Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Beratung Standlautsprecher bis 150?

+A -A
Autor
Beitrag
Frankenheimer
Stammgast
#1 erstellt: 24. Aug 2004, 23:37
Guten Tach

Ich bin zufällig auf dieses Hifi Forum hier gestoßen und hoffe nun, dass ihr mir bei meinem Lautsprecherkauf etwas beraten könnt. Ich bin nämlich auf der Suche nach für mich geeigneten Standlautsprechern.

Um euch das ganze etwas zu erleichtern sollte ich vielleicht erstmal das aufschreiben was ich habe bzw. wie es im moment konfiguriert ist und was ich ungefähr für Vorstellungen habe.

Die gesamte Analage betreibe ich am PC. Vorne habe ich im Moment einen Bose Acoustimass Subwoofer mit jeweils 2 Bose 101 Lautsprechern dran. Hinten uralte WHD 50K Lautsprecher die eh keiner kennen dürfte aber nen recht schönen Klang haben. Nun möchte ich das Ganze so ändern, dass die WHD Lautsprecher nach vorne Rücken und ich hinten ausreichend "dimensionierte" Standlautsprecher nachrüste. Also quasi auf die kleinen Bose Boxen und den Subwoofer verzichten kann. Bin nämlich irgendwie nicht wirklich überzeugt von dem Sub und den Boxen. Für Filme mags ja ganz ok sein aber der Bass ist mir zu stark und geht nach kurzer Zeit auf die Nerven obwohl die vorderen lautsprecher nochmal extra über einen equalizer laufen.
Ich hör hauptsächlich Metal , Gothic und alles was irgendwie mit Rock zu tun hat, also nicht son Techno Zeugs wo ich unbedingt nen superstarken Bass brauche.

Ich suche schöne Standlautsprecher (Optik so ziemlich egal) die dahingehend genug Leistung haben, dass man zwar nicht an die Leistung eines Subs rankommt aber dennoch soviel Tiefenleistung bringen, dass man getrost auf einen Sub verzichten kann und einfach ein ausgewogeneres , klares Klangbild hat. Welche Marken könnt ihr mir empfehlen? ich suche grade in der Richtung JBL und Infitity. Natürlich bekommt man für 150 euro keine Neuware aber das will ich auch gar nicht. Das alter der Boxen ist mir vollkommen gleichgültig, die können von mir aus 20 Jahre alt sein und Kratzer haben, hauptsache der Klang stimmt.

Ich hoffe ich hab euch mit dem langen Beitrag hier nicht zu tode gequatscht, vielleicht könnt ihr mir da mal nen paar Hersteller nenen die in Frage kommen könnte oder sogar schon direkt nen paar Modelle.
Würde dann in Kleinanzeigen, ebay oder hier mal nach gebrauchtware schauen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung!!!
jucybabe am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.10.2004  –  3 Beiträge
Brauche beratung
Hifineuling1982 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  2 Beiträge
Brauche Beratung ;-)
cheynei am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  17 Beiträge
Brauche Beratung bei Lautsprecherauswahl
_Andree_ am 09.03.2014  –  Letzte Antwort am 09.03.2014  –  4 Beiträge
Beratung für Standlautsprecher bis 1000,-(paar)
sbfalcon am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  4 Beiträge
HILFE! BRAUCHE BERATUNG!
Block43 am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  10 Beiträge
Standlautsprecher inkl. Verstärker bis 150?
Saarlänni am 16.09.2013  –  Letzte Antwort am 17.09.2013  –  11 Beiträge
Brauche bitte dringend Beratung
Mucho85 am 27.09.2011  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  3 Beiträge
Stereo Standlautsprecher Kaufberatung bis 550?
dersuchti_93 am 28.08.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  14 Beiträge
Gebrauchter Stereo Verstärker bis 150?
zwacken am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 98 )
  • Neuestes MitgliedBambule23
  • Gesamtzahl an Themen1.345.135
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.916