Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HILFE! Neuanschaffung 2.0 Stereo-Kette + Blu-Ray Player

+A -A
Autor
Beitrag
geislinger
Neuling
#1 erstellt: 09. Okt 2011, 10:34
Liebe Hifi-Gemeinde,

trotz dem vielem Mitlesen im Forum brauche ich als Neuling bitte Eure Hilfe bei der Zusammenstellung meiner neuen Anlage.

------------------------------------------------------------

Hörgewohnheiten:

45% Stereo 2.0 über CD
45% Internetradio/mp3 (bisher via Klinke vom Laptop)
10% Blu-Ray Filme und TV-Ton

Bei Blu-Ray Wiedergabe und TV-Ton ist Surround nicht erforderlich, es sollen hierbei lediglich die (mangelhaften) LS des TV ersetzt werden.

Raumgegebenheiten:

- 22m² mit Laminatboden, nahezu rechteckig
- TV hängt mittig an einer Wand
- Platz für LS links und rechts neben TV; möglicher Abstand beider LS: 3m, frei aufstellbar

------------------------------------------------------------

Meine Ideen:

Lautsprecher

- 2 klassische Standboxen, klanglich und preislich gefallen mir z.B. die Jamo S608; die Canton Karat 790 DC haben es mir klanglich und optisch angetan, Mehrpreis zu den Jamos wäre unter Umständen zu verkraften
- ggf. ein passender SUB für die 10% Blu-Ray Filme und TV-Ton

Verstärker

- braucht genug "BUMS", um die LS zu befeuern
- optischer Digitaleingang wäre zwecks Blu-Ray Wiedergabe wünschenswert
- Subwoofer-Ausgang wäre ebenso wünschenswert

Quellgeräte

- CD-Player
- Blu-Ray Player
- (oder macht die CD-Wiedergabe via Blu-Ray Player Sinn?)

------------------------------------------------------------

Verstärker und Quellgeräte sollten als Bausteine optisch eine Einheit bilden und die 1.000,- EUR Marke - wenn möglich - nicht überschreiten.

Was haltet Ihr als Alternative zu den Bausteinen von einer Marantz M-ER803 oder Denon RBD-X1000? Reicht deren Leistung aus, um die LS zu befeuern? Sind die klanglichen (Stereo-)Einbußen ggü. eine Stereo-Kette zu groß?

Bin ansonsten für alle Vorschläge, die meine Hörgewohnheiten bedienen, dankbar.

Vielen Dank schon im Voraus für Eure zahlreichen Ideen und Vorschläge.
geislinger
Neuling
#2 erstellt: 09. Okt 2011, 11:05
Um Fragen vorzubeuegen...

Raumakustik: normal (also weder extrem gedämmt noch extrem hallig)

Musikgeschmack: Rock, Pop, Jazz, Blues... sehr gern Phil Collins, Zucchero, Queen, Chris Rea... (via Internet auch sehr gerne mal ibizaglobalradio, also Electro)

Lautstärke: überwiegend Zimmerlautstärke, gern aber auch mal richtig laut (keine Nachbarn)
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 09. Okt 2011, 11:24
Hallo,

warum probierst du die Kombi von Karat und dem Marantz nicht einfach mal bei dir Zuhause aus,
dann wüsstest du genau was auf dich zukommt.

Die Lautsprecher treffen ja anscheinend deinen Geschmack,
und der Marantz passt anscheinend in deine Wunschvorstellung.

Die 22qm sind ja nicht viel,
da wird auch nicht so viel Leistung benötigt wie wenn der Raum mal doppelt so gross wäre.

Zwecks Subwooferanbindung,
dafür braucht es auch keinen extra Subwooferausgang,

ein Aktivsubwoofer mit Hochpegelausgang kann in jede Anlage integriert werden.

Gruss
geislinger
Neuling
#4 erstellt: 09. Okt 2011, 11:40
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Der Probe einer Marantz/Karat-Kombi würde aus preislichen Gesichtspunkten die Probe einer Marantz/Jamo-Kombi vorangestellt.

Eigentlich bin ich aber noch auf der Suche nach kreativen Alternativen, die meine Anforderungen erfüllen, gern auch Bausteine.

Preislicher Rahmen der Erstbestellung liegt um 1.500,- €. Die Karat wären aus optischen und natürlich auch klanglichen Gründen bei Nichtgefallen der Erstbestellung für mich einen (zugegeben satten) Preisaufschlag wert. Ich bin aber noch völlig offen für Neues und würde mich um Vorschläge zunächst um die 1.500,- € freuen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche ordentlichen Stereo Receiver und Blu Ray Player
enkei am 30.11.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  14 Beiträge
CD Player oder Blu Ray
dirk911 am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 01.08.2008  –  3 Beiträge
Vollverstärker / Blu-Ray- / CD-Player
ganz-okay am 19.05.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2012  –  5 Beiträge
DVD oder Blu ray Player ?
Mr.Oldschool am 15.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  10 Beiträge
Stereoanlage/Netzwerkplayer/Blu Ray player/ aus einer Serie einer Optik
Martin_Highend am 16.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  3 Beiträge
Von 5.1 zu 2.0 (Neuanschaffung)
zylfaxx am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2013  –  5 Beiträge
[Kaufberatung] Stereo 2.0 Aktivlautsprecher 150?
Romanow23 am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2010  –  2 Beiträge
Blu-Ray/ DVD Player als CD-Player
Luxfrau am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  27 Beiträge
CD-Player oder Blu-Ray Player!
acardi08 am 09.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  16 Beiträge
Anlage aufrüsten, Blu-Ray
aegger am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedholle13
  • Gesamtzahl an Themen1.345.763
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.605