Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Standlautsprecher für IPHone (YouTube Titel) bis 300€

+A -A
Autor
Beitrag
Hc-Yami
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Jan 2011, 08:50
Guten Morgen.
Ich suche eine Stereo Anlage für mein IPhone.
Hatte dabei zunächst die Dockingstation von Bose im Auge.
Ist die gut?

http://static.letsbu...und-dock-2009244.jpg

Ein Freund riet mir aber von Bose hab und daher könnte ich mich auch für z.B. Standboxen entscheiden. Ausgeben möchte ich maximal 300€, gebraucht auch i.O. Ich höre eigentlich nur "schlechte" Musik, sprich YouTube... .

Ich hätte schon gerne Standlautsprecher, einen AV Receiver habe ich nicht.

& dazu natürlich noch:
Ich bin ein Mädchen und suche was hübsches.
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2011, 08:53
Hallo,

zum Betrieb von Stand-LS benötigst Du ergänzend einen Verstärker, da ein iPhone nicht in der Lage ist, einen Lautsprecher anzutreiben.

Für 300 € sollte auf dem Gebrauchtmakrt schon etwas gehen, allerdings bezweifle ich, dass eine solche Lösung dann höchsten ästhetischen Ansprüchen genüge dürfte...

Grüße
Frank
Hc-Yami
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Jan 2011, 08:57
Gibt es denn keine aktiven Stand Ls?
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 25. Jan 2011, 08:59
Ja, die gibt es schon. Nur liegen sie idR weit außerhalb Deines Budgets (oder hast Du eine "0" vergessen?) - zumal, wenn diese optisch ansprechend sein sollen/müssen.
Hc-Yami
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Jan 2011, 09:01
Verstärkereinheit& Standlautsprecher gibt es aber?
Empfehlungen? Über geschmack lässt sich ja streiten.:D

Sollte ich dann doch lieber das Bose Ding nehmen?
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 25. Jan 2011, 09:04
Nein, Bose eher nur, wenn Du die Priorität auf Optik und Funktionalität legst. Rein klanglich sind Bose-Produkte oftmals allenfalls dritte Wahl.

Preiswerte und optisch ansprechende LS:
http://www.teufel.de/stereo-lautsprecher/ultima-30.html
(nur als Beispiel).

Dazu ein gebrauchter Stereo-Verstärker eines Markenherstellers aus der Bucht für ca. 100 € und Du hast ein für's Geld sehr ordentliches Set, welches mit Blick auf die LS auch noch ansprechend aussieht.

Grüße
Frank


[Beitrag von Hüb' am 25. Jan 2011, 09:04 bearbeitet]
Elhandil
Inventar
#7 erstellt: 25. Jan 2011, 09:19
Wie wärs denn für den Einstieg mit dieser Yamaha Pianocraft. Hat zwar keine Standlautsprecher, aber die kannst du später noch nachkaufen, wenn wieder mal Geld da ist. Und ansonsten alle Features dabei, die du brauchst.
Hüb'
Inventar
#8 erstellt: 25. Jan 2011, 09:21
Auch eine gute step-by-step-Empfehlung.
Spätere Standlautsprecher sollten dann nur recht effizient sein - wegen der geringen Ausgangsleistung des Verstärkers der Pianocraft.

Grüße
Frank
Hc-Yami
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Jan 2011, 09:22
Gibt es noch andere Alternativen außer das Teufel?
Das Bose Ding bekomme ich für 200€.
Hüb'
Inventar
#10 erstellt: 25. Jan 2011, 09:23
Hi,

zu Bose: siehe oben.
Auch billiger gekaufter Schrott bleibt nunmal Schrott...

Welches "Bose-Ding" denn überhaupt?

Grüße
Frank
Hc-Yami
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 25. Jan 2011, 09:27
http://www.bose.de/D...k-portable/index.jsp

Das sollte es werden. Werde mich mal nach einem 2.1 Receiver umsehen. Diese dann posten, vielen Dank.
Hüb'
Inventar
#12 erstellt: 25. Jan 2011, 09:30

Hc-Yami schrieb:
http://www.bose.de/D...k-portable/index.jsp


Die Webseite kann nicht angezeigt werden.

Bei mir zumindest.
Elhandil
Inventar
#13 erstellt: 25. Jan 2011, 09:38
Und wie sind wir jetzt von iPod Dock, Standlautsprechern und einer Yamaha Pianocraft auf einmal zu einem 2.1 System gekommen ?


[Beitrag von Elhandil am 25. Jan 2011, 09:38 bearbeitet]
Hc-Yami
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 25. Jan 2011, 10:30
SoundDock® Portable Digital Music System

Nennt sich das.

Meine mit 2.1 natürlich einen Verstärker für zwei Standlautsprecher.

Alternativen zu den Teufel gibt es nicht?
Ich selbst habe ja das Concept E Magnum PE.
(Schreibe die ganze Zeit aus Sicht einer Freundin.)
Hüb'
Inventar
#15 erstellt: 25. Jan 2011, 10:31

Alternativen zu den Teufel gibt es nicht?

