Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Entscheidungshilfe aus 5 Komponenten (bis Dienstag)

+A -A
Autor
Beitrag
Lukcy
Stammgast
#1 erstellt: 04. Dez 2011, 11:54
So, jetzt ists soweit, bin noch etwas unsicher

Raumgröße: 25m²
Musik: Blues, Rock, selten aber mal ganz gerne House
Gerne auch mal etwas leiser hörend

1.
Werde mir zu 99% die Yamaha NS 555 kaufen (für 180€/Stück). Was meint ihr zum Preis? Oder doch lieber die NS 777 , den Preis habe ich aber noch nicht.

2.
Welcher Receiver dazu? Den Yamaha rs 500 oder den rs 700? Der Preisunterschied liegt bei 70 Euro, wobei der 500er um die 250 Euro kosten würde.
Dann habe ich noch den HK 3490 gesehen, ist sehr schön! Wäre er eine alternative zu den Yamahas?

Welchr Receiver passt wohl am besten?

3.
DANKE sehr!!
Pauliernie
Stammgast
#2 erstellt: 04. Dez 2011, 13:34
Hallo,

hast Du denn die Yamaha-LS schon zur Probe gehört ? Oder läßt Du dich von dem vergleichsweise günstigen Preis leiten und läßt es auf einem "Blindkauf" ankommen. Ein Blindkauf ist in jedem Fall der schlechteste Weg, da die Gefahr groß ist, das der Klang Dir nicht gefällt.

Wie hoch ist denn Dein maximales Budget ? Vielleicht können wir Dir hier noch alternativen zu Lautsprechern aufgeben, die Du dann im Fachhandel mal mit eigener Musik probehörst.

Die genannten Yamaha-Receiver sollten mit den Yamaha-LS gut klar kommen. Den Receiver von HK würde ich aus der Auswahl streichen, da HK laut vielen Beiträgen hier im Forum in Sachen Qualität stark nachgelassen haben soll.
Lukcy
Stammgast
#3 erstellt: 04. Dez 2011, 13:40
Danke für die Antwort! Ja, habe die Yamaha 555 hören können und sie haben mir sehr gefallen. Daneben standen Magnat Quantums, die waren auch gut, kosten aber 100€/Stk mehr. Naja, dann waren noch Heco Celans daneben, die waren wirklich toll, aber halt auch viel zu teuer. Außerdem finde ich die Yammis sehr schön und irgendwie "neutral" im Klang, sofern ich sowas überhaupt beurteilen kann
Pauliernie
Stammgast
#4 erstellt: 04. Dez 2011, 17:30
Hallo,

wenn Dir die Yamaha-LS gefallen haben dann kannst Du zugreifen.

Ich würde dann den kleinen Receiver mit den NS-555 und den größeren Receiver mit den NS-77 kombinieren.

Da Dir Heco Celan aber besser gefallen haben, würde ich eher hier zugreifen:

http://www.hifi-schl...an-500-Black-Edition

Das Angebot könnte ja noch in Deinem Budget liegen.
Lukcy
Stammgast
#5 erstellt: 04. Dez 2011, 21:19
Danke für den Tipp! Ich weiß leider nicht mehr genau, welche Celan es waren, werde nochmal hören fahren.

Der größere Receiver würde "nur" 70 euro mehr kosten. Kann mich nur nicht wirklich entscheiden, aber der 700er hat ja noch paar zusätliche anschlüsse, wie SW Out
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompakt Lautsprecher (Kauf-Entscheidungshilfe)
HoHo1x1 am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  46 Beiträge
Entscheidungshilfe Hifi Anlage bis ca. 600 Euro
BigFlow am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  6 Beiträge
Entscheidungshilfe bis +/-300?
Tharis am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 26.08.2009  –  37 Beiträge
Entscheidungshilfe Standboxen
muecke180278! am 25.09.2013  –  Letzte Antwort am 25.10.2013  –  20 Beiträge
entscheidungshilfe gesucht!
silasbender am 19.11.2010  –  Letzte Antwort am 26.11.2010  –  26 Beiträge
Entscheidungshilfe Amp
clownsun am 25.04.2013  –  Letzte Antwort am 28.04.2013  –  22 Beiträge
Entscheidungshilfe Verstärker bis ca. 500EUR
deornoth am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  28 Beiträge
Entscheidungshilfe beim Verstärkerkauf bis 250?
zuckerfürsohr am 14.05.2016  –  Letzte Antwort am 17.05.2016  –  26 Beiträge
Entscheidungshilfe NAD, Yamaha, Block
Con-Hoolio am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2011  –  27 Beiträge
Entscheidungshilfe für homehifi-rookie
cabriochris am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Yamaha
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 137 )
  • Neuestes MitgliedKayser51
  • Gesamtzahl an Themen1.345.493
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.522