Erste ,Heimkinoanlage´´ Hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
Bastel1989
Neuling
#1 erstellt: 29. Okt 2011, 22:04
Liebe Community,

Da ich sehr gerne Musik höre (Hip-Hop, Techno) will ich mir eine ,,gute Anlage´´ zulegen.
Da ich nach meinem Abi, jetzt ein Fsj mache steht mir natürlich nicht so viel Geld zur seite . Zur Verfügung stehen Ca.500 Euro. Ich wäre dankbar für kompetenten Rat, das ich kein Highend klang bekommen für das Geld weiß ich
Da ich sie auch zum Filme schauen etc. verwenden will wäre ein 5.1 System denke ich gut oder? Wenn ja welche? .


Lg Bastel
Matzeburner
Stammgast
#2 erstellt: 30. Okt 2011, 02:14
wieviel % musik/film?
wieviel qm hat dein zimmer?
also ich gucke filme in stereo,auch transformer in full hd ist so geil.ich empfehle dir,erstmal stereo zu kaufen und eventuell später nachrüsten.auch solltest du die boxen in dieser preisklasse gebraucht kaufen,hierfür wär ne ungefähre angabe wo du wohnst gut,damit du vorgeschlagene boxen probehören kannst.den receiver würde ich an neu für max 200€ kaufen:
http://www.redcoon.d..._5-Kanal-AV-Receiver
den lässt du halt erstmal stereo laufen.wenn du dich für ordentliche standls entscheidest,dann kann der sub ruhig länger warten.z.b.:
http://kleinanzeigen..._kopfhoerer/u1249371
http://kleinanzeigen...neue-sicken/41707945
http://kleinanzeigen...autsprecher/41940115
http://kleinanzeigen...any-highend/40061137
http://kleinanzeigen...autsprecher/37914780
http://kleinanzeigen...hifi/highend/u960926
http://kleinanzeigen...autsprecher/37132811
http://kleinanzeigen...wharfedale!/38620388
Bastel1989
Neuling
#3 erstellt: 30. Okt 2011, 12:16
Guten Morgen,
Ich tendiere zu der hier http://www.teufel.de/heimkino/columa-200-5.1-set-p7790.html kann mir dazu jemand etwas sagen?



Zimmer ca 22qm.
Musik 70%
20Film%
10 Ps3.
Ich wohne in der Nähe von Freiburg


Mfg


[Beitrag von Bastel1989 am 30. Okt 2011, 12:27 bearbeitet]
Gemini02
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 30. Okt 2011, 12:34
Das sind Brüllwürfel mit Plastik-Standfuß, zum musikhören definitiv nicht geeignet !

Für Musik (gerade Hip Hop und solch Gewummer) ist der Tip mit Stereo genau richtig, oder eben gute Front Stand-LS mit einem Surround Ausbauset.

Bei Jamo gibt es da eine gute Auswahl, ich würde aber immer zusätzlich zu einem aktiven Sub raten !

Gemini


[Beitrag von Gemini02 am 30. Okt 2011, 12:35 bearbeitet]
Bastel1989
Neuling
#5 erstellt: 30. Okt 2011, 12:49
Was ist mit den http://www.tsnversan...-3-apfel-dunkel.html . Dazu dann noch einen Sub oder?


Lg
Gemini02
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 30. Okt 2011, 13:07
Jo, das wäre perfekt, als Sub würde ich einen Einsteiger wie den Mivoc 1100 nehmen, der ist zum filmeschauen bestens geeignet.

Gemini
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe Anlagekauf, was ist sein Geld Wert?
Chillritter am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  16 Beiträge
Benötige Beratung für Heimkinoanlage 5.1
Shugah am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  3 Beiträge
Anlage für Pc bis 500?
Netto313 am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  13 Beiträge
welche komponenten für erste anlage
BaZQ am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 25.08.2009  –  17 Beiträge
Welche LS etc?
BaZQ am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  6 Beiträge
Suche Komplettanlage für ca. 500?.Welche Komponenten, welche Boxen?
Jekan am 16.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  25 Beiträge
Erste Anlage
incree am 21.05.2010  –  Letzte Antwort am 23.05.2010  –  22 Beiträge
Stereoanlage 500 Euro (Hilfe)
Beatdrop am 03.10.2014  –  Letzte Antwort am 04.10.2014  –  12 Beiträge
Erste Anlage für Schüler!
iphone3gs am 07.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  4 Beiträge
2.1 System mit Verstärker für 1000?
newbie86 am 26.09.2011  –  Letzte Antwort am 03.10.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.186 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedLipomann
  • Gesamtzahl an Themen1.409.185
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.839.568

Hersteller in diesem Thread Widget schließen