Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Beratung bei Lautsprecherauswahl

+A -A
Autor
Beitrag
_Andree_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Mrz 2014, 22:05
Hallo,

ich möchte mir gerne neue Standlautsprecher zulegen.

Ich möchte gerne welche aus dem Hause CANTON. Ich möchte mir gebrauchte kaufen. Bisher höre ich meine Musik auf Ctlattronic ???.

Ich habe mir auf dem Dachboden ein Musikzimmer einerichtet. Raum ca. 18m² mit Holzverkleidung an den Dachschrägen. Der Fussboden ist aus mit Teppich ausgelegt. Ich möchte gerne Standlautsprecher von ca. 1m Höhe mit schönem fetten Bass..

Habe mir vor kurzer Zeit einen Plattenspieler Thorens TD320 MKnix mit Ortofon OMB 10 zugelegt.
Verstärker ist ein Yamaha AX-700. Als DVD nutze ich einen alten Harman Kardon DVD22.

Ich höre Rock, Heavy Metall, Pop und auch Jazz. Die Caltronic habe ich von meinern Schwiegereltern geschenkt bekommen. Bei Jazz klingen sie auch gut. Klar und deutlich. Rock und Heavy fehlt der "Bums"

Mir schweben Canton GLE 490, Canton ergo 72 oder Canton Le 109 vor. Was meint ihr? Vielleicht habt ihr auch ganz andere Vorschläge. Preislich sollten sie nicht mehr als 250 - 300 Euro pro Paar kosten.

Gruß

Andree
dktr_faust
Inventar
#2 erstellt: 09. Mrz 2014, 22:43
Auch wenn ich weder Deine vorhandenen noch Deine geplanten Lautsprecher wirklich kenne, möchte ich Dir zwei Dinge raten:

A) Geh in einen Laden (je nachdem wo Du wohnst findet sich evtl. auch einer der gebrauchte Ware führt) und hör Dir die Lautsprecher an - mit Deiner Musik und mit Deiner Lautstärke. Danach würde ich mit dem Händler vereinbaren, dass Du die Lautsprecher gerne auch bei Dir zu Hause hören möchtest.

B) Leg Dich nicht zu früh auf eine Marke oder einen Typ fest. Damit schränkst Du Dich zu sehr ein...rein von der Beschreibung Deines Musikgeschmacks und Raumes hätte ich z.B. (jetzt wirds ganz subjektiv :angel) nicht zu erst an Canton sondern eher an Klipsch gedacht.

Grüße
_Andree_
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Mrz 2014, 22:47

dktr_faust (Beitrag #2) schrieb:
Auch wenn ich weder Deine vorhandenen noch Deine geplanten Lautsprecher wirklich kenne, möchte ich Dir zwei Dinge raten:

A) Geh in einen Laden (je nachdem wo Du wohnst findet sich evtl. auch einer der gebrauchte Ware führt) und hör Dir die Lautsprecher an - mit Deiner Musik und mit Deiner Lautstärke. Danach würde ich mit dem Händler vereinbaren, dass Du die Lautsprecher gerne auch bei Dir zu Hause hören möchtest.

B) Leg Dich nicht zu früh auf eine Marke oder einen Typ fest. Damit schränkst Du Dich zu sehr ein...rein von der Beschreibung Deines Musikgeschmacks und Raumes hätte ich z.B. (jetzt wirds ganz subjektiv :angel) nicht zu erst an Canton sondern eher an Klipsch gedacht.

Grüße



@dktr faust

ja, werde ich auch noch machen. Wollte mir aber vorab schon mal eure Meinungen anhören.

Warum Klipsch und wenn welcher Typ?

Gruß
Andree
dktr_faust
Inventar
#4 erstellt: 09. Mrz 2014, 22:59
Weil mir die für diese Musik gut gefallen haben - da ich Deine Musik nur seehr selten höre, sind sie es nicht geworden ;).
Wie wäre es z.B. mit den Heresy III - und ja: die sind neu deutlich außerhalb Deines Preisrahmens. Mein Kommentar sollte nur ein Denkanstoß für Dich sein

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bräuchte Hilfe bei Lautsprecherauswahl
SharonX am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  9 Beiträge
Lautsprecherauswahl - Beratung und Tipps erwünscht
kael1605 am 13.07.2010  –  Letzte Antwort am 15.07.2010  –  8 Beiträge
Brauche Beratung bei neuer Anlage
gumpY am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  10 Beiträge
Brauche Beratung für Regallautsprecher
driver7 am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 05.05.2015  –  17 Beiträge
Brauche Lautsprecher Beratung
Fredde1503 am 18.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  40 Beiträge
Hilfe bei Lautsprecherauswahl
starwalker am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  10 Beiträge
Hilfe bei Lautsprecherauswahl
iLEAH am 04.09.2016  –  Letzte Antwort am 10.09.2016  –  13 Beiträge
Dringend! Brauche Beratung bei AV-Receivern!
dohdoh am 02.08.2003  –  Letzte Antwort am 02.08.2003  –  3 Beiträge
Brauche Beratung bei Hifi-Anlage (max. 450?)
Höllenhund am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  18 Beiträge
Brauche Beratung bei Multimedia im ganzen Haus
M_Tom am 13.06.2013  –  Letzte Antwort am 13.06.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedRene.H
  • Gesamtzahl an Themen1.345.516
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.103