Keine Bewertung gefunden

Yamaha NSG 30 Kompaktlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 60 Watt

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha NSG 30

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha NSG 30

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von littlescuba 7 Umstieg Yamaha NS-G30 auf Yamaha NS-G40
    Lohnt sie wohl der Umstieg? Das sind ja beides nur 2 Wege Boxen und der eigentliche Anreiz für "neue" Boxen ist mein subjektiver Eindruck von fehlenden "Mitteltönen" der NS-G30. (Ich habe praktisch keine Ahnung also bitte flamed mich nicht allzu heftig) Die 30er Boxen klemmen an einem Yamaha... weiterlesen → littlescuba am 03.01.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.01.2008
  • Avatar von symbolinsight 9 Verstärker für LS Yamaha NS-G30 Gesucht
    Werte Gemeinschaft, ich brauche eine zweite Anlage für die Küche, desweiteren sollte man auch Radio hören können und eine Fernbedienung fände ich auch toll da der Verstärker auf dem Kühlschrank plaziert wird ( nicht zu heiß ). Verwenden will ich zwei Yamaha NS-G30 MK1 Lautsprecher welche ich... weiterlesen → symbolinsight am 14.11.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.11.2014
  • Avatar von geniesser_1 2,7k Viel Gegenwert für´s Geld? Kleines Budget? KEIN PROBLEM!
    Ich habe dieses posting bereits in einem anderen Thread (Thema: Lautsprceher-Selbstbau oder Neukauf?) gepostet und da andere User meinten, das sei hier vielleicht auch hilfreich, habe ich mich entschlossen, das hier halt auch mal einzustellen, da die meisten wohl eher falsch investieren...... weiterlesen → geniesser_1 am 28.02.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.12.2015
  • Avatar von prawncitizen 37 Kaufberatung Plattenspieler Lautsprecher Verstärker
    Ich bin neu im Forum und danke bereits im Voraus für eure großartige Hilfe und Mühe. Ich möchte mir eine Anlage anschaffen um meine Plattensammlung, welche noch über ein gebrauchtes altes Komplett-Gerät betrieben wird, endlich korrekt auszureizen. Ich hätte hierbei an folgendes gedacht: Plattenspieler:... weiterlesen → prawncitizen am 13.08.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.08.2013
  • Avatar von Flottertje 5 T+A TMR 60 mit Onkyo TX-7730
    Weil meine jetzigen LS nicht so der Bringer sind (Yamaha NS G30, 2-Wege-Winzlinge), möchte ich bessere haben. T+A ist mir da immer wieder im HF und Netz aufgefallen. Weil ich eigentlich keine hohen Lautstärken brauche, fällt meine subjektive Wahl auf die TMR 60. Die sind gebraucht ja auch... weiterlesen → Flottertje am 16.03.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.03.2013
  • Avatar von DvdRom 10 Kleiner Verstärker für unter 70€ gesucht
    Ich will die grottiegen Lautsprecher eines TVs/Monitors durch ein paar alte Yamaha NS-G30 ersetzen, die wir noch herumliegen haben. 607803 Nur bräuchte ich jetzt einen Verstärker dafür, leider habe ich jedoch keine Ahnung davon. Ich will auch nicht mehr als 70€ dafür ausgeben, da ich für... weiterlesen → DvdRom am 19.10.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.10.2015
  • Avatar von michi1106 5 Verstärker + Boxen für 100-150 Euro ?
    Ein Studienkollege von mir war vor kurzer Zeit sehr begeistert von meinem "Vintage" HiFi System bestehend aus einem Grundig R35, einem AKAI Tonband, Dual Plattenspieler und heco PCX-3. Ich in meinem Wahn habe ihm, auch weil ich von seinem derzeitigen 2.1 Brüllwürfelsoundsystem ganz und gar... weiterlesen → michi1106 am 02.08.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.08.2012
  • Avatar von littlescuba 6 RX-360 + b2031p
    Mir wurden hier im Forum diese Boxen für einen Yamaha Receiver RX-360 empfohlen: http://www.thomann.de/de/behringer_b2031p_truth.htm Der Ausgangspunkt waren meine NS-G30, bei denen mir irgendwie die "Mitteltöne" fehlen. Jetzt stellt sich mir halt die Frage ob sich die Investion überhaupt lohnt... weiterlesen → littlescuba am 04.01.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.01.2008
  • Avatar von steigix 20 Erstes Hifi-Setup: Passende Regallautsprecher gesucht bis 150€
    Endlich ist es soweit. Ich bin gerade dabei mir mein erstes Hifi-Setup zusammenzustellen. (Netzwerk-AV-Receiver + Regallausprecher + Plattenspieler) Als Student ist mein Budget ist hierbei leider recht begrenzt. Beim Receiver habe ich mich für den Pioneer VSX-529-S entschieden, da ich diesen... weiterlesen → steigix am 22.06.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.06.2015
  • Avatar von mustermax 20 (einigermaßen) Hochwertige Boxen für 100€?
