Beratung Stereo für Musik und Filme

+A -A
Autor
Beitrag
NicoX
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Jan 2011, 19:41
Hallo,

ich habe mir im Wohnzimmer ca 35m² + 3,8m Höhe einen Flat TV geholt.
Nun möchte ich noch 2 ordentliche Standboxen anschliessen da der Sound eher bescheiden ist.
War im MM und habe mir die Quadral M4 angehört Preis 700€
Meine Frage ist diese Box von der Leistung für die Raumgröße ok?
Wenn ich Bluray schaue über meine PS3 muss ich dann einen Av receiver kaufen oder passt sie auch an einen Stereo Verstärker?
Welche Leistung sollte der Verstäker/Av Receiver haben?
Welche Boxen könnt ihr noch empfehlen?

Danke
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Jan 2011, 20:24
Hallo,

die M 4 ist dem Raum angemessen.
700€Stck,
da gibt es natürlich Alternativen.

Eigentlich von fast jedem Hersteller,
Monitor Audio RX 8,
Heco Celan XT 701,
Canton Chrono SL 580,
Nubert NuBox 681,
Klipsch RF 63,
KEF Q 700,
usw....

Anhören,dein persönlicher Geschmack entscheidet.

Ein Blu Ray Player welcher Analog(Cinch) ausgibt kann an jedem Verstärker angeschlossen werden.

Wenn du das Signal digital abgreifen möchtest kommen AVR sowie Verstärker mit Digitaleingang in Frage.

Willst du den TV unbedingt per HDMI anstöpseln,dann AVR.

Willst du demnächst auf Surround aufrüsten,dann AVR.


Ich gehöre noch der alten "Stereofraktion " an,
und das ist gut so

Das musst aber natürlich du für dich entscheiden.

Welche Leistung der AMP dann liefern sollte,
hängt natürlich auch davon ab wie laut du mit welchen Lautsprechern (Wirkungsgrad) hören möchtest.

Gruss
nickonomus
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jan 2011, 20:58

weimaraner schrieb:

Willst du den TV unbedingt per HDMI anstöpseln,dann AVR.

Bei der PS3 kann man Bild- und Tonausgabe separat einstellen, es ist also möglich einen Stereoverstärker über Cinch und gleichzeitig einen Fernseher über HDMI anzuschließen. Ein AVR lohnt sich also wirklich nur, falls du demnächst auf Surround aufrüsten oder den DAC der PS3 umgehen willst.
NicoX
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 30. Jan 2011, 21:37
danke für die info!
ich möchte nur bei Stereo bleiben also reicht ein normaler Verstärker.
Hat eine Bluray denn immer normal Stereo mit drauf damit ich alle Filme normal über die Boxen schauen kann?
varnhagen
Stammgast
#5 erstellt: 31. Jan 2011, 21:28
Mir ist zumindest nicht bekannt, dass es BRs gibt, die man nur mit ner 5.1 Anlage "sehen" kann. Aber Rundumklang ist natürlich schon was feines, gerade wenn man den passend großen TV hat....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung für (Stereo)-Musikzimmer
NoInkArts am 24.10.2011  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  9 Beiträge
Stereo/Surround Beratung!
rufster24 am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  8 Beiträge
Stereo Upgrade Beratung
JulianS1987 am 11.08.2013  –  Letzte Antwort am 25.08.2013  –  18 Beiträge
Stereo Einstieg . Beratung gesucht.
Fred_Clüver am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  16 Beiträge
Stereo PC Musikanlage Beratung
LeBoss am 30.01.2017  –  Letzte Antwort am 30.01.2017  –  12 Beiträge
Beratung Stereo-Verstärker
sondlerszene am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  2 Beiträge
Neuanschaffung Stereo/5.1 bitte um Beratung
lym4n am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  2 Beiträge
Stereo-Vollverstärker beratung
Syena am 28.02.2014  –  Letzte Antwort am 01.03.2014  –  11 Beiträge
Beratung für Passende Stereo Anlage
Tobi_Schwöör am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.02.2015  –  11 Beiträge
Beratung zu Stereo-Verstärker
hubihead am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.479 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedfleXfuX
  • Gesamtzahl an Themen1.404.591
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.748.607

Hersteller in diesem Thread Widget schließen