Endstufen-Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
KN
Neuling
#1 erstellt: 18. Aug 2004, 19:56
Ich möchte bei meinen Yamaha RX 1300 die Stereoqualitäten verbessern und mir deshalb eine Endstufe kaufen (Boxen Nubert nuBox 580). Die Frage ist nur welche - grds. tendiere ich zu Auslaufmodellen, da man dort das meiste für sein Geld bekommt

Hier mal welche, die ich in die Auswahl gezogen habe:
- NAD C 270
- Harman/Kardon Signature 1.3
- Acurus A 200
- Acurus A 100 (billiger und ausreichend?)

als Aktuelle Modelle kämen der NAD C 272 oder 2 Vincent Monoplöcke SP 996/997 in Betracht.


Kann jemand was zur Auswahl sagen? Welche ist am empfehlenswertesten? Alternativen? Günstige Bezugsmöglichkeiten?
KN
Neuling
#2 erstellt: 19. Aug 2004, 15:54
keiner was zu sagen?

Einer muss doch einer der genannten Endstufen haben und kann was berichten...
Panther
Inventar
#3 erstellt: 19. Aug 2004, 23:53
Hi KN,

Deinen Thread habe ich gestern schon entdeckt, wollte aber nicht unbedingt die erste Antwort geben, weil ich nicht DEN Supertip für Dich habe. Aber wenn denn sonst niemand hilft...

Ich konnte gestern in Aalen einige Nubis anhören und frage mich nun, ob es sich wirklich lohnt, an die 580er eine zusätzliche Endstufe zu hängen. Eventuell könntest Du etwas Geld sparen und in neue Lautsprecher investieren.

Mein Vorschlag erscheint möglicherweise etwas "dreist" - ist aber wirklich nicht so gemeint. Zu nahe treten will ich Dir keinesfalls; LS sind immer sehr stark Geschmacksache. Ich war halt vom Klang der 580er nicht sehr angetan und überlege deshalb, ob Du da mit einer Zusatzendstufe wirklich so viel verbessern kannst.

Insofern wäre es vielleicht ganz gut, wenn Du Dir leihweise eine der genannten Endstufen besorgst und einfach mal testest, ob es überhaupt soviel bringt, wie Du Dir wünschst, damit sich aus Deiner Sicht die Investition lohnt.

Grüße & viel Erfolg

Panther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD C 352+C 272 oder lieber C 372 Amp
Nachtmond70 am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  5 Beiträge
Yamaha RX V1800 und Vincent SP-996
Monti-27 am 22.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  15 Beiträge
Nad - Vincent ?
rura am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  7 Beiträge
NAD C 325 BEE ausreichend?
martin.me am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  16 Beiträge
NAD oder Harman/Kardon?
D-Tox am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  11 Beiträge
Kaufberatung für Vollverstärker(NAD) und Boxen(nubert)
johnster am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 30.04.2010  –  19 Beiträge
NAD oder Harman für Argenta
schackchen am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  2 Beiträge
Welche Harman Kardon Anlage?
black5 am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.05.2007  –  4 Beiträge
NAD 314--> NAD C 272 --->Klipsch RF 7
ohrenschmauss am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  6 Beiträge
Nubox 580 plus Modul an NAD C 372?
borgnagar am 20.04.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Vincent

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.871 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedPatrick1357
  • Gesamtzahl an Themen1.370.981
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.113.157