Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


gesucht für 35 qm Wohnzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
frank2709
Neuling
#1 erstellt: 21. Sep 2010, 08:24
Hi zusammen,

da ich auf diesem Gebiet unbedarft bin und mich der Markt erschlägt hab ich mich doch mal hier im Forum angemeldet und frage direkt mal nach.

Wir renovieren gerade (Wohnzimmer 35 qm, quadratisch, Sofa 4m gegenüber von Schrankelement mit Fernseher u Anlage) und es gibt u.a. auch einen neuen Fernseher und auch meine Stereoanlage hat nach 20 Jahren Erneuerung verdient. Folgende Punkte sollten Beachtung finden:

kompakte Abmessungen, solide, hochwertige Verarbeitung. Der neue Fernseher (Sony KDL40EX505) läuft über einen eingebauten Digitalsattuner. Dann gibt es noch einen DVD Recorder für Aufnahmen mit einen separaten Sattuner. Ich würde den Fernsehger mit der Anlage gerne verkabeln brauche aber kein 5.1 Lautsprecher Kinogedönse, 2 Lautsprecher sollen reichen und diese auch noch kompakte Abmessungen haben und nach Möglichkeit in Weiß zu bekommen sein.
Die Anlage sollte ggf. auch DVDs abspielen können, sie sollte gut mit einem ipod harmonieren, nach Möglichkeit einen USB Eingang haben, CDs sollten sich direkt auf digitale Medien kopieren lassen (das heisst rippen, oder?)
Wir hören "normalen" Musikmix, keine ausgesprochene Klassik, kein Heavy Metall / Hardrock, keine Volksmusik ...dafür aber gerne auch Radio über die Anlage.

Als Anhaltspunkt: was ich gesehen habe und mir zumindest optisch sehr gut gefiel war von Yamaha eine Pianocraft 840...können aber natürlich auch Einzelkomponenten sein, aber die Optik soll halt stimmen und Preisvorstellung liegt so bis max. 700 Euro.

Wem fällt da was zu sein?

Danke und Gruß
Frank


[Beitrag von frank2709 am 21. Sep 2010, 08:49 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 21. Sep 2010, 11:36
Eine Yamahe Pianocraft (ideal wäre wohl die MCR840) ist sicher schon eine gute Lösung, wenn auch die Lautsprecher für dein großes Zimmer etwas klein sind. Aber da könnte man später ja das passende Nachrüsten. Wenn man etwas auf den Wirkungsgrad achtet, kann die Pionocraft richtig "erwachsene" Boxen antreiben. Z.B. aus dem Hause Kef oder auch Neat

Alternativ zur Pianocraft kannst Du dir ja mal das Angebot aus dem Hause TEAC anehen http://www.teac-europe.eu/de/hifi-audio/reference-serie.html

Im Gegensatz zur Pianokraft bietet TEAC Geräte mit USB-Aufnahmefunktion, wahlweise Internetradio oder UKW Radio und Phonoeingang für den Plattenspieler, was den externen Phonoverstärker spart. Sind aber nur CD-Receiver. Es gibt bei TEAC aber auch DVD-Receiver, die dann aber nicht mit USB Aufnahmefunktion Ausgestattet sind...

http://www.hifi-regler.de/shop/teac/teac_cr-h500-100002939-si.php
http://www.hifi-regl...00p-100002390-si.php

Die TEAC brauchen aber noch Boxen. Muss es da neu und kompakt sein oder darf es auch etwas gebrauchtes sein?


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 21. Sep 2010, 11:37 bearbeitet]
frank2709
Neuling
#3 erstellt: 21. Sep 2010, 13:00
ohne dass ich da jetzt im Moment tiefer eingestiegen wäre, optisch käme mir das auch sehr entgegen und Internetradio wäre natürlich auch eine Überlegung wert...dann aber am liebsten eine wlan Lösung

da wir alles neu machen, sollten es schon auch neue Boxen sein. Da mir große Standboxen nicht wirklich gefallen würde ich auch hier halt etwas kompaktes bevorzugen. Wir sind jetzt auch keine Hifi Freaks, das Ganze soll aber halt schon einen satten Klang haben, nix blechernes, wobei laut aufgedreht wird bei uns auch nix...hellhöriges Reihenhaus

Gruß
Frank
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 21. Sep 2010, 14:08
W-Lan tauglich ist die kleine TEAC Anlage meines Wissens nicht. Aber wenn ihr sowieso alles neu macht, dann nehmt doch als Fußleisten Kunststofleisten mit eingebauten Kabelkanal, dann könnte man das notwendige Kabel ganz unauffällig verlegen....

Nur bei neuen Lautsprechern ist dann fürs Restbudget die Auswahl nicht sehr groß. Aber es gibt derzeit einige durchaus interesante preisreduzierte Auslaufmodelle

z.B.
die Kef iQ1 (für den Raum etwas klein)
http://www.die4helden.de/kef_iq1_detailinfo.html (preisreduziertes Auslaufmodell)
eher passend:
http://cgi.ebay.de/C...&hash=item2eabaf36d4
http://cgi.ebay.de/C...&hash=item1c15ad08ed
evtl auch auch die Wharfedale 10.1,10.2
http://www.iad-audio.de/?id=218
Vom Budget passen würde auch eine Nubert 311, doch für die sind die TEAC CD-Receiver bei der Raumgröße imho etwas zu schwachbrüstig

Noch eine Möglichkeit: http://shop.strato.d...roducts/alphab1-0001

Wegen der Raumgröße wären die Wharfedale 10.2 oder die Cantons meine Favoriten

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 21. Sep 2010, 16:29 bearbeitet]
frank2709
Neuling
#5 erstellt: 22. Sep 2010, 12:13
Vielen Dank für die Hinweise, jetzt hab ich auf alle Fälle ne Richtung in die ich weitersuchen kann.

Gruß
Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für Wohnzimmer gesucht 16,9 qm² ( Reciever vorhanden )
Xalistro am 13.07.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2012  –  6 Beiträge
LS für unvorteilhaftes Wohnzimmer gesucht.
NOIdS am 12.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  9 Beiträge
Standlautsprecher + Verstärker für Wohnzimmer gesucht (bis ? 500,-)
Nelson202 am 18.04.2011  –  Letzte Antwort am 20.04.2011  –  13 Beiträge
Neue Anlage fürs Wohnzimmer gesucht
Freefall7 am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  8 Beiträge
Boxenständer für NuWave 35 gesucht
ta am 20.04.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  6 Beiträge
Lautsprecher für Wohnzimmer gesucht
Peter.1997 am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  14 Beiträge
Gute LS bis 400? für 30 qm² Raum gesucht.
Weedderchen am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  10 Beiträge
Kaufberatung für 35 m2 Wohnzimmer; Welche Boxen
Everfrost am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  12 Beiträge
Aktive Studiolautsprecher fürs Wohnzimmer bis 700? gesucht!
pato123 am 24.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.05.2013  –  12 Beiträge
Lautsprecher für 24m2 Wohnzimmer gesucht
drvol am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.09.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Sony
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedBabeola
  • Gesamtzahl an Themen1.344.856
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.164