Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nubert NuBox 311 vs. PSB Alpha B1

+A -A
Autor
Beitrag
Duis
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Dez 2010, 23:58
Sehr geerhte Hifi-gemeinde ,
bin neu hier im Forum, habe auch vor aktiv zu bleiben und nicht eine Frage zu stellen und dann Account verstauben lassen, aber ich muss jetzt mal mit der Tür ins Haus fallen
habe vor mir 2 LS für den Stereobetrieb zu kaufen und nach langer recherche auf die
NuBox 311 & jetzt kurzfristig auf die PSB Alpha B1 gekommen.
Nubert ist ja bekanntlich Top in Sachen Klang, Preis Leistung und Kundenservice. Die Box war mein Favorite und nun bin ich auf die PSB gestoßen. Hat in verschiedenen Tests abgeräumt und stimmt mir optisch total zu, probegehört habe ich beide noch nicht

Laut Audio Test:
Nubox 311: 62 punkte, 280€
Alpha B1: 63 punkte, 300€


Nun wollt ich mal die Profis fragen was ihr dazu meint:
1) PSB Alpha B1 kaufen (300€)
2) Nubert NuBox 311 kaufen (280€)
3) Beide kaufen und gegenseitig vergleichen (too much €)

Natürlich habe ich mich auch mit der SuFu befasst , auf verschieden Kaufberater gestoßen, in denen es hieß das die Boxen je nach Zimmerfaktoren verschieden wirken. Dies ist mir bewusst, hoffe td auf Antworten über eure Wahl an meiner Stelle.

Good2Know: 14qm Zimmer, Parkettboden, ummauert, Mehrfamilienhaus[~ aufdrehen is nich :(]

Könnt ihr mir auch nen guten Amp empfehlen? (möglichst unter 200€ )
Habe den Marantz PM 5003 im Blickfang, was meint ihr zu dem?
scheint ganz gut zu sein!

Vieeeeelen Dank


[Beitrag von Duis am 27. Dez 2010, 11:37 bearbeitet]
Duis
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 27. Dez 2010, 12:10
up
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 27. Dez 2010, 15:14
Hallo,

das ist Geschmacksache.

Ich würde die PSB bevorzugen,

ein Anderer die Nubert.

Wie sollen wir das für dich entscheiden??

Gruss
Duis
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 27. Dez 2010, 16:31
erstmal vielen dank für die antwort!
Mit geschmackssache meinst du optisch oder klanglich?

Optisch kann mir natürlich keine helfen klanglich vllt, weiß ja nicht obs irgentwelche bekannten Probleme mit einen der beiden gibt oder sonst was. Aber wenn du sagst das die ähnlich sind kann ich meinen Geschmack wohl nur im direkten Vergleich beider bestimmt, hmm

Und kannst du bzw. jemand anderes mir einen Amp empfehlen? War neulich im Media Markt, dort meinte ein Vker das nur die neueren Produkte von Onkyo, Pioneer, usw. was sind und die älteren(5 Jahre und älter) von der Technik längst überholt wären.
Stimmt das? Oder ist ein älterer Gebrauchter genauso gut?
Welchen würdet ihr empfehlen?

Gruß

Duis


[Beitrag von Duis am 27. Dez 2010, 16:32 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Dez 2010, 17:12
Mit Geschmacksache meinte ich natürlich auch klanglich,
optisch zu entscheiden kann sowieso jeder alleine.

Die Nubox klingt in den Höhen heller als die PSB,

die PSB klingt wenn du nicht wandnah stellst vllt etwas zu dünn,
die NuBox 311 ist da aber nicht viel anderst.

Für eine freie Aufstellung bräuchte man vllt etwas mehr Membranfläche

Zu den Amps,

wenn der Verkäufer von 5.1 AV Receivern sprach hat er nicht ganz unrecht,

falls du aber einen ganz normalen Stereoverstärker willst ,
darauf bezogen stimmt das nicht.

Was sind eigentlich deine Musikquellen??
Dann schaun wir mal genauer nach.

