Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher Stereo-Verstärker ?

+A -A
Autor
Beitrag
Kalle_Blomquist
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Dez 2011, 22:54
Hallo,


ich würde mir gern einen gebrauchten Stereo-Verstärker zulegen.
Anschließen möchte ich Plattenspieler, CD-Player und Notebook sowie meine EVENT 20/20 Lautsprecher.
Es wäre super, wenn er auch etwas lauter noch verzerrungsfrei spielen könnte.

Beim Klang mag ich es eher neutral. Also wenn möglich nur mit wenig Klangfärbung, so wie die Musik von der Platte/CD kommt. Ein kleiner EQ wäre zwar nicht schlecht, man sollte ihn aber abschalten oder neutral einstellen können.

Ein guter Kopfhörerverstärker für meine AKG K240DF (2x600 OHMS) wäre noch super. Eventuell kommen statt denen in nächster Zeit aber auch die AKG K701, für die sollte es also auch passen.

Und eine Fernbedienung wäre auch nett, muss aber nicht sein.


Das alles natürlich nur in der Güte, die mein angedachter Preisrahmen erlaubt:

Preislich sollte das ganze wenn möglich gebraucht nicht weit über 150 Euro gehen. Wenn's sich wirklich lohnt, wären aber auch noch 50 Euro mehr drin.

Also, welches Modell passt zu meinen Wünschen? Habt ihr Tipps für mich?
Ich würde mich freuen.


Viele Grüße und Danke im Voraus!


[Beitrag von Kalle_Blomquist am 02. Dez 2011, 23:34 bearbeitet]
Matzeburner
Stammgast
#2 erstellt: 04. Dez 2011, 01:34
Kenwood Kombi
So einen in die richtung würde ich dir empfehlen.
kann linear, du kannst deine kopfhörer anschliessen und lpattenspieler eingang ist auch vorhanden.
und außerdem siehts auch geil aus
und hat mehr als genug kraft.
Matzeburner
Stammgast
#3 erstellt: 04. Dez 2011, 01:43
Kalle_Blomquist
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 04. Dez 2011, 11:35
Hey,

vielen Dank für eure Antworten!
Besonders den Fisher CA-7000 finde ich dabei interessant.

Aber ist es richtig, dass er für 8Ohm ausgelegt ist? Meine Lautsprecher sind 4Ohm-Boxen.

Über weitere Tipps würde ich mich auch noch freuen. Danke und viele Grüße!

Viele Grüße
kölsche_jung
Inventar
#5 erstellt: 04. Dez 2011, 11:52
die fisher- kombi finde ich mit 164 EUR Gesamtpreis ... 27 EUR Porto! überteuert, insbesondere, da der Kühlkörper aussieht, als ob da einer Fussball mit gespielt hätte ... und hinter der nicht originalen Abdeckung unter dem Kühlkörper sollten Sicherungen liegen ...
im August kam die Kombi auf nen Gesamtpreis von 78 EUR ...

den bekommst du auf jeden fall besser aber billiger ...

klaus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
verstärker und lautsprecher stereo
tomekk83 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  9 Beiträge
Kompaktanlage CD, Internetradio, Stereo-Verstärker
kunterbunt80 am 04.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  54 Beiträge
Stereo Verstärker mit Eingängen für CD Player und Plattenspieler, Streamingfähig
Seleta am 21.11.2014  –  Letzte Antwort am 21.11.2014  –  4 Beiträge
Sony CD-Player, aber welcher?
cell1010 am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2014  –  39 Beiträge
80% Stereo, 20% Surround - Welcher Verstärker?
alfonxs am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  10 Beiträge
Verstärker für Event 20/20
Gandalf007 am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.12.2010  –  4 Beiträge
Verstärker + CD Player Budget ca. 700-800Euro
muffi67 am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  3 Beiträge
Suche Verstärker/CD-Player
Darkex am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  11 Beiträge
Kleiner Stereo-Verstärker
Michilo am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 12.06.2014  –  6 Beiträge
Möglichst kleiner Verstärker für Plattenspieler
ElBassoGrande am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • AKG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedruwank
  • Gesamtzahl an Themen1.345.274
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.350