Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha A-S500, Denon PMA-710AE oder Denon DRA-500AE

+A -A
Autor
Beitrag
hilfesuchender09
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Aug 2011, 20:26
Guten Abend,

ich habe jetzt eine Entscheidung bezüglich eines neuen Verstärker zu treffen únd brauche da nochmal eure Hilfe.

Yamaha A-S500
Denon PMA-710AE
Denon DRA-500AE

die drei habe ich mir schon einmal rausgesucht.
Was haltet ihr von denen?
Oder was ganz anderes? (Budget liegt bei max. 350€)

Der Raum der beschallt werden soll ist ca. 30m² (9m*3m) groß.

Ich habe vor über ihn 4 Boxen laufen zu lassen, 2x 8 Ohm Boxen und 2x 4 Ohm Boxen.
ich weiß das soll man nicht machen, aber bei Saturn wurde mir gesagt, dass ich die 8 Ohm Boxen an Speaker B anschließen soll und die 4er an A. Solange ich nun nicht voll aufdrehe sollte das kein Problem dastellen, oder?

Achja, angenommen das ist eine ganz schlechte Idee, dann werde ich mich ja wohl von einem Boxenpaar trennen müssen.

Ich habe einmal die Teufel Ultima 40 und einmal die Canton Fonum 150 (sehr alt ca. 30 jahre oder so), welche würdet ihr weggeben?

Gruß

Jan
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Aug 2011, 20:35
Hallo,

zu diversen 4 Lautsprechern in einem Raum ist ja hier im Forum schon genügend zu lesen gewesen,

wenn du das so wie geplant betreiben möchtest solltest du zumindest den kleinen Denon streichen.

Gruss
CarstenO
Inventar
#3 erstellt: 31. Aug 2011, 09:28

hilfesuchender09 schrieb:
Was haltet ihr von denen?
Oder was ganz anderes?


Hallo Jan,

ich würde an einem AMC 306d die Canton Fonum 150 betreiben.


hilfesuchender09 schrieb:
welche würdet ihr weggeben?


Die Teufel Ultima 40.

Gruß, Carsten
hilfesuchender09
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 01. Sep 2011, 20:06
danke für die Antworten
klausjuergen
Stammgast
#5 erstellt: 02. Sep 2011, 09:23
Wunder gibt es immer wieder:
Ich pflichte Carsten absolut bei.
Schön, irgendwie freut mich das.
CarstenO
Inventar
#6 erstellt: 02. Sep 2011, 09:49
Hätte ja schon eher geschehen können.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha R-S500 o. DENON DRA-500AE ?
am 25.06.2012  –  Letzte Antwort am 25.06.2012  –  10 Beiträge
Yamaha RX-397/497 oder Denon DRA-500AE
lanos am 28.04.2007  –  Letzte Antwort am 30.04.2007  –  3 Beiträge
Onkyo A-9050 oder Denon Pma 710ae
KAMOV am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2015  –  38 Beiträge
Denon PMA-500AE + Denon DCD-500AE + Welche Lautsprecher?
FfMBroker am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 03.07.2007  –  14 Beiträge
DRA-500AE oder Tuner + Verstärker
Buam am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  30 Beiträge
BITTE UM HILFE!!! Onkyo A-9155 oder Denon PMA-500AE ?
Teufel-THX am 19.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  7 Beiträge
Denon PMA-500AE vs. Reloop HA-210
ubaza am 11.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  2 Beiträge
Denon PMA-500AE oder PMA-700AE?
DunK am 31.08.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  6 Beiträge
Denon PMA-710AE
Stereo33 am 06.04.2012  –  Letzte Antwort am 11.04.2012  –  17 Beiträge
Linn Keilidh mit Denon DRA-500AE ?
Igamel am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedstevmaster126
  • Gesamtzahl an Themen1.345.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.148