AVR Receiver + Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
me743
Neuling
#1 erstellt: 05. Mrz 2012, 00:14
Hallo Zusammen,

vielleicht kann mir jemand von Euch helfen. Ich suche eine Sound-Lösung für mein Wohnzimmer.

Ausgangssituation:

- Altbauwohnung (3,5 m Deckenhöhe); 30 m2 Raumgröße
- Toshiba 42z3030d (schwarz)
- Apple TV 2
- mr 303 (Entertain)
- TV steht auf einem TV-Board (Breite: 2m; weiß Lack)

Anforderungen:

Prio 1: Der Sound des TV soll verbessert werden.

Prio 2: Musik soll via AirPlay wiedergegeben werden können.

Weiteres: Ich möchte vorerst weder ein 5.1 System noch ein 2.1. System aufbauen. Gesucht werden zwei Lautsprecher, die jeweils neben dem TV auf das TV-Board gestellt werden sollen. Die Lautsprecher sollen aufgrund der Breite des TV-Boards daher vorerst möglichst kompakt sein (ich weiß, dass dies nicht optimal ist). Ggf. sollen die Lautsprecher später (derzeit aber nicht geplant) in ein 2.1 oder 5.1. System integriert werden.
Qualität und ein weitgehend zukunftssicheres System sind mir wichtig; ich bin auch gerne bereit hierfür mehr Geld auszugeben. Allerdings möchte ich vermeiden, ein für meine Zwecke völlig überdimensioniertes System zu kaufen. Ich bin kein Akustik- oder HiFi-Freak, sondern suche "einfach" ein schönes und vernünftiges System für den täglichen Einsatz.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand ein entsprechendes Lautsprecherpaar sowie einen AVR Receiver empfehlen könnte.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Viele Grüße
M.
Blink-2702
Inventar
#2 erstellt: 05. Mrz 2012, 18:34
Hallo,

wie viel möchtest denn du genau dafür ausgeben?

Wenn es gute kompakte Lautsprecher werden sollen, kann ich dir die Canton Gle 420.2 für ca. 200€( im Moment bei Amazon) empfehlen. Wenn du aber einen 100er drauflegst, bekommst du die besseren gle 430.2 natürlich auch von Canton.

Bei einem AVR kann ich dir jetzt nicht auf die schnelle behilflich sein.
me743
Neuling
#3 erstellt: 05. Mrz 2012, 23:47
Vielen Dank!
Alexs78
Neuling
#4 erstellt: 06. Mrz 2012, 01:21
Hallo

Ich betreibe seit einiger zeit einen pioneer VSX 921. Genügend Reserven für einen späteren Ausbau und incl. AirPlay......
Einfach ab und an mal bei Amazon schauen. Da kann man den bei. Warehousedeals für um die 330 Euro erstehen.


P.s. Die App. fürs iPad ist der Hammer.....

Vg
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 06. Mrz 2012, 01:36
Also ohne Subwoofer wird das mit günstigen Regallautsprechern nicht sonderlich gut klingen bei 30m2.

Empfehle dir die Dali Zensor 1 (258€/Paar) oder die Canton 430.2 (ebenfalls schon für 258€/Paar zu haben) + einen guten Subwoofer dazu.Mit AV-Receivern kenne ich mich nicht aus aber viele günstige sollen bei Musik nicht sonderlich gut sein.


[Beitrag von Ingo_H. am 06. Mrz 2012, 01:36 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver ==> Harman AVR 230...
Lord18 am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  3 Beiträge
Stereo Verstärker oder AVR Receiver ?
Trooper76 am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  18 Beiträge
Lautsprecher für AVR 4308A
annika71 am 18.05.2009  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  13 Beiträge
Lautsprecher für avr 3500
Dakine am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  2 Beiträge
Low Budget Lautsprecher + AVR
frontside0815 am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  12 Beiträge
Kaufberatung AVR
Ande90 am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  3 Beiträge
Suche Stereo AVR Receiver für Elac FS68.2
drummer2003 am 07.03.2016  –  Letzte Antwort am 07.03.2016  –  3 Beiträge
Suche AV-Receiver + Lautsprecher
Who_Cares_??? am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 13.11.2008  –  20 Beiträge
AVR + 2.0 Lautsprecher - Wohnzimmer für max. 1000
Quasimono am 01.04.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  12 Beiträge
AVR + Verstäker oder nur AVR?
Doomi88 am 19.06.2015  –  Letzte Antwort am 24.06.2015  –  39 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedgmppto
  • Gesamtzahl an Themen1.407.193
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.799.911

Hersteller in diesem Thread Widget schließen