Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AVR gegen Stereoreceiver tauschen

+A -A
Autor
Beitrag
rosenbaum
Stammgast
#1 erstellt: 13. Jan 2011, 20:14
Hallo,

ich bitte mal um euren Rat.

Ich hatte mir ja im November den Yamaha RX 1800 AVR gekauft, später kamen noch die Lautsprecher Focal Elektra 907 BE dazu.
Seit ich die Lautsprecher angeschlossen habe höre ich nur noch im Stereobetrieb auch Filme über TV und Blurayspieler.

Da ich ja nur noch Stereo nutze ist doch der AVR eigentlich überflüssig, da würde mir doch ein reiner Stereoreceiver reichen.Wichtig wäre, mindestens genau so guter Klang und Anschlussmöglichkeit TV und Blurayspieler.
Ich hatte so an 300-350 Euro für ein gutes Gebrauchtgerät gerechnet.
Gibts in der Preislage was Gutes ?

viele Grüsse Jürgen
patattack
Stammgast
#2 erstellt: 14. Jan 2011, 14:35
Hi, also ab 200-250 Euro neu gibt es doch schon sehr ordentliche Stereoreceiver.

Übliche Verdächtige sind da z.b.

Onkyo (8255,8555)
Yamaha (RX-497, RX-797)
Denon PMA 500 (oder ähnlich, vertu mich da immer mit der receivernummer)

einfach mal nach stereo-receiver suchen hier und viel spaß beim lesen
baerchen.aus.hl
Inventar
#3 erstellt: 14. Jan 2011, 15:16
Behalte deinen Yamaha AVR so schlecht ist der im Stereobetrieb nicht. Ob du, auch gebraucht, für dein Budget einen besser klingenden Stereoreceiver findest, glaube ich nicht wirklich.
rosenbaum
Stammgast
#4 erstellt: 14. Jan 2011, 15:29
Vielen Dank,

das sind ja auch meine Zweifel ob ich mich klanglich verschlechtere.
Aber oft wird gesagt ein reiner Stereoreceiver klingt besser.
Ich möchte auch lieber gebraucht kaufen, da ich denke ich hab da was besseres fürs Geld.

Gruss Jürgen
HerrOhlson
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jan 2011, 15:32
Moin,
schließe mich meinem Vorredner an. Wenn du in Stereo deutlich besser sein willst, dann musst du höher greifen, also mindestens einen größeren NAD oder einen Creek Evo.
Bedenke auch, dass Stereoreceiver natürlich per Definition nicht die Anschlussmöglichkeiten haben, wie ein AVR.
Ich wüßte nicht, wie du dein BlueRay Player anstöpseln willst. Cinch ginge natürlich, aber du verlierst dann den HDMI Komfort.

herrohlson
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 14. Jan 2011, 15:40

rosenbaum schrieb:
Aber oft wird gesagt ein reiner Stereoreceiver klingt besser.


Naja irgendeine Existenzberechtigung muss für den ja auch gefunden werden Soll man alles nicht so hoch hängen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 14. Jan 2011, 15:40 bearbeitet]
Detektordeibel
Inventar
#7 erstellt: 14. Jan 2011, 16:09

Ich hatte so an 300-350 Euro für ein gutes Gebrauchtgerät gerechnet.
Gibts in der Preislage was Gutes ?


Gibt genug Sachen, aber da müsste man vermutlich schon zu nem ziemlich alten und schweren Gerät greifen das man für den Preis etwas bekommt was auch hörbar nen deutlichen Fortschritt gibt.


Würd es einfach so lassen wie es ist.
rosenbaum
Stammgast
#8 erstellt: 14. Jan 2011, 18:10
Na Okay, wenn die Fachmänner hier das so sehen, bleib ich bei meinem Yammi.
Ich bin ja auch zufrieden damit.
Danke nochmal

Gruss Jürgen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vom AVR zum Stereoreceiver ?
kik1 am 28.08.2016  –  Letzte Antwort am 29.08.2016  –  17 Beiträge
Harman/ Kardon AVR 155 tauschen bzw. ersetzen!
Azzel am 25.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  2 Beiträge
Umstieg auf Stereo - HK AVR 347 gegen Yamaha RS700 tauschen sinnvoll?
ShadeAlbae am 19.12.2011  –  Letzte Antwort am 24.12.2011  –  6 Beiträge
Technics gegen NAD tauschen ?
postman am 22.09.2009  –  Letzte Antwort am 22.09.2009  –  5 Beiträge
Muss Standboxen gegen Regalplatz tauschen
andrmuel am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  10 Beiträge
Stereoreceiver + Lautsprecher für ~600?
jaehnsons am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  8 Beiträge
Stereoreceiver
denner0 am 12.03.2016  –  Letzte Antwort am 12.03.2016  –  11 Beiträge
NAD C350 gegen Loewe Legro tauschen?
robakky am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 28.06.2006  –  4 Beiträge
yamaha rx-v750 gegen onkyo 674e tauschen?
piedie28 am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  2 Beiträge
Welche Box gegen NuBox 380 tauschen
Martinez am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 100 )
  • Neuestes Mitgliedhasnoname
  • Gesamtzahl an Themen1.345.624
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.863