Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Receiver statt Tuner?

+A -A
Autor
Beitrag
Trebor77
Neuling
#1 erstellt: 14. Feb 2011, 01:01
Hallo. Bin "neu" hier und weiss nicht recht, wo mein Anliegen aufgehoben sein sollte. Deshalb werde ich es hier kurz schildern:
Ich habe einen Onkyo-Vollverstärker (A 8640), an dem ich diverse Komponenten angeschlossen habe; als Lautsprechersystem sind zwei Canton Plus C Subwoofer mit jeweils zwei Canton Plus S Boxen angeschlossen - was ich jedoch nicht habe ist Radioempfang. Will aber langfristig nicht darauf verzichten, so dass ich seit einiger Zeit nach einem Tuner hauptsächlich bei ebay Ausschau halte. Dies verhält sich realtiv langwierig, da potenzielle Geräte für mein Vorhaben relativ hochpreisig weggehen. Bevorzugte Hersteller wären Onkyo und Yamaha. Der Tuner sollte RDS-fähig sein und mind. zur soliden Mittelklasse gehören. Da bisher alles, was mir zudem auch optisch zugesagt hat, unter 50 Talern nicht dabei war, ist meine Überlegung: dann eher das doppelte investieren und nen gescheiten, gebrauchten Receiver ergattern? Also Receiver anschaffen und Verstärker verkaufen, anstatt Tuner hinzufügen. Hat da jemand evtl. einen Vorschlag? Dank u. Gruß...


[Beitrag von Trebor77 am 14. Feb 2011, 01:10 bearbeitet]
hank_mo
Stammgast
#2 erstellt: 20. Feb 2011, 19:47
Oder einen Onkyo T-4970 kaufen.
Ohne RDS hätte ich zum T-4270 geraten.
Super Empfang und Klang, und bald ein Klassiker, da wette ich.

Der Empfang von Receivern ist meist eher bescheiden im Vergleich zu guten Tunern.


[Beitrag von hank_mo am 20. Feb 2011, 19:48 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#3 erstellt: 26. Feb 2011, 09:46
Hol die einen TEAC T-H300MKIII! Die gibt es bei ebay als Auslaufmodell gerade bei ebay neu für sagenhafte 59€!
Aldin
Stammgast
#4 erstellt: 26. Feb 2011, 10:41

Ingo_H. schrieb:
Hol die einen TEAC T-H300MKIII! Die gibt es bei ebay als Auslaufmodell gerade bei ebay neu für sagenhafte 59€! ;)



Ich habe einen Onkyo-Vollverstärker (A 8640)


Ob das optisch zusammen passt?
Trebor77
Neuling
#5 erstellt: 28. Feb 2011, 20:21
Danke für die Ratschläge.

Das TEAC-Angebot ist ohne Frage reizvoll.
Das optische Zusammenspiel ist in meinem Fall auch nicht ausschlaggebend, da Tapedeck, CD-Player und Verstärker aufgetürmt in einem Stahlregal stehen und der Tuner zwei Fächer tiefer stehen wird.
Habe nun allerdings den Onkyo T-411 midy für einen ähnlichen Preis gesehen.
Kann jemand etwas zu diesem Tuner im Vergleich zum
TEAC T-H300MKIII sagen. Tut sich zwischen diesen beiden viel oder eher nicht?
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 28. Feb 2011, 21:17
Kenne den Onkyo leider nicht, nur kann ich Dir sagen, dass ich mit dem TEAC sehr zufrieden bin. Der Klang ist wirklich ausgezeichnet und auch die Verarbeitung ist tiptop denn ich habe mir den auch geholt, da der prima auf meinen Nad C316BEE obendraufpasst, da der Verstärker nur auf der linken oberen Seite Lüftungsschlitze hat. Sibiii hier vom Forum hat sich den ebenfalls gekauft und auch er ist sehr zufrieden.
Trebor77
Neuling
#7 erstellt: 17. Mrz 2011, 22:44
Vielen Dank für den TEAC-Tip! Habe ihn mir auch zugelegt und bin auch mehr als zufrieden. Für mich genau der richtige Tuner; dazu für einen schönen Preis. Toll diesen Hinweis bekommen zu haben...Grüße!!!
Ingo_H.
Inventar
#8 erstellt: 17. Mrz 2011, 23:14
Nichts zu danken! Viel Spaß damit!

Hab mir übrigends auch noch einen in silber gekauft und werde in nächster Zeit mal sehen ob ich noch einen neuen oder absolut neuwertigen Verstärker AH-300MKII oder III auf ebay.de oder ebay.uk ergattern kann, um mein derzeitiges TEAC-Türmchen bestehend aus Receiver AG-H300MKII, PD-H300MKIII und Cassettendeck R-H300 MKII noch um Verstärker und Tuner ausbauen kann, denn 4 Bausteine sehen halt noch besser aus als 3! Den Receiver würde ich aber natürlich trotzdem behalten, da auch der bildhübsch ist und auch noch hervorragend klingt. Für den würde ich sicherlich auch noch ein Plätzchen finden!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Plus C und Plus S
SvZ am 27.07.2015  –  Letzte Antwort am 27.07.2015  –  3 Beiträge
Vollverstärker plus CD Player plus Tuner
MAS2K am 04.04.2013  –  Letzte Antwort am 11.07.2013  –  13 Beiträge
Stereo Receiver oder Vollverstärker plus Tuner?
MrPositiv2306 am 18.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  7 Beiträge
Receiver oder Vollverstärker + Tuner oder Vorstufe + Endstufe + Tuner?
fiftysix am 02.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  18 Beiträge
Canton Plus MX?????
LosTioz am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  4 Beiträge
Welche Canton Boxen und welchen Verstärker/Tuner?
Sammy5689 am 18.11.2010  –  Letzte Antwort am 19.11.2010  –  2 Beiträge
Tuner
DeBiber am 27.11.2005  –  Letzte Antwort am 28.11.2005  –  3 Beiträge
Receiver oder Verstärker + Tuner?
amazingpudding am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  8 Beiträge
Tuner
hubihead am 13.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2005  –  2 Beiträge
Kompaktanlage plus Subwoofer, ca. 550 ?
flowl am 22.12.2015  –  Letzte Antwort am 22.12.2015  –  14 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedHanzfail123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.864