Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
easyrieder
Neuling
#1 erstellt: 09. Aug 2004, 17:28
Hi leute!

Ich bins wieder wir brauchen nen kleinen verstärker für unnseren partyraum und ich wollte fragen welche von denne zu empfehlen sind. preisleistung ist sehr wichtig.
den
Sony TA-FE370
http://www.geizhals.at/a13745.html
oder diesen
Denon PMA-495R
http://www.geizhals.at/a63423.html
oer diesen?
Yamaha AX-396
http://www.geizhals.at/a13683.html
oer diesen?
Yamaha AX-496
http://www.geizhals.at/a13682.html

einsatzzweck sin 2 kleine räume 2.5 m mal 4m mal 3 meter höhe gewölbe. denkemal das die von der leistung absolut ausreichend sind. was wäre denn zu empfehlen?

thx im vorraus für euren rat

lg easy
Murray
Inventar
#2 erstellt: 09. Aug 2004, 18:10
Nimm den 396, der 496 ist effektiv der gleiche, halt nur ein etwas größeres Netzteil. Der sony ist gar nicht zu empfehlen und den Denon kenne ich nicht, soll aber auch recht gut sein! Ach ja, daß alles diese teile keine Leistungsmonster sind und nicht immer auf anschlag laufen sollten, ist dir klar, oder?

Murray
easyrieder
Neuling
#3 erstellt: 20. Aug 2004, 15:05
hi jo wir überlegen gerade was besser is der denon oder der 396 von yamaha. schwere entscheidung
easyrieder
Neuling
#4 erstellt: 24. Aug 2004, 18:43
hmm kann uns jemand nen tipp geben welcher der verstärker empfehlenswerter wäre? wir haben leider keine ahnung jamaha 386 oder der denon


thx im vorraus für die hilfe
yangtze
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Aug 2004, 19:01
Für einen Partyraum würde ich eher den Yamaha AX-496 empfehlen,
ein paar Leistungsreserven können bei einer Party nie schaden

Als Alternative käme auch noch der Sony TA-FE570 in Frage,
mit dem Du leistungsmässig auf der sicheren Seite bist
aveli
Stammgast
#6 erstellt: 25. Aug 2004, 20:17
Ich würde sagen, dass der Denon oder der 496er die beste Wahl wären. Der Yamaha hat eine robustere Stromversorgung und sollte mit höheren Pegeln besser zurecht kommen. Hab aber bisher nur den Denon probegehört und der hat natürlich einen absolut sauberen Klang und wenn du halbwegs gute Boxen hast, dann solltest du lieber den Denon nehmen.
yangtze
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Aug 2004, 22:05

dann solltest du lieber den Denon nehmen.


....oder einfach den Verstärker, der ihm optisch am besten gefällt
aveli
Stammgast
#8 erstellt: 25. Aug 2004, 22:49


dann solltest du lieber den Denon nehmen.


....oder einfach den Verstärker, der ihm optisch am besten gefällt ;)


Jaaaaaaa! ist ja guuuuut. Der Denon sieht beschissen aus, aber wichtig sind doch die inneren Werte, das is nicht so, wie bei den weibern, wos nur um Arsch und Titten geht... *fg* (zur Sicherheit: letzteres war ironisch gemeint. *g*)
yangtze
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Aug 2004, 23:08
Meine Bemerkung war auch etwas so dahingesagt

Exakt wollte ich sagen, das zwischen einem Yamaha und einem Denon in dieser Preisklasse nicht so der grosse Unterschied besteht, also....warum nicht die Optik entscheiden lassen oder irgendein anderes subjektives Kriterium.
aveli
Stammgast
#10 erstellt: 25. Aug 2004, 23:14

Meine Bemerkung war auch etwas so dahingesagt

Exakt wollte ich sagen, das zwischen einem Yamaha und einem Denon in dieser Preisklasse nicht so der grosse Unterschied besteht, also....warum nicht die Optik entscheiden lassen oder irgendein anderes subjektives Kriterium.



Jein... Pegelfester ist der Yamaha und der Denon spielt klarer. Ich mag zwar keine Markenpauschalisierung, aber was Soundqualität betrifft ist zwischen Denon und Yamaha meistens ein Denon besser. Für den Partyraum für den der Verstärker gedacht ist, fällt es aber nicht auf, welcher Verstärker dieser Preisklasse spielt. Ich sags mal so: Hauptsache bummbumm und Alk... *fg* (nix für ungut, bin kein Partymensch)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha AX-496 oder Denon pma 495r
TBone4 am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  6 Beiträge
yamaha verstärker AX-496??
nikeldin am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  7 Beiträge
Yamaha AX-496
Kernspalter am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  11 Beiträge
"Yamaha AX-500" oder "AX-496/396"
SirF am 08.09.2003  –  Letzte Antwort am 08.09.2003  –  2 Beiträge
Yamaha ax-396 oder 496
iBirk am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  4 Beiträge
Yamaha oder Onkyo ?
Lukasz-Klimek am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  3 Beiträge
Denon PMA 500 AE od. Yamaha Ax 396
ad4m5 am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  3 Beiträge
Alternative zum AX 396 von Yamaha?
slex am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 11.10.2003  –  6 Beiträge
Welche LS zu Yamaha AX-496 mit CDX-396?
lossdochweg am 23.06.2006  –  Letzte Antwort am 29.06.2006  –  5 Beiträge
yamaha ax 396 oder 496 + ohm frage
TENNENmr am 13.08.2003  –  Letzte Antwort am 14.08.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Yamaha
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedlaporte85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.212
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.268