Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Komplett Beratung von Einrichtung bis Boxen: 20m²,700€

+A -A
Autor
Beitrag
kijimea
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Okt 2011, 09:45
Hallo liebes Hififorum,
da bald mein pc/schlaf/musik Zimmer umzieht,wollte ich die Möglichkeit nutzen um Boxen anzuschafen und etwas für die Raumakustik zu tun.
Der Raum ist 5m an 3,7m und ist 2,8m hoch.
Das Mobiliar und dessen Position ist noch variable und kann zu Gunsten der Akustik geändert werden.
Einzigste Bediengung ist ein Bett(2*1,4m) und ein Schreibtisch(1,6*0,8m) müssen rein.
Die Hörposition ist der Schreibtischstuhl und die Quelle mein Computer HDMI/Klinke.
Meine momentane Planung sieht wie folgt aus:
Skizze

Nun zum Rest,
mein Budge liegt leider nur bei 700€, was auch schon die Schmerzgrenze ist. Ins Auge genommen hatte ich bisher die NuBox 481, Canton gle 470/490 und die Klipsch rb81.
Probehören konnte ich noch keinen der Kandidaten, dies habe ich mir allerdings für morgen vorgenommen.
Die Boxen sollten vorallem klar sein.
Momentan benutze ich einen AKG mk 271 an einer Xonar STX, ich suche eine ähnliche Abstimmung mit mehr Tiefgang, die aber aufkeinenfall dröhnt.
Beim Verstärker/AV-Reciever, habe ich bisher noch keine engere Auswahl getroffen.
Er sollte an den Pc anschließbar sein, braucht aber nicht mehr als Stereo zu sein und kann auch genau wie die Boxen gebraucht sein.

Nun zu den meinen Fragen:
1)Was würdet ihr am Zimmer ändern/was sollte ich tun um die Raumakustik zu verbessern?
2)Könntet ihr mir noch andere Kandidaten für die Lautsprecher(bzw. Verstärker)empfehlen?
3)Habt ihr noch sonstige Tipps oder Empfehlungen?

Ich bedanke mich schonmal vielmals,
Kijimea
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 13. Okt 2011, 11:38
Hallo,


NuBox 481, Canton gle 470/490 und die Klipsch rb81


Diese Boxen klingen alle höchst unterschiedlich. Probehören ist daher erstmal Pflicht. Da der Raum eher zu den kleineren gehört, würde ich eher auf Kompaktboxen oder zierliche Standboxen setzen. Die Canton GLE 490 ist imho zu groß für den Raum die 470 wäre gerade ok. Die RB 81 ist eine "ausgewachsene" Kompaktbox und die Nubert ist als Standbox zwar von geringer Höhe, aber sonst ganz schön mollig auch im Klang. Die Canton ist im Vergleich zur Nubert eher etwas schlank abgestimmt und die Klipsch hat mit ihren Hornhochtöner einen ganz eigenen, speziellen Klang. Dieser ist recht kräftig, lebhaft und dynamisch .....

Da du noch keine Angaben über deine bevorzugte Musikrichtung abgeben hast, ist eine direkte Empfehlung kaum möglich.

Um eine Passivbox an deinem PC als Quelle betreiben zu können, brauchst Du auf alle fälle auch einen Verstärker oder Receiver. Alternativ könntest Du dich nach aktiven Boxen umsehen.

Die GLE 470 bekommst Du ab 360 Euro/Paar incl Versand die Klipsch für 400....

Ein günstiger (weil Auslaufmodell) und guter Amp der alle drei Lautsprecher antreiben könnte wäre der Yamaha AX 497
http://www.hifishop2...oduct_sku=0415400503

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 13. Okt 2011, 11:40 bearbeitet]
kijimea
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Okt 2011, 15:10
Musik Richtungen hab ich nciht angegeben, weil ich einfach alles einmal rundherum unm den mainstream höre.
Also klassik,hardstyle,jazz, heavy metal, house, rap, punk...
eig alles ausser Pop, aber das manchmal auch ^^

Wie würdet ihr die 700€ aufteilen?
200- Reciever
500- Boxen ?
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 13. Okt 2011, 15:47

Wie würdet ihr die 700€ aufteilen?



Das Budget in % Anteile zu zerlegen ist wenig sinnvoll..... man kann z.B auch 650 für die Lautsprecher ausgeben uns für 50 Euro bei Ebay einen gebrauchten Amp holen.

Also erst mal nach dem Lautsprecher gucken bzw. besser hören und dann nach de passenden Amp zuchen......
kijimea
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Okt 2011, 09:39
Ich hab jetzt ein angebot bekommen:
http://www.hifi-foru...m_id=171&thread=7216
http://www.hifi-foru...m_id=172&thread=6537
was haltet ihr von den Boxen/Verstärker....konnte leider nicht viel zu diesen finden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Anlage Beratung (komplett)
Novacaine am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  32 Beiträge
Kaufberatung Boxen bis 700?
KingBoaFreak am 01.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  3 Beiträge
Boxen bis 700 EUR
Heif_Ei am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  2 Beiträge
Beratung!!!
jucybabe am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.10.2004  –  3 Beiträge
BMW E36 BJ 98 komplett anlage beratung
Raithel am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  2 Beiträge
Standlautsprecher für einen 20m² Raum
Meister_Oek am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 26.10.2007  –  6 Beiträge
suche lautsprecher bis ~700?
le_tmp am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  7 Beiträge
Brauche beratung
Hifineuling1982 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  2 Beiträge
Standlautsprecher bis 700?
SirAlex92 am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  11 Beiträge
LS bis 700? ?
gunznoc am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedne0rafr
  • Gesamtzahl an Themen1.345.393
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.592