    Vor kurzem habe ich mir einen neuen Stereo-Verstärker von Cambridge Audio geleistet, jetzt würde ich gerne dementsprechend gute Boxen haben, die meine Jahrzehnte Alten Marantz-Boxen abzulösen. Gedacht hatte ich an die Preiskategorie bis 100 €, zu beschallen wäre ein Raum mit 15 m² Größe, also... weiterlesen → mustermax am 03.10.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.10.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von ccchhriisss 6 Lautsprecherkabel Dicke bei Yamaha NS-G30
    Ich bin gerade dabei mein Stereo-System auf ein 5.1 aufzurüsten. Möchte mir jetzt folgende gebrauchte Rare-Lautsprecher zulegen: Yamaha NS G30: http://www.Yamaha-it...24&idprod=490&lang=g Was für ein Kabel sollte ich dafür verwenden, wenn es 8-10 Meter lang sein wird? Reicht 1,5mm² Kupfer oder... weiterlesen → ccchhriisss am 06.12.2011 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.12.2011
  • Avatar von Capone076 7 Yamaha NS-G30 fürn 5.1system ?
    Erstmal, bin neu hier und brauche eure Hilfe...da ichs was HIFI angeht nicht wirklich drauf habe ! nun ich habe bisher und seit längerem eine Hifianlage genutzt der Marke Kenwood mit Yamaha Boxen,mit der ich auch sehr zufrieden war und noch bin. jetzt würde ich gern auf mindestens 5.1 system... weiterlesen → Capone076 am 28.02.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.03.2009
  • Avatar von Espresso2000 2 Quadral All-craft AC- 310 oder Yamaha NS-G30 MKIII
    Ich habe vor mir eine Surround Anlage einzurichten. Für den Anfang möchte ich mir einen A/V Receiver kaufen (Onkyo 576 oder Yamaha 463) und den Rest nach und nach. Ich habe mir überlegt, ob ich nicht die vohandenen Boxen meiner Stereo Anlage als Frontspeaker nutzen kann und mir erstmal nur... weiterlesen → Espresso2000 am 01.02.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 04.02.2009
  • Avatar von asia-unlimited 7 Erfahrungen HECO Celan GT 102F - Welche Rear Lautsprecher?
    Ich bin seit einem Jahr vorne mit den HECO Celan GT 702 inkl. Center unterwegs. Meine ehemaligen Yamaha NS-G30 MK3 sind dafür nach hinten gewandert. Ich spiele jetzt mit dem Gedanken mir die 102F von HECO zu holen. Leider finde ich kaum Informationen dazu. Auch bezüglich der Wandhalterungen.... weiterlesen → asia-unlimited am 01.05.2016 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.09.2016
  • Avatar von ccchhriisss 11 Downfire oder Fronfire Subwoofer im Altbau?
    Ich bin gerade dabei mir ein 5.1 System zusammen zu kaufen. Im moment schau ich nach einem geeignetem Subwoofer. Die anderen Kompmonenten werden zwei Yamaha NS G40; zwei Yamaha NS G30 und als Center ein Yamaha NS CG 65 sein. Als Receiver hab ich den Yamaha RX-V471. Nun wurde mir hier als Subwoofer... weiterlesen → ccchhriisss am 02.12.2011 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.12.2011
  • Avatar von tottibaer1977 7 Welche sind gute gebrauchte Lautsprecher?
    Ich hoffe ich bin in dem Fred einigermaßen richtig. Ich plane, mir einen "Gartenlaubenraum" in mein Heimkinoraum umzubauen. Der Raum ist ca. 12 qm groß, hat keine Schrägen und total rechtwinklig und soll ausschliesslich für den Heimkinobetrieb genutzt werden. Mein Problem ist, wie bei so vielen,... weiterlesen → tottibaer1977 am 05.07.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 06.07.2012
  • Avatar von ZION81 10 Welches Yamaha System?
    Zusammen! Sorry, wenn sich schon jemand genervt fühlt von meiner Fragerei, weil ich so langsam das ganze Forum beflüge.. Aber ich möcht ja nix falsch machen, so dass ich mich nachher ärgern muss.. Also Welches Yamaha Surround System würdet ihr bevorzugen? Das NS-P 230 für 190 Euro: Center... weiterlesen → ZION81 am 16.04.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 17.04.2004
  • Avatar von helmchen_ 3 alte Boxen raus, neue rein, bitte Meinungen
    Im Zuge des geplanten Umzuges und jahrelanger Nörgelei bei der Holden zwecks Budgeterhöhung für neue Boxen soll es nun endlich soweit sein.... Ich habe bislang immernoch meine Uralt-Setpreis-Standboxen von Yamaha (ich weiß noch nicht mal welche, klingen auch nur gruselig) für damals ca. 300... weiterlesen → helmchen_ am 15.09.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 15.09.2010
  • Avatar von Die_Brut 3 Need help, Lautsprecheraufstellung
    Friend\'z and Enemy\'z, vielleicht seit Ihr so nett und helft mir bei meinem kleinen Problem. Raummaße: 6,5m breit und 8,0m tief. Lautsprecher: Front: NS-G40 Yamaha Rear: NS-G30 MKII Yamaha Center: NS-CG7 5 Yamaha Subwoofer: YST-SW 40 Front, Center und Subwoofer klassisch aufgestellt.... weiterlesen → Die_Brut am 14.02.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 15.02.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha NSG 30

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Lautsprecher
  • Soundprojektor: nein
  • Größe / Gewicht
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 60
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein