Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Lautsprecher sind geeignet?

+A -A
Autor
Beitrag
Penguin
Neuling
#1 erstellt: 22. Aug 2004, 21:26
Ich habe mir diese Woche ein Harman/Kardon System AVR-2550S mit einem DVD-2550S gekauft (600euro: glaube ein günstiger kauf für so ein system) und habe ein Problem bei der Auswahl geeigneter Lautsprecher. Es soll ein 5.1 Sourroundsystem sein.

Der Receiver leistet im Stereo-Modus
50 Watt (FTC) Sinus-Leistung pro Kanal

und im 5 Kanal Sourround Modus
40 Watt (FTC) Sinus-Leistung pro Kanal

Der Raum den die Lautsprecher beschallen sollen ist ca. 20m^2 groß, also quasi nur die Sitzecke im Wohnzimmer.

Welche Lautsprecher könnt ihr empfehlen? Es gibt natürlich sehr teure Lautsprecher die sehr gut sind, aber ich suche die preiswert sind und dennoch gut klingen und zum System passen. Preiskategorie 200 bis maximal 399 euro, aber bevorzugt so in der 250 euro Klasse.

Ins Auge gefasst habe ich :
============================

JBL: SCS-138 in buche Heimkino Lautsprechersystem: 239euro
System mit aktivem Subwoofer und 5 Satelliten, 200mm Tiefton-Chassis mit langem Hub, Frequenzgang Subwoofer 35Hz – 160Hz, 100Watt RMS, Gewicht 13,6 kg, 4 Satelliten inkl. Wandhalterung, titan beschichteter Hochtöner, 120Hz – 20kHz, 50Watt RMS, 1 Center Speaker, magnetisch abgeschirmt, titan beschichteter Hochtöner, 120Hz – 20kHz, 50Watt RMS.

und auch :

Canton Movie 10-MX II silber für 219 euro
Satelliten/Centerspeaker und aktivem Subwoofer - Satelliten: 2-Wege, geschlossen - Subwoofer: Bandbass System - 40/70W Nenn-/Musikbelastbarkeit - 50/100W Nenn-/Musikleistung - Übertragungsbereich Satelliten: 120 bis 25.000 Hz - Übertragungsbereich Subwoofer: 38 bis 140 Hz - 4 bis 8 Ohm Impedanz - Maße: Satelliten: 9x11.5x10cm; Subwoofer: 24x36x45cm - Gewicht: Satelliten: 0.8 kg; Subwoofer: 10.3 kg


Welches System passt besser, bzw. sind die Lautsprecher geeignet? ICh komme mit Sinus Watt Leistung durcheinander....ich möchte nicht das die Lautsprecher nachher kaputt gehen weil die zu wenig leisten.
Gibt es vielleicht Lautsprecher die besser passen?
Was ist mit aktiv passiv? Was wäre ein optimales System?

Vielen Dank für die Mühe,

Gruß,
Penguin
hanninger
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Aug 2004, 23:06
Hi,

du willst 250Euro für 5Lautsprecher und einen Subwoofer ausgeben? oder nur für ein Paar?

Wenns komplett für 250Euro sein soll gibts Brüllwürfel-Sets von Canton, JBL, Elac, Magnat, Teufel etc.
FÜr Heimkino gerade so ausreichend, für Musik untauglich.

Du hast einen ordentlcihen Receiver, der sollte ein Lautsprecher-Set für etwa 800Euro zur Seite gestellt bekommen (Faustregel: die Lautsprecher sollten etwa 60% des Gesamtbudgets der Anlage ausmachen, sie haben den größten Einfluss auf den klang).

Prinzipiell brauchst Du Dich mit den Leistungsangaben nicht wirklich auseinanderzusetzen -des passt scho-
Wenns beim Musikmachen klirrt und blechern klingt, könnte es sein, dass der Hochtöner abraucht (klingt aber vorher schon grausam). Das ist übrigens häufiger der Fall, wenn der Verstärker zu schwach ist (bei harman/kardon selten). Ansonsten gibts zu diesem Thema schon einige Threads (Suchfunktion!)

Ich würde Dir als minimum allerdings kompakte Regal-Lautsprecher ans Herz legen, da bekommt man ab 120Euro/Stück sehr ordentliche und bei begrenztem Budget mit einem Paar anfangen und nach und nach auf 5.1 aufrüsten.

Gruß, Hanninger
Penguin
Neuling
#3 erstellt: 23. Aug 2004, 21:07
Danke für Infos.

Also, das Teufel System Concept-M System angeschaut....das ist zwar ziemlich teuer, aber wenn man spart noch erschwinglich. Denke werde mir das kaufen....leider habe ich teufel lautsprecher noch nie im geschäft gesehen.

wie soll ich verstehen das canton 5.1 sets nicht so gut für musik sind? ich habe für den pc ein 4.1 system und bin begeistert. leider kann ich auch nicht die boxen richtig aufdrehen, da ich sonst stress mit meinen eltern bekomme die auch noch im haus wohnen und die nachbarn werden sich acuh freuen;) also....ordentlich krachen kann ich es sowieso nicht lassen.

was ist denn der unterschied zwischen der 250 euro und der 400 euro klasse? ist das nur die lautstärke, power oder einfach ein komplett anderes klangerlebniss?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Lautsprecher sind geeignet?
hggehrke am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  7 Beiträge
Welche Lautsprecher ?
Opamoanismus2 am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher sind geeingnet für mich?
MusicMark am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  5 Beiträge
Welche Lautsprecher sind besser?
Paupau am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher sind besser
tobias_h. am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.03.2011  –  13 Beiträge
Welche Lautsprecher sind das?
Culinarios am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 01.10.2012  –  6 Beiträge
Welche Lautsprecher sind das
utje100 am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  9 Beiträge
Welche Lautsprecher sind besser!
mbmutzeck am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 17.12.2013  –  11 Beiträge
Welche Lautsprecher sind OK ?
jockel1112 am 25.10.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  5 Beiträge
Welche Boxen sind für mein Zimmer geeignet?
RedWaterGlow am 21.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 127 )
  • Neuestes MitgliedMarkus-Weißensee
  • Gesamtzahl an Themen1.345.485
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.339