Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon PMA 710 vs. Onkyo TX-8030 vs. Yamaha A-S 500

+A -A
Autor
Beitrag
Jhony
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jan 2012, 19:56
Soo Thema sagt ja schon recht viel ich würde gerne wissen welcher von denen 3 Verstärkern am Besten ist da sie ja Preislich ziemlich gleich alle sind wobei der onkyo deutlich mehr Watt hat als die anderen 2 ..

Denon PMA 710: 2 x 85 W (4 Ohm) Ausgangsleistung
Yamaha A-S 500: 2 x 85 W (RMS) (8Ohm) // Max Power (4 ohms) 120 W + 120 W
Onkyo TX-8030: 130 Watt - 6 Ohm // (160 Watt 4 Ohm,laut Amazon Rezession)

Ich will den Verstärker mit den Ultima 40 von teufel betreiben..
Die Boxen haben 4 Ohm was ja kein Problem mit den 3 von mir genannten Verstärkern ist wobei bei dem Onkyo anscheinend irgend ein Sicherheitsprogramm sehr schnell ne sicherrung reinhaut so das man den onkyo mit 6ohm betreiben muss was ja nicht sehr gut für meine lautsprecher wäre...

-->Wäre sehr schön wenn einer dazu seine Erfahrung abgeben könnte, ob das kein Problem ist oder ob man sich schon gedanken machen muss..


Ich will den Verstärker für mein Zimmer zum Musik hören ab und zu aber schonmal aufdrehen (16m²) allerdings nicht für Party's oder sonstiges..

Soo hoffe jemand kann mir weiterhelfen
Danke im Vorraus!

lg
Jhony
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Jan 2012, 12:38
Hallo,

alle drei Verstärker sind für dein Vorhaben geeignet,

der Onkyo ist auch nicht stärker als die anderen

Gruss
nafets190
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Jan 2012, 18:58
Bezüglich der Sicherung des Onkyo im Betrieb an 4-Ohm-Boxen bei 6-Ohm-Einstellung kann ich etwas beitragen.

Betreibe den Amp (6-Ohm-Einstellung) an Nubox 481 und hatte bisher keinerlei Probleme. Höre zwar hauptsächlich bei Zimmerlautstärke aber selbst wenn es mal lauter zu geht (deutlich über Zimmerlautstärke bei 20m²) äußert sich dies lediglich als erhöhte Abwärme (handwarm). Der Verstärker steht bei mir aber auch an einer eher schlecht belüfteten Stelle.

Von daher kannst du das "Problem" der 6-Ohm-Einstellung gänzlich ignorieren.

Gruß
Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Entscheidungshilfe Onkyo TX-8030 vs. Yamaha RS-500
AJ85 am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 23.10.2012  –  10 Beiträge
Yamaha A-S 700 oder Denon PMA 710
roho_22 am 23.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  13 Beiträge
Amp & CD: Yamaha vs. Onkyo vs. Denon
whdaniels123 am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 08.10.2008  –  2 Beiträge
Yamaha Kombi vs. Onkyo Kombi
Xyros am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  2 Beiträge
Yamaha vs. Onkyo vs. Denon
victhor am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  8 Beiträge
Yamaha R-S500 vs. Onkyo TX-8255
DiCraft am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  4 Beiträge
Pioneer vs. Harman/Kardon vs. Yamaha vs. Onkyo vs. Denon vs. .
Ozi87 am 14.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  2 Beiträge
Denon PMA-1520AE vs. Yamaha A-S1000
justin_teim am 11.04.2016  –  Letzte Antwort am 08.12.2016  –  14 Beiträge
Denon PMA 510 vs 520 vs Yamaha A-S 300 an Nubox 381 und DT880
m0hawk am 11.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.12.2012  –  11 Beiträge
NAD 326 BEE vs. Onkyo TX 8030
Reiniman am 20.05.2012  –  Letzte Antwort am 05.11.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 84 )
  • Neuestes MitgliedPhilharmony_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.887
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.279