Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker + Boxen für 100-150 Euro ?

+A -A
Autor
Beitrag
michi1106
Stammgast
#1 erstellt: 02. Aug 2012, 20:57
Hallo,

ein Studienkollege von mir war vor kurzer Zeit sehr begeistert von meinem "Vintage" HiFi System bestehend aus einem Grundig R35, einem AKAI Tonband, Dual Plattenspieler und heco PCX-3. Ich in meinem Wahn habe ihm, auch weil ich von seinem derzeitigen 2.1 Brüllwürfelsoundsystem ganz und gar nicht angetan war, versichert, dass ich ihm demnächst für ca. 100 Euro etwas ähnlich gutes auftreiben kann (es geht nur um Verstärker/Receiver und Lautsprecher).

Ich suche also nach halbwegs passabler "Hardware" - die man an den PC anschließen kann - darf gerne auch älter sein, Klinke auf DIN Adapter habe ich schon mehr als genügend gebaut - und es sollte ein STEREOverstärker mit mindestens 30 Watt und "große" 3-Wege-Boxen sein, weil deren Volumen sich meines Erachtens so einfach nicht ersetzen lässt (es sei denn man hat einen großen Geldbeutel).

Bei Ebay gibts vor allem bei Lautsprechern Vieles (nachdem mal erst einmal die 3000 Angebote von billigen Pseudo-Highend Lautsprechern weggescrollt hat). Kann mir speziell hier jemand einen Tip geben nach was oder welcher Marke es sich lohnt zu suchen. Und bei den Verstärkern bin ich mir nicht so sicher. Es gibt da natürlich viele Sonys und Onkyos und Pioneers. Nur mit solchen Dingern habe ich die Erfahrung gemacht, dass die in diesem Preissegment ziemlich trocken und langweilig klingen. Daher vielleicht eher so etwas ähnliches wie mein R35, der ziemlich druckvoll arbeitet, wenn man ihn nicht auf Linearbetrieb schaltet...

Grüße
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Aug 2012, 23:15


[Beitrag von michaeltrojan am 02. Aug 2012, 23:26 bearbeitet]
jd17
Inventar
#3 erstellt: 03. Aug 2012, 11:43

michi1106 schrieb:
Bei Ebay gibts vor allem bei Lautsprechern Vieles (nachdem mal erst einmal die 3000 Angebote von billigen Pseudo-Highend Lautsprechern weggescrollt hat). Kann mir speziell hier jemand einen Tip geben nach was oder welcher Marke es sich lohnt zu suchen.

- MB Quart
- Quadral
- Infinity
- Canton
- Heco
- B&W


bei diesem budget könnte es aber tatsächlich äußerst schwer werden, etwas wirklich gut klingendes zu bekommen, was auch noch voll funktionsfähig ist. da gehört schon etwas geduld und suchgeschick dazu.
im grunde genommen muss man dafür sehr viele wirklich alte lautsprecher klanglich kennen.


Und bei den Verstärkern bin ich mir nicht so sicher. Es gibt da natürlich viele Sonys und Onkyos und Pioneers. Nur mit solchen Dingern habe ich die Erfahrung gemacht, dass die in diesem Preissegment ziemlich trocken und langweilig klingen.

gerade bei diesem budget solltest du dir keine gedanken um verstärkerklang machen.
das ding muss voll funktionstüchtig sein, genug leistung bereitstellen und günstig sein.
also kleinanzeigen. und bei alten Sonys oder Pioneers bist du alles andere als schlecht beraten, die hatten in den 80ern/90ern hervorragende verarbeitung und sind oft günstig zu bekommen.
zuyvox
Inventar
#4 erstellt: 04. Aug 2012, 14:14
Diue genannten Verstärker sind allesamt in Ordnung.
Wenn du aus Hamburg kommst, hast du vielleicht glück, ansonsten frag den VK ob er die Boxen auch versendet...
Quadral Dauphin MK2
40 Euro ist ein sehr sehr guter Preis.
zuyvox
Inventar
#5 erstellt: 04. Aug 2012, 14:18
Und bei günstigen und guten Verstärkern kann ich Pioneer sehr empfehlen:
Pioneer A-401
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen+Verstärker für 100-150 Euro?
MACxi am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  19 Beiträge
Verstärker für 100 Euro?
Zockerfrettchen am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  4 Beiträge
Verstärker bis 150 euro
chrisKR am 05.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  7 Beiträge
Verstärker für ca 100 euro bei ebay
phiritill am 06.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  9 Beiträge
Suche gebrauchten Stereo-Verstärker 100-150 Euro
Pannekopp1989 am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  3 Beiträge
Verstärker für 150 euro
lunic am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  6 Beiträge
Boxen um die 100 euro
Glorian_Angel am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 12.01.2011  –  18 Beiträge
suche verstärker bis 100 euro
hasselhoff77 am 28.10.2010  –  Letzte Antwort am 28.10.2010  –  7 Beiträge
Neuer CD-Player 100-150 Euro
mamü am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  2 Beiträge
Brauche neuen Verstärker für 150 Watt - Boxen
TobbeL am 11.05.2008  –  Letzte Antwort am 11.05.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips
  • Quadral
  • Yamaha
  • Kenwood
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitglied#Cr4sher#
  • Gesamtzahl an Themen1.345.585
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.287