Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Denon 710-"Kit" oder Marantz 6003-"Kit" + Nubert Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
Johey
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2010, 12:18
Hallo zusammen,

ich möchte mir eine Anlage mit Boxen kaufen und habe mich schon mehr oder weniger auf folgendes festgelegt:

Variante 1:
DENON PMA-710AE
DENON DCD-710AE
DENON TU-1510AE

Variante 2:
Marantz PM6003
Marantz CD6003
Marantz ST6003

Gibt es bei den beiden Varianten einen deutlichen Unterschied?

Dazu hätte ich noch gerne zwei Standboxen von Nubert (da ich in der Nähe von Schwäbisch Gmünd wohne und mir die Firma sehr sympatisch ist). Würden da die nuBox 511 oder die nuLine 82 passen?

Ich höre hauptsächlich CD und dann aber alle Musikrichtungen - von Klassik bis AC/DC. Das Wohnzimmer ist ca. 35m² groß.

Vielen Dank.
amor_y_rabia
Stammgast
#2 erstellt: 29. Dez 2010, 12:26
Hallo Joey,

hast Du die beiden Varianten von Elektronik denn schon hören können? Ich würde erstmal selber vergleichen.

Ich kenne die Marantz und finde sie auch OK für das Geld, aber es gibt sicher interessante Alternativen... Yamaha, zB. Oder gebrauchte Kombis, zB von Creek.

Außerdem würde ich vielleicht erst einen Lautsprecher auswählen und dann die passende Elektronik, denn die sollte harmonieren. Die Nubert kenn ich nicht, hier im Forum gibt es Fans und nicht-Fans, wie praktisch zu jedem Thema. also: Selber hören und vergleichen, vergleichen, vergleichen...

Beste Grüße,

amor y rabia
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Dez 2010, 18:50
Hallo,

da die Nubert Lautsprecher keine Wirkungsgradmonster sind sehe ich den kleinen Marantz etwas mit Sorge.

Aber wenn das Zimmer nicht zu gross und die Lautstärke nicht auch mal hübsch über Zimmerlautstärke hinausgehen muss kein Problem.

Gruss
friesenfrank
Stammgast
#4 erstellt: 29. Dez 2010, 20:31
Ich habe an meiner gerade ausgemusterten Kombination (siehe Biete-Bereich ;-) von Marantz PM 7001 KI, SA 7001 und ST 6001 die KEF IQ70 drangehabt. Die kann ich zusammen mit Marantz wärmstens empfehlen. Und spielen sowohl größen- als auch preismäßig in der Liga der von dir genannten Nubert-LS. Die kenne ich aber nicht.


[Beitrag von friesenfrank am 29. Dez 2010, 20:31 bearbeitet]
Nilsson
Stammgast
#5 erstellt: 01. Jan 2011, 20:52
Da beide Hersteller aus dem gleichen Konzern kommen wird da klanglich wohl wenig Unterschied sein (wenn überhaupt). Ich persönlich habe zu Marantz gegriffen, da mir das Design deutlich besser gefällt. Bei den Lautsprechern auf jedenfall erstmal probehören, wie schon gesagt ist der Nubert-Klang nich jedemanns Sache. Ich persönlich kann dir nur ans Herz legen mal die Lektor Serie von Dali anzuhören. Habe in etwa den gleichen Musikgeschmack wie du (viel Klassik, aber auch Rock/Gothic) und bin mit der Kombination sehr zufrieden!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen für Marantz 6003
Spaci1982 am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  7 Beiträge
bose321 / kef kit 120
harleyjlb am 05.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  4 Beiträge
Technics SU-VX820 oder Marantz PM 6003?
Pfri am 09.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.02.2012  –  7 Beiträge
Denon pma 510 oder 710
Skyhigh82 am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  16 Beiträge
Welche Regalboxen für Denon 710?
mburikatavy am 25.02.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2012  –  15 Beiträge
Onkyo 807 oder Marantz 6003?
Bass-Statt-Höhen08 am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  3 Beiträge
Marantz PM 5003 oder 6003?
Buddelbaby am 30.07.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  8 Beiträge
NAD C326 oder Denon PMA 710?
double__t am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  2 Beiträge
Denon PMA 700/710 AE oder Marantz PM6003 oder Denon PMA 1500?
vichti am 25.03.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2012  –  3 Beiträge
Kaufberatung Boxen / Nubert oder monitor audio
beep am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Nubert
  • Denon
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedanjoschka
  • Gesamtzahl an Themen1.345.515
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.056