Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Stereo Lautsprecher bis 700 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
audiophil99
Neuling
#1 erstellt: 16. Jul 2012, 18:18
Hallo,

Ich suche Stand Lautsprecher für Musik (R&B, Pop, Rock) bzw. für Filme bis etwa 700 Euro. Es könnten auch gebrauchte oder ältere Modelle sein.
Wichtig wäre mir eine neutrale detailreiche Wiedergabe (wenn man viele Details raushört, hat man ja auch den Wooow Effekt). Wichtig wäre auch ein guter Wiederverkaufswert, wenn ich mal wechseln möchte auf bessere Modelle.

Ich habe mir selbst folgende Übersicht gebastelt (Preise sind inkl. Versand nach Ö):
Canton GLE 490 - 420€
Canton Chrono 509 DC - 710€
Canton Ergo 902 DC - 650€ (gebraucht)

ELAC FS127 - 540€
ELAC FS 68.2 - 540€ (gebraucht)

Wozu würdest ihr mir raten? Am liebsten würde ich die Lautsprecher auch probehören natürlich, aber in Ö/Wien kenn ich keine Händler...die Modelle sind auch nicht aktuell, darum kann man sie schwer probehören.
Ich glaub die GLE 490 hab ich gehört, die waren "ok". Aber vom Hocker gehauen haben sie mich jetzt nicht.

Wenn jetzt z.b. der Unterschied zwischen GLE490 und Chrono 509 nicht 300€ wert ist würd ich die billigeren nehmen. Oder wenn die FS127 eindeutig überlegen sind, würd ich die nehmen.

Ich bin da ziemlich ratlos. Es geht um Detailtreue aber auch um einen "guten" Preis. Vl. habt ihr da Ratschläge...
musicfan97
Stammgast
#2 erstellt: 16. Jul 2012, 20:02
hi
willkommen im forum
google doch mal hifi händler raum wien. ich kenn die gle 490, 490.2 und die elac fs68.2.
ich besitz die elac selber nach einigem probeören hauptsächlich gegen die gle 490.2.
im direktvergleich merkt man sehr deutlich, dass die elac viel hochauflösender ist als die gle. sie wär mein favorit
aber auch hier gilt am bestem selber hören
audiophil99
Neuling
#3 erstellt: 16. Jul 2012, 21:20
hmm und zu welchem preis (bzw. wann) hast du sie erstanden?
audiophil99
Neuling
#4 erstellt: 16. Jul 2012, 21:26
ah hab gerade in deinen alten beiträgen gesehen um 700€ als aussteller.
naja lieber wärs mir natürlich auch ungebraucht die boxen zu kaufen aber ich weiß nicht obs ein günstiges angebot gibt. ich hab keines gesehen...
jj_okocha
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Jul 2012, 22:45
Also bei mir wiederrum haben sich die GLE gegen ELAC (58.2 war das glaub ich) und einige andere durchgesetzt.. Da waren Canton und Elac allerdings fast gleichauf, GLEs haben mir geringfügig besser gefallen, von der Klangcharakteristik ähneln die sich aber sehr.
Hab meine Entscheidung nicht bereut. Aber das ist wie immer alles eine Sache des Geschmacks.
Bei deinem Musikgeschmack könnte ich mir auch gut vorstellen, dass dir Elac besser gefällt. Aber selber probehören solltest du auf jeden Fall, zur Not auch zu Hause gegeneinander.
musicfan97
Stammgast
#6 erstellt: 17. Jul 2012, 12:11
War im april
Die gibts als austeller auch billiger, z.b. in berlin für
500.
Da musst halt mal beim händler nachfragen.
Zu den 58.2 die sind ja auch ne serie drunter. Hab damals nur die 57.2 gehœrt.
Ich empfand sie als bassstärker als die gle.
audiophil99
Neuling
#7 erstellt: 17. Jul 2012, 19:36
Ich denk die Elac FS 68.2 würde ich um ca. 450 (+ transportkosten) kaufen.
Die schlechtere Elac Serie FS 5x schneidet auch bei Tests nicht gut ab. Also da sollte die GLE 490 schon überlegen sein.
Die Chrono können gar nicht so gut sein, dass sie 300€ Mehrpreis rechtfertigen...so riesig kann der Unterschied nicht sein denk ich.

Überhaupt schwanke ich zur Zeit zwischen FS 68.2 (müsste da mal einen guten Preis finden) und GLE 490.
Aber die Ergo 902 DC müsste alle in den Schatten stellen. Ich hab gesehen dass die bei ebay um 420 ca verkauft wurde. Ich glaub angesichts des Preises kann keine der hier genannten mithalten - rein vom Höraspekt. Versuch gerade einen Anbieter runterzuhandeln Weil die Ergo 902DC müsste in ner höheren Liga spielen...


[Beitrag von audiophil99 am 17. Jul 2012, 19:37 bearbeitet]
musicfan97
Stammgast
#8 erstellt: 17. Jul 2012, 20:15
tests sagen überhaupt nichts aus.
1. ist klang subjektiv jeder empfindet anders,
2. sind die tests erkauft (siehe teufel und bose z.b.)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Lautsprecher bis 700 Euro
Phil2443 am 14.07.2012  –  Letzte Antwort am 23.07.2012  –  23 Beiträge
Lautsprecher bis 700 Euro
Pandur am 31.12.2002  –  Letzte Antwort am 31.12.2002  –  3 Beiträge
Stereo Anlage "kompakt" bis 700 Euro
fn² am 17.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  9 Beiträge
Stereo Verstärker + Lautsprecher 700?
Yoschimura am 06.12.2014  –  Letzte Antwort am 06.12.2014  –  3 Beiträge
Suche Stereo Lautsprecher bis 200 Euro.
birdmasta am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  2 Beiträge
Suche Stereo Lautsprecher bis 1200 Euro
Heimkinofan89 am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  23 Beiträge
Suche Stereo Lautsprecher bis 600 Euro
sound1989 am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 19.08.2010  –  35 Beiträge
Welche gebrauchten Lautsprecher bis 700 Euro?
Karma-Club am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  8 Beiträge
Suche Regallautsprecher bis 700 Euro (Paar)
ReLeone am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  23 Beiträge
Welcher CDP bis 700 Euro?
KoenigZucker am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 23.11.2005  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedAndré_Chladek
  • Gesamtzahl an Themen1.345.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.528