Natürlich gibt es die.

Schau' Dir mal die Einstiegsserien von Magnat und Heco an.
feller6098
Stammgast
#16 erstellt: 25. Jan 2011, 10:46
Und einfach mal etwas im "Biete" Bereich hier im Forum umsehen.

Ist immer wieder etwas nettes drin (wenns gebraucht sein darf)
Hc-Yami
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 26. Jan 2011, 00:08
Kann man Standlautsprecher eigentlich auch mit dem Lepai betreiben?
Ingo_H.
Inventar
#18 erstellt: 26. Jan 2011, 02:38

Elhandil schrieb:
Wie wärs denn für den Einstieg mit dieser Yamaha Pianocraft. Hat zwar keine Standlautsprecher, aber die kannst du später noch nachkaufen, wenn wieder mal Geld da ist. Und ansonsten alle Features dabei, die du brauchst.


Minimum würde ich dann aber zur Pianocraft 550 greifen, die es in UK gerade bei Home AV Direct für umgerechnet 290€ gibt und Yamaha hat auch eine länderübergreifende Garantie. Einfach Adapter UK/D dranhängen und los gehts!

http://homeavdirect....-hifi-speaker-bundle
Elhandil
Inventar
#19 erstellt: 26. Jan 2011, 07:33

Hc-Yami schrieb:
Kann man Standlautsprecher eigentlich auch mit dem Lepai betreiben? :D


Technisch natürlich kein Problem, aber i.d.R. tut man sich mit sparen an allen Ecken und Enden keinen sonderlich großen Gefallen.
Hc-Yami
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 26. Jan 2011, 12:01
Energy XL 25

Was sagt ihr zu diesen Lautsprechern?
Was sollte man für gebrauchte max. ausgeben?
Elhandil
Inventar
#21 erstellt: 26. Jan 2011, 12:46

Hc-Yami schrieb:
Energy XL 25

Was sagt ihr zu diesen Lautsprechern?
Was sollte man für gebrauchte max. ausgeben?


Die LS sind ja jetzt nicht so super verbreitet, die musst du gebraucht erstmal finden.

Hast du dich jetzt eigentlich auf Standlautsprecher eingeschossen ? Bin bei dir irgendwie verwirrt, was du eigentlich willst. iPod Kompaktanlage, Standlautsprecher + Verstärker, Micro-Anlage mit iPod Anschluss ?

Was sagst du denn zu der vorgeschlagenen Yamaha Pianocraft ? Kommt die für dich überhaupt nicht in Frage oder wie ?
Hc-Yami
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 26. Jan 2011, 13:51
Das ganze soll ja für eine Freundin sein.
Blond, blauäugig und dementsprechend muss die Anlage 100%ig den Vorstellungen entsprechen, also schön aussehen und zum Zimmer passen.

Das Pianocraft kommt nicht in Frage, da sie solch "großen" Standlautsprecher haben will und keine Nahfeldmonitore.

Sie wollte zuerst die Bose Dockingstation nehmen wovon ich ihr dann abgeraten habe und jetzt mag sie solche Standlautsprecher.

Suchen? Gefunden.

2x Energy XL25
1x Yamaha RX-V 396 5.1
dazu hochwertige Cinchkabel& Lautsprecherkabel für 330€, geht doch i.O. oder?
Elhandil
Inventar
#23 erstellt: 26. Jan 2011, 14:33
Wenn die Kombi deiner Freundin gefällt und ins Budget passt, nimm es einfach. Klang scheint ja eher sekundär zu sein.
Hüb'
Inventar
#24 erstellt: 26. Jan 2011, 14:39
Hi,

ja, das könnte eine ordentliche Kombi sein.
LS muss man natürlich HÖREN, um einordnen zu können, ob sie gefallen. Die Geschmäcker sind ja verschieden. Energy ist aber ein anerkannt renomierter Hersteller.

Grüße
Frank
Hc-Yami
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 26. Jan 2011, 16:03
Gut finde ich ja, dass sie da später wenn sie möchte noch nen Subwoofer dran prügeln kann und drei andere Lautsprecher. x)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Standlautsprecher bis 300? (paar)
freeman8080 am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  8 Beiträge
Standlautsprecher bis 300?
svenskof am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  15 Beiträge
Standlautsprecher bis 300?
Ghostdriver73 am 15.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.01.2014  –  11 Beiträge
Gebrauchte Standlautsprecher bis 300? gesucht
dnn am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  4 Beiträge
suche Standlautsprecher bis 1000 ?
Maggii am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  44 Beiträge
Suche Kompaktanlage bis 300?
Jojo_ am 27.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  13 Beiträge
Standlautsprecher für wandnahe Aufstellung, gebraucht? bis 300,-
16tel am 10.04.2011  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  11 Beiträge
Standlautsprecher bis 300 ? Stck.
iboby am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 05.10.2012  –  16 Beiträge
Standlautsprecher bis 300?
Beatmachine am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  18 Beiträge
Suche: Standlautsprecher bis 600 ? Gesamtpreis
Rischi_ am 11.09.2014  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Bose

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.916
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.994