ???
Tamvi am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  5 Beiträge
Kaufberatung für ein 5.1 System
Freeze110 am 18.03.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2012  –  36 Beiträge
5.1. system gesucht
kalle_die_zange am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  11 Beiträge
HILFE!Suche passenden AV-Receiver, LSP und Blue-ray-Player
Eisenhuth am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  7 Beiträge
Suche Verstärker (oder Receiver) + Boxen fuer Blue-Ray Player + HD-Fernsehen
relax4you am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  8 Beiträge
2.1 System für Xbox360/Blu-ray Player
stephanZ am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  25 Beiträge
Lautsprecherpaar für Revox B780 gesucht.
Bohemien am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  5 Beiträge
Revox Plenum B
koekkenpoedding am 04.10.2010  –  Letzte Antwort am 02.11.2010  –  4 Beiträge
Passendes 5.1 System für Sony STR-DB790
JungerSoundJedi am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  7 Beiträge
2.1 oder 5.1 System?
Jake.A am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  8 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedholle13
  • Gesamtzahl an Themen1.345.762
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.568