Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hin- und hergerissen. Kauf Acoustic Research-LS? Bitte Infos

+A -A
Autor
Beitrag
bart1979de
Stammgast
#1 erstellt: 03. Okt 2011, 18:04
Hallo Leute,

also, ich habe damals bei meinem NAD 160a ein Werbeprospekt für die AR3a dabei gehabt, und eine Empfehlung von NAD, diese LS für den Receiver zu benutzen. Muss ja nichts heissen.


Ich bin allerdings immer noch auf der Suche nach einem schönen, gut klingenden und sich von der Masse abhebenden Lautsprecher-Pärchen für meinen Marantz 2265B, in Kombination mit einem Rega P3 (Elys) und IPOD.

Ich höre hauptsächlich Black- und Doommetal (70%), den Rest Jazz und Pop 80s und 90s.
Ich höre nicht viel mehr als Zimmerlautstärke, Wohnzimmer ist Massivbauweise, fast Quadratisch, 25qm. Lautsprecher stehen ca. 4 Meter auseinander, Hörabstand auf Sofa ist ca. 4 Meter weg.

jetzt die Fragen:


1. Macht es Sinn, noch einen so alten LS zu kaufen?
2. Bei Ebay ist grade ein AR 2ax drin, wie ist der wohl im Vergleich zur AR3a?
3. Wichtigste Frage: Es wurden damals ja wahre Lobeshymnen auf die AR3a gesungen. War damals wohl auch gut, aber wie ist die allgemeine Lage wenn man diese Lautsprecher HEUTE nochmals vergleichen würde, mit aktuellen Modellen? Immer noch gut, oder aber "naja, damals wars halt super, aber heute..."

Und zur magischen Frage: Wie teuer darf eine AR2ax oder AR3a in ordentlichem, spielbaren aber nicht unbedingt perfektem Zustand sein?

MfG, MarcelS
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Acoustic Research Status 50
doctrin am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  11 Beiträge
Woher Acoustic Research sub?
Dennis_1 am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  4 Beiträge
Acoustic Research status 50
klangsüchtig am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  14 Beiträge
Acoustic Research Chronos - welcher Verstärker?
R-X am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2006  –  5 Beiträge
verstärker an Acoustic Research LS
trespass am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  3 Beiträge
Acoustic Research - Pleite???
Interpol am 24.06.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  18 Beiträge
Acoustic Research A-05
mcrob am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  2 Beiträge
Acoustic Research A-03
Jans am 09.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  4 Beiträge
Dali Blue 6006, Dali suit 1,7 oder Acoustic Research Status s 50
klangsüchtig am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  2 Beiträge
Acoustic Research Status Sub 30
riccc am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliednefoo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.402
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.797