Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha RX-797 Was haltet ihr davon?

+A -A
Autor
Beitrag
Technofreak2002
Stammgast
#1 erstellt: 21. Okt 2010, 07:57
Hallo liebe Stereo Gemeinde

Ich bin auf der Suche nach einem bezahlbarem und guten Stereoreceiver. Ich bin ein begeisteter Yamaha-Fan. Also gegoogelt und siehe da. Yamaha RX-797
Was haltet ihr von diesem Reveiver? Als LS werden MB Quart QL 1002S angeschlossen. Passen LS+Receiver?
Vielleicht könntet ihr mir auch noch andere Tipps (Stereoreceiver von anderen Marken als Yamaha) geben.
Sorry viele Fragen aber danke schon mal für die Antworten.

Gruß Christoph
agnes27
Stammgast
#2 erstellt: 21. Okt 2010, 08:08
Sollte doch sehr gut passen.
Technofreak2002
Stammgast
#3 erstellt: 21. Okt 2010, 09:41
Danke für die schnelle Antwort. Hast du Erfahrung mit dem Receiver oder meinst du rein wegen den Werten?
agnes27
Stammgast
#4 erstellt: 21. Okt 2010, 09:59
Ich habe zwar nicht den Yamaha RX 797, aber drei andere Yamaha Receiver bzw. Verstärker (Yamaha RX 496, Yamaha RX 750, Yamaha AX 596).
Der Yamaha RX 797 ist noch ein klassischer Receiver mit hoher Verstärkerleistung und wird vermutlich bald durch ein billiger herzustellendes Gerät mit firlefanzigen Digitalanschlüssen ersetzt. In dem Preisbereich fällt mir keine Alternative ein. Digitalanschlüsse kann man jederzeit extern bereitstellen und damit ist man eh flexibler. Ich habe mir das Gerät recht genau angeschaut als es neu am Markt war, mich aber dann für den Yamaha AX 596 entschieden, da ich selten Radio höre. Vom eingebauten Phonovorverstärker (für Plattenspieleranschluss) sollte man aber -wie bei allen heuten Receivern und Verstärkern im bezahlbaren Preissegment- nicht allzuviel erwarten.


[Beitrag von agnes27 am 21. Okt 2010, 10:05 bearbeitet]
Technofreak2002
Stammgast
#5 erstellt: 21. Okt 2010, 21:07
Danke für die super ausführliche Antwort. Dann wird er es wohl werden. Hört sich echt super an. Jetzt fehlt nur noch das nötige Kleingeld. Aber es kann nimmer lange dauern...

Gruß Christoph
kaiak2k
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Okt 2010, 21:14
hallo,

habe diesen verstärker schon im geschäft gehabt, bei nem kunden angeschlossen und probe gehört, leider nur sehr kurz aber er machte einen sehr guten eindruck
tolles klangbild gute verarbeitung und verdammt viel leistung

gruss

kai
Technofreak2002
Stammgast
#7 erstellt: 21. Okt 2010, 21:29
Hab in in einem Geschäft bei München für 309€ gesehen. Denke bei dem Preis kann man nicht meckern! Du bist ja ein Fachmann auf dem Gebiet. Ist der Preis in Ordnung?
kaiak2k
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Okt 2010, 13:21
uvp 449 mein ich der preis ist super
Hifi_Master
Stammgast
#9 erstellt: 22. Okt 2010, 17:35
Hallo,

ich kann den Receiver für das Geld auch nur empfehlen.
Verarbeitung, Ausstattung und Leistung sind wirklich sehr gut.
Mein Sohn hat sich vor 2 Wochen diesen gekauft und er hat ein paar Quadral Platinum M4 dran hängen. Ich habe einen Rotel RA 1062 an meinen M5 hängen. Sooooo groß ist der Unterschied bei Zimmerlautstärke auch nicht. Erst bei Pegeln jenseits dieser schlägt der Rotel durch bessere Kontrolle zu.

Also, klare Kaufempfehlung.

Gruß Rolf
Chrisnino
Stammgast
#10 erstellt: 22. Okt 2010, 20:21
vielleicht eine Alternative:

http://www.testberic...d_rx_772_p74904.html
Hifi_Master
Stammgast
#11 erstellt: 22. Okt 2010, 20:34

Chrisnino schrieb:
vielleicht eine Alternative:

http://www.testberic...d_rx_772_p74904.html



selber getestet oder weil da steht "Gut" laut Test?

Wenn getestet kurze Begründung warum, einfach Geräte oder Firmen aufzählen hilft keinem.

Gruß Rolf
Technofreak2002
Stammgast
#12 erstellt: 22. Okt 2010, 20:39
Danke für die vielen Meinungen

Werde mir den Verstärker wohl zulegen. Aber ich muss leider noch ein bißchen warten. Es haben leider andere Sachen mehr Priorität! (Dank meiner besseren Hälfte)

Gruß Christoph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-797 - Was ist davon zu halten?
PhIL_28 am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  11 Beiträge
Was haltet Ihr davon?
BrokenSystem1993 am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  11 Beiträge
Kompaktlautsprecher an Yamaha RX-797
Bassminister am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  3 Beiträge
Denon DRA-700AE o. Yamaha RX-497 o. RX-797 ???
am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  9 Beiträge
Was haltet ihr davon?
sven037381 am 19.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  47 Beiträge
Suche "WARME" LS für Yamaha RX-797
MICK0816 am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  31 Beiträge
Yamaha rx 797 an klipsch
eddy08 am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  27 Beiträge
Yamaha RX 797 Erfahrungen
jamijimpanse am 27.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  65 Beiträge
Yamaha RX-797 an Mordaunt-Short MS 908i
drymartini am 24.03.2007  –  Letzte Antwort am 25.03.2007  –  3 Beiträge
Denon DRA-700AE oder Yamaha RX-797 ? ? ?
PoloPower am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Rotel
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.578