Gruss
Duis
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 27. Dez 2010, 21:21
Werden relativ Wandnah links und rechts vom fernseher aufgestellt

Quellen wären mein Fernseher und meine PS3, vllt kauf ich mir auch noch sonen billigen CD Player.
Wie ich das aber alles anschließe weiß ich noch nich richtig, also bei nem alten dann über cinch bei nem neuen Amp wäre Optisches Digitalkabel die beste Lösung oder? Sollte ich die PS3 direkt noch am Verstärker anschließen oder an den Fernseher - welcher am Verstärker hängen wird - durchschleifen?

vielen dank!

Mit freundlichen Grüße
Duis
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Dez 2010, 21:27
Hallo,

ein Stereoverstärker mit Digitaleingang wäre der Onkyo A 5 VL welcher um die 280€ kostet,
hier kannst du die PS 3 digital verbinden.

Mit nem alten Amp musst du wohl über den Fernseher gehen.

Gruss
Chohy
Inventar
#8 erstellt: 27. Dez 2010, 21:29
Soweit ich weiß hat die PS3 auch einen adapter,der das Signal auf analog wandelt... dann hättest du eine größere auswahl bei den verstärkern

gruß chohy
Ingo_H.
Inventar
#9 erstellt: 27. Dez 2010, 21:31
Ich würde Dir raten mal unbedingt die Magnat Quantum 603 probezuhören. Die gibt es bei uns im Media Markt gerade für 198€/Paar und für mich sind die für den Preis unschlagbar. Hatte die bis vor kurzem selbst und würde die mir jederzeit wieder kaufen. Für 14m2 sind die optimal (und auch genügend Bass, wobei das natürlich immer Geschmackssache ist).

http://www.stereo.de/index.php?id=396
http://www.testberic...4_stereo_119275.html

Die Quantum 603 sind lt. Testberichten mit den Nubert 381 auf Augenhöhe (habe die Nubert aber noch nicht selbst gehört). Lass dich nur vom niedrigen Preis der Magnat nicht abschrecken. Die sind besser als viele andere Lautsprecher die deutlich teurer sind!
Duis
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 28. Dez 2010, 00:06
danke für die antworten. Die Magnat werd ich mir morgen wohl mal anhören müssen.

Hört man den unterschied, wenn der TV mit klinke oder optischem Kabel angeschlossen ist? wäre das optische so viel besser?
außerdem: würde es der qualität schaden wenn ich das signal der ps3 als quelle durch den tv an den vollverstärker bringe?

denke es wird auf den onkyo a9155 rauslaufen, hat tolle bewertungen bei einem unschlagbaren preis!
Ingo_H.
Inventar
#11 erstellt: 28. Dez 2010, 00:21
Der Onkyo ist sicher eine gute Wahl. Nur solltest Du bedenken, dass man bei dem die Balance nicht einstellen kann. Falls Du also sowas bräuchtest wäre der aus dem Rennen. Aber meist benutzt man den Balanceregler ja eh nicht!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert Nubox (311 vs 381) + Subwoofer!
Sedos am 04.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  13 Beiträge
Kaufberatung Verstärker Kenwood KA-5010 und Nubert/Mordaunt Short/ELAC/PSB
ra.ma123 am 06.03.2015  –  Letzte Antwort am 06.03.2015  –  4 Beiträge
Vergleich PSB Alpha B 1 Nuline 32
eldermanaiac am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  4 Beiträge
Canton GLE 490 oder PSB Alpha B1? / Subwoofer Kaufberatung
Paddy96 am 08.06.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  8 Beiträge
Yamaha Amp / PSB Alpha B1 / Tascam CD/ Welche Kabel ?
srimatorhead am 22.11.2012  –  Letzte Antwort am 11.12.2012  –  23 Beiträge
Nubert nuBox 311 + kompakte Anlage?
Mezzo_Man am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  6 Beiträge
Nubert nuBox 311 als Monitorlautsprecher?
Peter_Pan am 28.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  2 Beiträge
Nubert nuBox 311 + welchen Sub?
RangerxD am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  4 Beiträge
Nubert Nubox 380/360/311
Bash98 am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.01.2016  –  3 Beiträge
Verstärker für nuBox 311
sunnyboy24 am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • PSB
  • Nubert
  • Marantz
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedMatrixZ07
  • Gesamtzahl an Themen1.345.689
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.029