Verstärker + Regal LS - 20m² - 500-700 €

+A -A
Autor
Beitrag
Sn0wman
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jan 2013, 03:20
Hallo!

Mein Bruder sucht einen Verstärker und ein Paar Regal Lautsprecher.

Der Raum ist rund 20m² groß, die Wandbeschaffenheit ist nicht völlig klar, aber auf jeden Fall Neubau und kein Beton oder Gips.

Anbei findet Ihr eine Skizze des Raumes. Die LS sollen auf dem "Wandregal" stehen, können dort aber relativ frei aufgestellt werden, hauptsächlicher Hörplatz ist dann das Sofa.

Gehört wird an Musik ungefähr 50% Rock und Metal, 30% HipHop, 20% Pop, 10% Klassik... also ziemlich gemischt. Elektro, Techno etc. spielt keine Rolle.

Als Quelle wäre es toll, wenn man von einem (vorhandenen) Android Tablet mit Spotify Premium über WLAN an die Anlage streamen könnte. Ich habe aber keine Ahnung bisher, was man dafür braucht oder was das kostet. Ansonsten käme die Musik von einem Laptop, ein CD-Player spielt erstmal keine Rolle.

Das Budget hat er mir mit 500€ angegeben, er würde aber auch auf 700€ erhöhen, wenn es sich ausdrücklich lohnt. Gebrauchten Geräten steht er offen gegenüber.

Was kann man da so machen? Ich danke Euch für die Vorschläge!
Wohnzimmer Skizze
WiC
Inventar
#2 erstellt: 06. Jan 2013, 11:18

Sn0wman schrieb:
Die LS sollen auf dem "Wandregal" stehen

Die Hochtöner sollten sich ungefähr auf Ohrhöhe befinden, ist das der Fall ?

Gruß Karl
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 06. Jan 2013, 11:30
Hallo,

als Lautsprecher für die Musikrichtung und Aufstellort nenne ich die Klipsch RB 61,

daneben schau mal ob euer Rest mit Airplay abgewickelt werden kann,


Gruss
WiC
Inventar
#4 erstellt: 06. Jan 2013, 11:47

und Aufstellort nenne ich die Klipsch RB 61

Du weisst wie hoch das Regal ist ? Die Klipsch ist knapp 40 cm hoch, das Horn könnte sich also in über 2m Höhe befinden.

Ich mein ja nur....

Gruß Karl
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Jan 2013, 12:27
Bei 4m Hörabstand das Horn auf den Hörolatz ausrichten, wenn es 2m Höhe betragen sollte
WiC
Inventar
#6 erstellt: 06. Jan 2013, 12:31

Bei 4m Hörabstand

Das Zimmer ist ja nur 4m breit
Ja, ich habe heute meinen Klugscheisser Tag

Gruß Karl

Edit: Klipsch RB-61 II


[Beitrag von WiC am 06. Jan 2013, 12:34 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 06. Jan 2013, 12:39
Wandregal...steht an der Wand...das Sofa auch
durch den eventuellen Höhenunterschied schräg gemessen wohl nah dran

Aber auch bei "nur" 3,5m gilt das von mir Geschriebene


Der_Karl schrieb:

Ja, ich habe heute meinen Klugscheisser Tag


Wohl eher Durchfall.......
WiC
Inventar
#8 erstellt: 06. Jan 2013, 12:58


Wohl eher Durchfall.......

so wird es wohl sein....

Gruß Karl
Sn0wman
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Jan 2013, 04:47
Alles klar, danke euch soweit. Genau das ist das Problem, das besagte Wandregal ist noch nicht aufgebaut, sodass exakte Messungen des freien Platzes noch nicht möglich sind. Ich würde dann nochmal hierauf zurückkommen, wenn das Ding steht und alle Angaben verlässlich sind.

Es zeichnet sich aber ab, dass es eng werden könnte, leider auch links und rechts vom Regal mit Ständern. Taugen bei diesem Budget denn eigentlich Lautsprecher in etwas schlankerer Form wie z.B. die Nubert nuLine WS-12 etwas oder ist das alles Käse?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher 500? - 1000? 20m²
GokuSS4 am 06.03.2013  –  Letzte Antwort am 07.03.2013  –  5 Beiträge
Stereo Verstärker + Regal-LS
hyronymus am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  107 Beiträge
Gebrauchte Stand-LS für 20m² und 500?
_dexter am 17.01.2017  –  Letzte Antwort am 17.01.2017  –  2 Beiträge
Kaufberatung LS + Verstärker bis 700?
MrDupli am 22.06.2013  –  Letzte Antwort am 15.08.2013  –  17 Beiträge
Vollverstärker + Stereo Regal-Lautsprecher um ~700,- Euro
blackie62 am 02.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  19 Beiträge
Regal - LS bis 500 das Paar.
Dobermann0812 am 01.11.2012  –  Letzte Antwort am 12.11.2012  –  41 Beiträge
Verstärker und Boxen 500-700 ?
EricL. am 05.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  8 Beiträge
Neue Regal-Lautsprecher für ca. 700 Euro
Magnathusiast am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  9 Beiträge
"Bassstarke" Regal-LS gesucht
#Pangasius am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  29 Beiträge
Kaufberatung 500 bis 700 ?
moodsmaster am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedstrux
  • Gesamtzahl an Themen1.407.226
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.824

Hersteller in diesem Thread Widget schließen