Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


heimnetzwerk ohne airport express?

+A -A
Autor
Beitrag
csala81
Neuling
#1 erstellt: 26. Jan 2012, 21:29
hallo,

ich möchte zu hause von meinem mac direkt einen Verstärker mit zwei standboxen anspielen. habe noch nichts gekauft, hatte vor den denn avr 1912 zu kaufen mit zwei boxen von Teufel. Im Geschäft wurde mir davon abgeraten, weil der Verstärker (Receiver) 7 Kanäle hat und unnötig ist. Meine Überlegung wäre gewesen dass ich mir durch dieses gerät den airport express erspare und außerdem auch noch internetradio habe. Empfohlen haben sie mir was von Yamaha, einen normalen stereo Verstärker, wo ich aber airport brauche. Bin natürlich nicht abgeneigt, möchte aber so ziemlich das beste in dieser klasse kaufen...Möchte auch den Fernseher bei den boxen anschließen, der hat aber angeblich keine optischen Ausgänge? Fernseher: samsung UE40D7090
ja und ich will kein surround, dafür Geräte die miteinander sehr gut können!

Helft bitte einer Frau die sich schon ziemlich verloren fühlt in der Welt der Technik!!!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Jan 2012, 00:00
Hallo,

ich weiss jetzt nicht ob ich das richtig verstehe,
bitte korrigiere wenn ich irre.

Du möchtest den Mac als Zuspieler nutzen,
kabellos,oder?
Dazu das hier: http://www.nad.de/produkte/usb_dac1.php

Internetradio ,geplant sind auch nur 2 lautsprecher,also Stereo,
dazu den stereoreceiver Onkyo TX 8050.
Wenn Internetradio auch wireless geschehen soll,
kann man den Onkyo mit dem Onkyo UWF 1 erweitern.

Zum Fernseheranschluss,
der Samsung hat einen Digitalen Audioausgang,
diesen mit dem Onkyo TX 8050 verbinden.

Jetzt ist hoffentlich noch Geld für gute Lautsprecher übrig,
du hast die freie Auswahl und hochwertige Komponenten vor den Lautsprechern.

Gruss


[Beitrag von weimaraner am 27. Jan 2012, 00:01 bearbeitet]
burningtiger
Stammgast
#3 erstellt: 29. Jan 2012, 00:09
Hilfreich wäre jetzt aber auch zu wissen:
welcher Mac? iMac oder Macbook oder Macbook Pro oder Mini?
Beim MBP kann man ja auch über Toslink raus und in einen Verstärker rein, wie ja auch beim Samsung über Toslink raus, wenns nur um den Ton geht.
burningtiger
Stammgast
#4 erstellt: 29. Jan 2012, 00:34
Der Onkyo hört sich gut an, hat sogar nen Phono-Eingang und je 2 optische und koaxiale Eingänge, leider ist die Einrichtung über TV-Bildschirm nicht möglich.
Ich würde aber prüfen, wenn es denn mal höher Auflösendes vom Mac sein soll, ob der auch mit AIFF oder Apple lossless umgehen kann, davon wird - zumindest in der Amazon Produktbeschreibung - nichts gesagt.


[Beitrag von burningtiger am 29. Jan 2012, 00:47 bearbeitet]
csala81
Neuling
#5 erstellt: 29. Jan 2012, 19:19
Hallo, danke für die Antworten!!! War jetzt weg fürs Wochenende ohne Internet und Handy, deswegen die späte Meldung...

Aber Onkyo? Ist das eine Marke? Ich mein ist das gut? Der Mac wäre ein MacBook Pro, bis jetzt hat es zu Hause so funktioniert das wir einen ziemlich alten Verstärker hatten (harman kardon oder wie das schon heisst) wo Airport Express angesteckt war, hat tadellos funktioniert. Ich möchte einen Verstärker der es ohne Airport schafft. Gibt´s das? Der Link das du mir gesendet hast ist im Prinzip das gleiche wie ein Airport, oder? Soll man no name-Produkte vertrauen? Oder kenn nur ich das nicht? Der Denon kann das angeblich, und Internetradio ist auch dabei, ist aber trotzdem nur ein Receiver und kein Verstärker?

Und was hältst du von Teufel? Was soll ich kaufen?

Danke an alle und freu mich auf Eure Antworten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Airport Express- Airplay // vom Macbook zum Vollerstärker Audio-Datein übertragen!
MacBookProUser am 28.07.2013  –  Letzte Antwort am 28.07.2013  –  3 Beiträge
Anschlusskabel Airport Express zu Adam A7-Boxen
Kleine_Nachteule am 31.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  3 Beiträge
Apple Airport Express an Einbaulautsprecher
sirmace am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  3 Beiträge
Verstärker für iPhone/Airport Express
pulley am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  2 Beiträge
Welcher DAC für die Airport Express?
bluez-driver am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  26 Beiträge
Welche Wifi-fähigen Lautsprecher mit Apple AirPort Express Basisstation?
Goreb am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2010  –  2 Beiträge
Gute Qualität mit Macbook Pro & Airport Express erhalten?
MichiZ am 20.05.2011  –  Letzte Antwort am 20.05.2011  –  9 Beiträge
Welche Aktivbox für Einsatz an Apple Airport Express und TV?
peterpatent81 am 02.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.09.2012  –  5 Beiträge
Airplay über Pioneer N30, AppleTV oder Airport Express?
bullseyes am 28.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.06.2013  –  3 Beiträge
HiFi Lautsprecher bis ?1000 für (Dub)Techno, House, Ambient über Airplay (Airport Express vorhanden)
Cyrfer am 16.09.2016  –  Letzte Antwort am 18.09.2016  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Samsung
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 51 )
  • Neuestes Mitgliedlamola85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.538
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.754