Regallausprecher bis 200 Euro (brauche Hilfe!)

+A -A
Autor
Beitrag
keepcoding
Stammgast
#1 erstellt: 14. Aug 2011, 11:56
Hallo

Ich suche Regallautsprecher (passiv) mit folgenden Anforderungen:

- max. 200 Euro für das Paar
- Farbe schwarz
- Gehäusematerial Holz
- für Musik als auch Film geeignet (klare Stimmenwiedergabe)
- höhen- und mittenbetont (Bass ist nicht so wichtig)
- nur neu (will keine gebrauchten Boxen kaufen)

Welche würdet ihr mir empfehlen? Bisher gefunden hab ich folgende:

- Heco Victa 301
- Teufel Ultima 20
[added] - Canton GLE 430/420
[added] - Tannoy Mercury V1

Wäre um Tipps sehr dankbar.

Gruss
keepcoding


[Beitrag von keepcoding am 14. Aug 2011, 13:19 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#2 erstellt: 14. Aug 2011, 12:25
Wie groß ist Dein Raum?
keepcoding
Stammgast
#3 erstellt: 14. Aug 2011, 12:56
Raum ist ca. 14qm gross, die Lautsprecher sollen aber auch 20qm beschallen können.
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 14. Aug 2011, 13:08
2 Tips von mir wären:

Canton 430.2/420.2
Tannoy Mercury V1
http://www.whathifi.com/Review/Tannoy-Mercury-V1/

Die Canton's habe ich selbst schon probegehört und wenn man WhatHifi Glauben schenken kann, sind die Tannoy phantastische Lautsprecher.


[Beitrag von Ingo_H. am 14. Aug 2011, 13:08 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 14. Aug 2011, 13:10
Die 430.2 habe ich übrigends im Netz die Tage mal für 220 oder 230€/Paar in silber bei einem Händler gesehen.
keepcoding
Stammgast
#6 erstellt: 14. Aug 2011, 13:15
Danke für den Tipp, schreib die Canton GLE 430/420 mal auf meine Liste, obschon die preislich bereits an der oberen Grenze liegen.
Macht es einen grossen Unterschied, ob man die 430.2 oder die erste Generation kauft?


[Beitrag von keepcoding am 14. Aug 2011, 13:17 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#7 erstellt: 14. Aug 2011, 13:19
Meiner Meinung nach ja. Ich fand die alte Serie im Hochton ziemlich spitz/nervig, aber das ist Geschmackssache und möglicherweise würde Dir das ja gefallen!


[Beitrag von Ingo_H. am 14. Aug 2011, 13:26 bearbeitet]
keepcoding
Stammgast
#8 erstellt: 14. Aug 2011, 16:56
Wie schlägt sich das Teufel Ultima 20 im Vergleich zu einem Canton GLE 420?
yahoohu
Inventar
#9 erstellt: 14. Aug 2011, 16:58
wie Müll gegen Apfelkuchen
Gruß Yahoohu
keepcoding
Stammgast
#10 erstellt: 14. Aug 2011, 17:23
ernsthaft?? ja dann werde ich mir wohl die Canton holen...
andere Meinungen?
keepcoding
Stammgast
#11 erstellt: 15. Aug 2011, 11:07
Frage: macht es Sinn, den Aufpreis für die Canton GLE 430 zu bezahlen, wenn ich sowieso einen Subwoofer habe? Oder gibt es auch andere Vorteile als die Basswiedergabe zwischen den GLE 420 und 430?
Ingo_H.
Inventar
#12 erstellt: 15. Aug 2011, 11:43
Was hast Du denn für einen Subwoofer und wie/wo willst Du die Regallautsprecher eigentlich aufstellen, denn auch Regallautsprecher sollten entweder auf einem sehr stabilen Schrank/Regal oder noch besser auf Ständern aufgeslllt werden und Deine Hörposition sollte im Stereodreieck sein und die Lautsprecher etwa in Ohrhöhe.

Hab hier vor einiger Zeit mal einen Vergleich gemacht zwischen verschiedenen Regalboxen:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-32-43081.html
Ingo_H.
Inventar
#13 erstellt: 15. Aug 2011, 11:53
Gerade die 430.2 in schwarz für 258€/Paar gesehen.

http://www.digitrend...-Schwarz--Paar-.html

Kenne aber den Shop nicht, also mach Dich mal bei der IHK Berlin schlau ob die seriös sind.
keepcoding
Stammgast
#14 erstellt: 15. Aug 2011, 13:16
Digitrends liefert leider nicht nur ins europäische Ausland...
Subwoofer ist ein Canton AS 85.2 SC


[EDIT] hab die Canton 430er nun bestellt. Danke für die Hilfe!


[Beitrag von keepcoding am 15. Aug 2011, 15:25 bearbeitet]
keepcoding
Stammgast
#15 erstellt: 19. Aug 2011, 23:31
Potz, die Canton GLE 430.2 liefern ganz beeindruckenden Sound, in meinen Ohren besser als die Teufel Ultima 30 (die ich vorher hatte).
Danke für den Tipp, denke dass sich der Umstieg gelohnt hat!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe, was soll ich kaufen? Brauche neue Regallausprecher
andre2020 am 26.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  31 Beiträge
17qm , unter 200 Euro! Brauche Hilfe!
batuhlux am 22.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.01.2017  –  8 Beiträge
Passive Lautsprecher bis 200 Euro
RichardF. am 15.08.2016  –  Letzte Antwort am 16.08.2016  –  3 Beiträge
Subwoofer 200 bis 250 Euro
Gainfame am 17.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  14 Beiträge
Lautsprecher bis 200 Euro
chrisser11 am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  9 Beiträge
Verstärker bis 200 euro...
andman am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  3 Beiträge
Verstärker bis 200 Euro
ldose am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2006  –  16 Beiträge
Verstärker bis 200 Euro
mauri` am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  2 Beiträge
Komplettanlage bis 200 Euro
att am 10.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  7 Beiträge
Plattenspieler bis 200 Euro
eduard0815 am 19.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedjackanderson110
  • Gesamtzahl an Themen1.407.006
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.796.040

Hersteller in diesem Thread Widget schließen